Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 24,81
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Shake Down/Getting to the Point Doppel-CD


Preis: EUR 20,50 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
27 neu ab EUR 9,76 4 gebraucht ab EUR 9,47

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Savoy Brown-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Savoy Brown

Fotos

Abbildung von Savoy Brown
Besuchen Sie den Savoy Brown-Shop bei Amazon.de
mit 55 Alben, 6 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Shake Down/Getting to the Point + Blue Matter/a Step Further + Street Corner/Hellbound Train
Preis für alle drei: EUR 58,86

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (7. Dezember 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Beatgoeson (H'ART)
  • ASIN: B0009IQLPG
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 230.805 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. I Ain't Superstitious
2. Let Me Love You Baby
3. Black Night
4. High Rise
5. Rock Me Baby
6. I Smell Trouble
7. Oh Pretty Woman
8. Little Girl
9. Dormouse Rides The Rails
10. It's My Own Fault
Alle 11 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Flood In Houston
2. Stay With Me Baby
3. Honey Bee
4. Incredible Gnome Meets Jaxman
5. Give Me A Penny
6. Mr Downchild
7. Getting To The Point
8. Big City Lights
9. You Need Love

Produktbeschreibungen

(1967/68 'Decca') (82:36/20) Zwei Original-LPs auf einer Doppel-CD, wegweisende Alben für den Bluesrock aus England. Kommt im Pappschuber / Two originals LPs on a double CD set. Groundbreaking releases for the history of blues in the UK. Comes with cardboard slipcase.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Salamander am 11. Januar 2006
Format: Audio CD
"Shake Down" und "Getting to the Point" sind die ersten beiden Longplayers "Savoy Browns".
"Shake Down" ist ein durchschnittliches bis gutes Album, das mit der Coverversion des Slow-blues "Black Night" vermutlich einen ihrer Höhepunkte aufweist.
So weit - so gut.
Und möglicherweise wäre die Geschichte der Band schnell ins Leere verlaufen, wenn nicht "Chris Youlden" mit/auf "Getting to the Point" neuer Sänger der Band geworden wäre.
Für die Geschichte der Band ist Chris Youlden der Glücksfall schlechthin.
Im Pop - Universum ist er wahrscheinlich der ausdruckstärkste und phrasierungsfähigste Sänger. In einem Atemzug mit ihm zu nennen ist sicher nur noch "Tim Buckley" oder vielleicht auch "Jess Roden" - wenn auch sich diese beiden letztgenannten Sänger deutlich im Stimmklang und der Stimmfarbe von Chris Youlden unterscheiden.
Auf "Getting to the Point" belebt Chris Youlden jeden einzelnen Song in eine schier unglaublich intensive und authentische Emotionalität ohne dabei trivial oder kitschig zu klingen.
Die Eigenkompositionen "Mr. Downchild", "Big City Lights" und das gecoverte "Give me a Penny" sind absolute Höhepunkte am Pophimmel.
Der Schreiber dieser Rezension ist sicher kein Blues-Fan, sondern insgesamt Musikliebhaber, der über Reggae, alte Musik,Hip-Hop, Prog-Rock, House, Lounge, Psychedelic, Folk, Jazz, World-Music etc. seit vielen Jahren alles alte und neue hört und sammelt.
Einen vergleichbar guten Sänger wie Chris Youlden habe ich jedoch nie zuvor und nie danach gehört.
Wenn ihr in eure Suchmaschine "Chris Youlden" eingebt, werdet ihr nur ähnlich positive Meinungen über dessen (frühe) Sangeskunst hören.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Salamander am 8. Januar 2006
Format: Audio CD
Die Doppel-CD "Shake Down/Getting to the Point" ist zwar korrekt in der chronologischen Abfolge der Bandveröffentlichungen angelegt. Die ersten 5 Longplayers waren
1. Shake Down
2. Getting to the Point
3. Blue Matter
4. A Step Further
5. Raw Sienna
Besser wäre es jedoch gewesen, die LP's 2(Getting to the Point) bis 5(Raw Sienna) zu zwei Doppel-CD's zusammenzustellen. Denn nur auf diesen 4 LP's bzw. CD's waren Savoy Brown wirklich genial und einmalig. Und das lag vor allem an dem unvergleichlichen Ausnahmesänger und Komponisten Chris Youlden.
Die 5 Punkte von mir gibt es auch nur wegen seiner kompositorischen und vokalistischen Leistungen auf "Getting to the Point". "Mr.Downchild", "Big City Lights" oder "Give me a Penny" sind unübertroffen starke Songs. Unbeschreiblich wie der wahrscheinlich phrasierungsfähigste und mit einer überaus berührenden Stimme ausgestattete Sänger Chris Youlden die Songs mit Leben füllt.
Eine Einzelmeinung von mir? Schmeisst einfach mal "Chris Youlden" in eure Suchmaschine. Ihr werdet zurecht nur begeisterte Äußerungen lesen.
Schade nur, daß Chris Youlden (mit Savoy Brown) nicht den Erfolg erreichten, den sie verdient gehabt hätten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen