Sex für Könner: Die Kunst, Frauen um den Verstand zu bringen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Sex für Könner:... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,16 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Sex für Könner: Die Kunst, Frauen um den Verstand zu bringen Taschenbuch – 1. Juli 2009


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 1,61
33 neu ab EUR 9,99 16 gebraucht ab EUR 1,61
EUR 9,99 Kostenlose Lieferung. Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Sex für Könner: Die Kunst, Frauen um den Verstand zu bringen + Absolut Sex: Wie Sie jeden Mann um den Verstand bringen + Fass mich an!: Erotische Massagen von Kopf bis Fuß für sie und ihn
Preis für alle drei: EUR 28,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 336 Seiten
  • Verlag: Knaur TB (1. Juli 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3426782227
  • ISBN-13: 978-3426782224
  • Originaltitel: Sex für Könner
  • Größe und/oder Gewicht: 11,5 x 2,3 x 19 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 43.916 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Den Titel "Sexpäpstin" hat sie sich redlich verdient. Buchtitel wie "Gute Mädchen tun's im Bett - böse überall" und "Warum Männer so schnell kommen und Frauen nur so tun als ob" weisen die Journalistin und Schriftstellerin Nina George alias Anne West als intime Kennerin der Materie aus. 1978 geboren, debütierte sie Anfang der 1990er-Jahre bei "Penthouse" und schreibt seitdem Romane, Kurzkrimis, Wissenschaftsthriller, Sachbücher sowie Liebes- und Lebensgeschichten. Als freie Autorin arbeitet Anne West für eine Vielzahl von Magazinen und Zeitungen. "Lassen Sie uns über Sex reden" heißt ihre allwöchentliche Kolumne in der "Bild am Sonntag". Anne West ist verheiratet und lebt in Hamburg.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Anne West ist das Pseudonym der Hamburger Publizistin Nina George, geboren 1973. Seit 1992 arbeitet sie als freie Journalistin, Dozentin und Autorin von Reportagen, Kolumnen, Sachbüchern, Krimis und Romanen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

35 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexandra TOP 1000 REZENSENT am 31. Juli 2011
Format: Taschenbuch
Ein Ratgeber für Männer... ach ja, der wohl hundertste am Markt, dachten wir, was kann da schon drin stehen, was nicht auch in allen anderen Ratgebern für die Herren steht? Aber da haben wir uns getäuscht, denn Anne Wests Ratgeber ist tatsächlich wertvoll und hilfreich. Und das nicht nur für Jugendliche!

Die Autorin, die auch für die Cosmopolitan schreibt unter einem anderen Pseudonym, fängt "klein" an. Indem sie den Männern erst einmal verrät, dass Frauen verführt werden wollen. Immer! Auch nach zwanzig Jahren Ehe noch. Leider glauben die meisten Männer immer noch, dass es in einer festen Beziehung reicht, die Hose runterzulassen und einladend mit dem besten Stück zu winken, um sie ins Bett zu locken. Seltsamerweise würde kein Mann der Welt auf die Idee kommen, so in freier Wildbahn eine begehrte Frau erobern zu wollen, trotzdem schleift sich bei den meisten in langen Partnerschaften eine gewisse Bequemlichkeit ein.

Frauen wollen erobert und verführt werden. Sie wollen vor allem ENTführt werden - an andere Orte, in andere Stimmungen. Und mit ganz wenig Aufwand kann jeder Mann es schaffen, sich die Eigenschaften des Casanova zu eigen zu machen, der bekanntlich nicht unbedingt ein Schönling war.

Und dann geht es in heiterem, aber nie belehrendem Ton weiter, bis das Buch in den letzten Kapiteln zu den Rafinessen der Erotik führt. Zugegeben, bei manchen Ratschlägen hofft man, dass diese kein Mann nötig hat (aber weiß man das?), dafür gibt es aber wiederum einige echte Geheimtipps, die bestimmt jede Frau in seinen Händen schmelzen lassen. Und wie Mann eindeutig erkennt, ob frau den Höhepunkt nur vorgetäuscht hat, wird auch noch verraten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sabine S. VINE-PRODUKTTESTER am 24. März 2011
Format: Taschenbuch
Dieses Buch sollte Pflichtlektüre für alle 16jährigen Jungs werden, dann gibt es später nicht mehr so viele Scheidungen :) Die Autorin erklärt mit lockerem und witzigem Schreibstil, was Männer so alles falsch , und natürlich auch richtig! , machen können bei Frauen. Von großartigen Tipps, was Frauen wirklich wollen und wie man Frauen verführt bis hin zu pfiffigen Tricks und Tipps fürs Bett ist alles dabei. Dabei ist das Buch so schön ironisch geschrieben, dass man auch als Frau seinen Spaß hat. Meinem Mann hat das Buch jedenfalls sehr geholfen und ich durfte mich schon über ein paar nette Überraschungen freuen, zu denen das Buch ihn inspiriert hat. Absolut klasse!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Shawnstein79 am 16. Februar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Laber Laber Laber... nach 2 Seiten merkt man dass hier eine Frau am Werke war. Für 2 Fakten brauch die gute Anne manchmal 20 Seiten. Zwischenzeitlich sind Ausschmückungen zwar ganz witzig, aber insgesamt wohl für jeden Mann etwas too much der Worte. Einge Tips sind etwas merkwürdig. Datteln tagelang in meiner Liebsten reifen zu lassen und dann zu essen hat mich jetzt etwas irritiert. Die Brüste einer Frau sollte man als Botticellis (Achtung nicht der Sänger sondern der Maler! lol), Emily & Elisa oder Vestalinnen (wtf) bezeichnen. Und natürlich dringen auch immer mal wieder Frau Wests ganz persönliche Vorlieben sowie die typisch weibliche Unlogik durch: Der eierwollmilchlegende Mann sollte sich idealerweise in 20 Himmelsrichtungen verbiegen aber dabei immer schön authentisch bleiben.

Man sollte das Buch aber nicht falsch verstehen. Hier wird weder eine Anleitung gegeben, wie man zum Mann wird (es wäre auch lächerlich sich sowas von einer Frau erklären zu lassen) noch wie man zum Casanova mutiert (dafür ab in den PUA-Sumpf) und auch nicht wie man eine Beziehung führt. Es gibt ein paar mechanische Anleitungen zum Thema Sex, die können niemandem schaden, und darüberhinaus sollte man die Ratschläge im Allgemeinen eher als Ideen und nicht als Gebote begreifen. Jeder Normalo sollte etwas finden, mit dem er seine Frau angenehm überraschen kann.

Dafür ist das Buch geeignet (3 Sterne) und den 4. gibts für den günstigen Preis.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maria Potzger am 12. Juli 2011
Format: Taschenbuch
Ich habe dieses Buch für meinen Liebsten bestellt, weil er meist sehr, naja, sagen wir mal eintönig agiert. Natürlich habe ich das Buch Probe gelesen, bevor ich es ihm überlassen hab - man weiß ja nicht, was da so drin steht und ob das auch so sinnvoll ist. Ich musste bei jedem Satz innerlich laut jubeln und dachte mehr als nur einmal "endlich spricht jemand das aus, was ich mir nicht zu sagen traue!!!"

Es ist keine sture Gebrauchsanweisung für den weiblichen Körper und auch keine Wegbeschreibung zum Orgasmus. Es regt vielmehr die Männer dazu an, selbst aufmerksam zu werden und zu fühlen was der Liebsten gut tut; und das nicht nur beim Sex selbst, sondern in der Gesamtheit des zusammen seins.

Meiner Meinung nach, sollten ALLE Männer ab 16 dieses Buch lesen MÜSSEN. Meinetwegen soll es in der Schule verteilt werden oder wo auch immer. Es würde die Welt ein Stück besser machen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Jochen M am 28. Januar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Habe mir das Buch einfach mal aus Interesse geholt und war nicht nur enttäuscht sondern hat mich teilweise regelrecht Aggressiv gemacht.

Vielleicht liegt es daran das ich nach ca. 80 Seiten aufgehört habe, aber diese 80 Seiten waren voller Tipps die im Ganzen nur ein Großer war "Sei Cassanova". Verführung wird hier beschrieben als eine Art aufgeben des eigenen "Ichs" man solle einfach mal Spontan sein und die geliebte nach Paris entführen, man solle dies tun und das tun um die Frau zu verführen. Meiner Meinung nach ist dieses Buch nicht mehr als eine Wunschliste einer Frau wie sie behandelt werden möchte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen