Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,57 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Shakin' All Over - Die Beatmusik in der Bundesrepublik Deutschland 1963-1967 Gebundene Ausgabe – Ungekürzte Ausgabe, 20. Oktober 2000


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Ungekürzte Ausgabe, 20. Oktober 2000
"Bitte wiederholen"
EUR 199,00 EUR 299,00
2 neu ab EUR 199,00 2 gebraucht ab EUR 299,00 1 Sammlerstück ab EUR 180,00

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 481 Seiten
  • Verlag: Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH; Auflage: 2 (20. Oktober 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3890645100
  • ISBN-13: 978-3890645100
  • Größe und/oder Gewicht: 29,8 x 21 x 3,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.203.089 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 19. Dezember 2001
Ein wirklich geniales Buch über die 60`er Jahre in der Bundesrepublik Deutschland. Dieses Buch sollte jeder lesen, der sich für Musik interessiert oder diese Zeit miterleben durfte. Hier ist alles vertreten, was Rang und Namen hatte, sowie sehr viele "Beat-Kapellen", die heute kaum noch jemand kennt (nach Regionen unterteilt). Daß hier einer am Werk war der wußte wovon er geschrieben hat, merkt man auf jeder Seite und davon gibt es immerhin 480 in DIN A4-Größe !!! Das Buch wurde außerdem durchwegs mit sehr vielen tollen Fotos (schwarz/weiß), sowie einer sehr guten Einleitung (130 Seiten !) über die Musikgeschichte, Mode, Beatfestivals, usw. versehen. Ein sehr informatives Buch, das nebenbei recht witzig geschrieben ist und ich nicht mehr missen möchte. Dieses Buch ist sein Geld wert ! Vielen Dank an Hans-Jürgen Klitsch !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Palatinus am 14. April 2008
Shakin` All Over - Die Beatmusik in der Bundesrepublik Deutschland 1963 - 1967
Im Jahre 2000 erschien das einzigartige Werk über die Beatszenerie in Deutschland-West für stolze DM 98.-.
Was in diesem Mammutschmöker jedoch geboten wird ist einzigartig: Auf über 480 großformatigen Seiten werden ca. 2800 Beatbands vorgestellt, darüberhinaus detailierte Berichterstattung über den Einfluß und die Aktivitäten britischer Beatbands (beispielsweise Casey Jones & The Governors) oder indonesischer Formationen (wie den Tielman Brothers) in Deutschland.
Neben den vermeintlich Großen wie den Lords, Rattles, Rivets oder Rainbows, findet man tausende regional bekannter Bands aus allen Regionen Deutschlands und ich würde mich wundern, wenn ihr eure lokalen Heroes hier nicht finden solltet. Das Titelbild ziert beispielsweise The Kentuckys aus Wuppertal.
Autor Hans-Jürgen Klitsch machte sich bereits in den 70er und 80er einen Namen als Herausgeber solcher liebevoll gestalteten Fanzines wie Gorilla Beat und Hartbeat und gilt als einer der renommiertesten Kenner der deutschen Rockmusik.. Klitsch recherchierte über 3 Jahre. Bundesweite Forchungsreisen, astronomische Telefonrechnungen, hunderte von Interviews, ausführliche Diskographien und eine Unmenge bis dato unveröffentlichter Fotos sprechen für sich.
Wer befürchtet ein musikhistorisch, trockenes Antikwerk vorgesetzt zu bekommen, sieht sich getäuscht. Das Werk ist von der ersten bis zur letzten Seite amüsant und spannend geschrieben und die Vielzahl von Anekdoten und Bilder lassen eine Epoche wiederauferleben, die in dieser Form nie mehr wiederkehren wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ulrich Thiemann am 9. September 2006
Endlich ein Buch, dass mit viel Liebe zusammen gestellt wurde.

Dieses Buch ist ein "Muss".

Einfach Spitze.

Gruß Uli Thiemann ein Star-Club Fan.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen