Shades of Grey - Geheimes Verlangen: Band 1 - Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,69

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 3,35 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Beginnen Sie mit dem Lesen von Shades of Grey - Geheimes Verlangen: Band 1 - Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Shades of Grey. Geheimes Verlangen: Band 1 [Audiobook, MP3 Audio, Ungekürzte Ausgabe] [MP3 CD]

E L James , Andrea Brandl , Sonja Hauser
3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4.344 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,99 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 4. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Gebundene Ausgabe EUR 16,99  
Taschenbuch EUR 12,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 12,05 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
MP3 CD, Audiobook, MP3 Audio, Ungekürzte Ausgabe EUR 10,99  

Kurzbeschreibung

9. Juli 2012
Große Gefühle und dunkle Leidenschaften, Romantik und Erotik: der Sensationserfolg aus den USA

Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. So sehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …

(2 mp3-CD, Laufzeit: 17h 30)


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Shades of Grey. Geheimes Verlangen: Band 1 + Shades of Grey. Gefährliche Liebe: Band 2 + Shades of Grey. Befreite Lust: Band 3
Preis für alle drei: EUR 32,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • MP3 CD
  • Verlag: der Hörverlag; Auflage: ungekürzte Lesung (9. Juli 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3867179271
  • ISBN-13: 978-3867179270
  • Originaltitel: Fifty Shades
  • Größe und/oder Gewicht: 13,8 x 14,5 x 1,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4.344 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.476 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Die britische Autorin E L James ist Mutter von zwei Kindern und war - bis vor kurzem - Angestellte eines Fernsehsenders in London. Heute gilt sie laut "Time Magazine" als eine der einflussreichsten Menschen der Welt. Grund dafür ist der bahnbrechende Erfolg ihrer "Shades of Grey"-Trilogie. Begonnen hat das Phänomen "Shades of Grey" als Fanfiction im Internet, dann wurde der erste Teil der Trilogie in einem australischen Print-on-Demand-Verlag veröffentlicht. Vor allem in den USA sorgte "Shades of Grey" für eine riesige Aufmerksamkeit und wurde binnen kürzester Zeit zu einem der sensationellsten internationalen Bucherfolge der letzten Zeit. Die Übersetzungsrechte wurden in über 40 Länder verkauft, die Filmrechte an der Trilogie haben sich Universal Pictures und Focus Features gemeinsam gesichert. E L James lebt in London. Nähere Informationen zur Autorin und ihren Romanen finden Sie unter www.eljamesauthor.com.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Unbedingt anhören!" (illu der Frau)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die britische Autorin E L James ist Mutter von zwei Kindern und war – bis vor kurzem – Angestellte eines TV-Senders in London. Ihre "Fifty Shades of Grey"-Trilogie erschien zunächst in einem kleinen australischen Verlag und wurde durch reine Mundpropaganda zu einem der sensationellsten internationalen Bucherfolge der letzten Zeit. Die Übersetzungsrechte wurden in über 40 Länder verkauft, die Filmrechte an der Trilogie haben sich Universal Pictures und Focus Features gemeinsam gesichert. Die Verfilmung von Band 1 kommt im Februar 2015 weltweit in die Kinos. E L James lebt in London.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.209 von 5.519 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Grauenhaft! 17. September 2012
Format:Kindle Edition
Ich habe das Buch in einer Tausch-Bibliothek im Urlaub gefunden. Es schockiert mich doch sehr, dass sämtliche Frauen im Freundes- und Bekanntenkreis mit den unterschiedlichsten Leseneigungen dieses Buch wärmsten empfohlen haben und wirklich alle total umgehauen wurden von der Tatsache 'wie heftig es da zur Sache geht'. Und jetzt denk ich mir so: Hä? Ihr seid alle um die 30 und DAS haut Euch um???
Abgesehen von zweimal nekisch patschi-patschi mit der Reitgerte kitzeln passiert da doch nicht mehr als simples Gevögel. Jede Stellung wird mal durchgenommen, die unerfahrene Ana zerfällt ständig "into 1000 pieces" und er kann nur noch stöhnen wir verrückt sie ihn macht. Herzlich willkommen in einem schnöden Porno.
Hinzu kommt noch, dass beide Charaktere super unsympathisch sind. Sie ist mit 21 NATÜRLICH noch Jungfrau, aber nicht weil sie ne schäbbige pummelige Olle ohne soziale Kontakte ist, sondern weil... ja, warum eigentlich? Ach ja, noch kein Mann ein Kribbeln verursacht hat. Selbstredend, dass das scheue Reh auch noch NIE masturbiert hat. (Ich muss schon wieder mit den Augen rollen...) Hinzu kommt, dass sie peinlich wenig Selbstbewusstsein hat, sich ständig auf der Lippe kauen und auf ihre Hände starren muss, sie bei der kleinsten Kleinigkeit (wie eine anzügliche Bemerkung über ihre glanzvollen Leistungen in der Kiste) wie eine Klosterschülerin errötet, ihrem Traummann aber DANN beim aller aller ersten Mal den Chrom von der Stoßstange lutscht. Ist klar...!
Er hingegen ist einfach zu perfekt (mal abgesehen von der Neigung Frauen zu verdreschen) um noch als sympathisch durchgehen zu können.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.992 von 2.135 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Es scheint, dass alle von mehreren Ticks geplagt sind 6. November 2012
Von Karin
Format:Taschenbuch
So, ich habe endgültig aufgegeben. Ich hoffe ich habe noch rechtzeitig aufgehört zu lesen und werde keinen bleibenden Schaden davon tragen. Ich konnte schon spüren wie meine IQ Punkte schrumpfen und wie ich meine Gehirnzellen verliere.
Viel mehr Spaß hat mir die Auswertung folgender Statistik beschert:

Es ist unschwer zu erkennen, dass die Lieblingsfarbe unserer Heldin rot ist. Sie trägt sie besonders gerne in ihrem Gesicht. Für meinen Geschmack viel zu oft, sage und schreibe 85 Mal. Und zwar in allen Facetten, von tiefrot und knallrot, über feuerrot und schamrot bis zu puterrot. Alleine der Satz „Ich werde rot.“ kommt 32 Mal vor.

Der Adjektiv „köstlich“ ist ihr besonders ans Herz gewachsen. Dabei geht es keinesfalls nur um so profane Sachen wie das Essen oder Trinken, sondern sie findet, dass auch die Wunde, die Folter, der Schmerz sogar der elektrische Schlag insgesamt 44 Mal köstlich sein können. Der Höhepunkt sind aber eindeutig die Muskeln in ihrem Unterleib, die sich 27 Mal auf köstliche Weise zusammengezogen haben.

Wann immer sie kann, widmet sie sich ihrer präferierten Beschäftigung: Unterlippe kauen. Das hat sie genüsslich 34 Male gemacht. Sie hat auch versucht ihre Lippen zu schürzen, leider nur 6 Mal. Das liegt wahrscheinlich daran, dass man dabei die Lippen nach außen stülpt und man strengt sich zum Denken an, was ihr mit ihren fünf Gehirnzellen unmöglich gelingen kann.

Sie hat zwei unzertrennliche und treue Begleiter. Ihr Unterbewusstsein steht ihr mit Rat und Tat mehr schlecht als recht 81 Mal zur Seite.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.263 von 2.459 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kritik in vier Zeilen 5. August 2012
Format:Taschenbuch
"Junges Fräulein, darf ich's wagen?
Ich bin schön und habe Geld!"
- "Na, dann dürfen Sie mich schlagen!"

Und das liest die halbe Welt...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Achtung Trivialliteratur! 24. August 2014
Von virag
Format:Kindle Edition
Wer hätte in den Zeiten, als es noch kein Internet gab, einen Schundroman so rezensiert, als ginge es um das neue Werk eines Nobelpreisträgers? Wer dieses Buch als Literatur betrachtet und bewertet, dem ist nicht zu helfen. Dieses Buch erfüllt einen anderen Zweck, für den ich ihm vier Sterne geben möchte.
Es ist ein Flucht- und Suchtmittel für Frauen der westlichen (?) Welt. Dafür gut geeignet, einige Zeit sein Leben, das man sich vielleicht auch irgendwann anders erträumt hatte, auszublenden. Die Geldsorgen, die Fortpflanzungsgemeinschaft zu der die eigene Beziehung inzwischen mutiert ist, die Angst vor dem Älterwerden usw. usf.
Mit diesem Buch kann frau sich für ein paar Stunden die Birne zuknallen ohne gesundheitliche Schäden befürchten zu müssen. Sensiblere Naturen werden sich jedoch gleich um den Verlust von Hirnzellen sorgen. Doch um Herrin über seine kleinen Weltfluchten zu bleiben, sollte man wissen was man tut. Sich erst an "Literaturempfehlungen" von Frauenzeitschriften, Kolleginnen und Kegelschwestern zu halten und hinterher das Sprachniveau, den Unterhaltungswert, die Logik (seit wann sind sexuelle Phantasien logisch?) zu bemängeln ist müßig. Auch bei Nichtgefallen ist dieses Buch immerhin ein interessantes Abbild einiger weiblicher (Durchschnitts-)sehnsüchte, die sich offensichtlich im Laufe der Evolution nicht geändert haben: die Beziehung durch Aufopferungsbereitschaft zu erhalten, versorgt zu werden, die Verantwortung für das eigene Leben an männliche Bezugspersonen zu delegieren.

Vor diesem Hintergrund ein epochales Werk.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Einfach genial...
Habe das Buch (Band eins) innerhalb von einer Woche gelesen, sehr spannend geschrieben und mit reißend! Bin jetzt bei Band 2 und Band 3 liegt auch schon bereit!
Vor 18 Stunden von Christina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Toll
Artikel wie beschrieben, Versand hat wunderbar funktioniert! Toller Service! Immer gerne wieder, ich bin sehr... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Tagen von Annette Romann veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Zitat: "Ich bin enttaeuscht..."
Das Buch ist einfach nur unglaublich schlecht. Das Sprachniveau passt zu "Atemlos durch die Nacht..."... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Tagen von Janine Zwicker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mich hat es gepackt!!!!
Von der 1. Seite an wollte ich wissen, wie es weiter geht und ich fand die erotischen Szenen sehr schön und intensiv! Lesen Sie weiter...
Vor 3 Tagen von C. B. Gil veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für mich sehr gut geschrieben
Erotik im BDSM-Bereich, mit Spannung, Witz und einigermaßen guter Handlungen.
Würde ich jedem empfehlen, der gerne Sex hat. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Tagen von seyfertsven veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen fesselnd
Im wahrsten Sinne fesselnd. Konnte das Buch kaum weg lege. Habe es freitag früh angefangen, und montag früh zu ende gelesen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Tagen von renate ulmer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Erotikbuch
Habe das Buch bereits gelesen und war total begeister. Leider habe ich es verborgt und nicht zurückbekommen, daher dieser Kauf.
Ein Muß für alle Erotikfans!
Vor 5 Tagen von medlockmark veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen subjektiv
meine 16 jährige Tochter war begeistert, ich finde dieses Buch langweilig. Hab fast 2 Monate gebraucht es zu lesen, unrealistisch und kitschig. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Schmid Ines veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen shades of grey
Nachdem alle Welt von dem Roman sprach, habe ich ihn mir als gebrauchtes Exemplar gekauft. Der Roman hat mich überrascht, da ich keinerlei Hintergrundwissen bisher... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Tagen von Regina Geitner veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Heiß, aber schlechte Qualität
Ich muss zugeben, dass das Buch sehr, sehr heiß ist. Allerdings ist das wirklich der einzige Grund, warum man es lesen sollte. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Tagen von Andrea Maier veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar