Sevylor SC 320 Kajak Kanu... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sevylor SC 320 Kajak Kanu Boot
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sevylor SC 320 Kajak Kanu Boot

von Sevylor

Preis: EUR 403,18 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Packmaß: 72 x 46 x 24 cm
  • Gewicht: 12,8 kg
  • Konstruktion: vollständige, wasserabweisende Schutzhülle aus steifem Polyester; Luft-Stegboden aus besonders widerstandsfähigem PVC; zusätzliche Abklebungen an den Nähten für Wasserdichtheit
  • Tragfähigkeit: 2 Erwachsene
  • Nutzlast: 165 kg
Versand in Originalverpackung:
Bei Versand durch Amazon: Dieser Artikel wird direkt in seiner Umverpackung verschickt. Bitte berücksichtigen Sie dies, falls Sie den Artikel verschenken möchten - in diesem Fall lassen Sie ihn ggf. als Geschenk verpacken und er wird in einer weiteren Verpackung versendet.

Hinweise und Aktionen

  • Hunderte Marken finden Sie ständig reduziert im Outlet-Shop unter Amazon.de/outlet.


Produktbeschreibungen

Der Zweisitzer überzeugt mit Komfort und Zuverlässigkeit. Er eignet sich hervorragend zum Flusswandern oder einfach für einen Familienausflug auf ruhigem Wasser. Der Canyon ist robust und widerstandsfähig und in seiner praktischen Packtasche verpackt, passt er in jeden Kofferraum. Hohe Sicherheit gewähren auch die Polyester-Schutzhülle und Spritzdecke.
Ein hochwertiges Familienkanu, leicht zu transportieren udn mühelos zu fahren.

2 praktische Netztaschen
Abnehmbare Finne für gute Manövrierfähigkeit udn spursicheres Fahren
Verstellbare, aufblasbare Sitze mit Polyester-Schutzhülle
Ergonomische Tragegriffe
Polyester-Schutzhülle
Im Lieferumfang enthalten: Tragetasche + Manometer Mano 4WB
Inklusive Reparatur-Set und Betriebsanleitung

Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 15 Kg
  • Herstellerreferenz : 14904
  • EAN/UPC: 5053252142580
  • ASIN: B001VLM41U
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 13. März 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 492.813 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

1.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Philip Warentest am 26. Juli 2010
Die Außenhaut des Kanus lässt wasser durch. Dadurch hat man unter dem Aufblasboden nach ca. 1 Std eine Pfütze. Nach und nach gelangt immer mehr Wasser auf den Boden und sammelt sich unter den Sitzen. Jetzt trennt einen nur noch das Sitzkissen vom Wasser. Das war der Punkt, an dem ich den Trip abbrach und mich entschlossen habe das Kanu zurückzuschicken. Hoffentlich wirds mit dem Colorado besser.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von annuin am 7. September 2010
vom Kauf dieses Kajaks kann man nur dringendst abraten. Das erste war undicht und wir haben es umgetauscht, aber auch das zweite müssen wir zurückschicken, da die Nähte, mal wieder, nicht richtig verarbeitet und abgedichtet sind und man nach wenigen Minuten im Wasser sitzt. Dies scheint ja nun typisch zu sein, und man kann nur hoffen, dass Sevylor sich die schlechten Kritiken zu Herzen nimmt und mehr Wert auf eine ordentliche Verarbeitung legt. Sevylor Zweisitzer Canyon SC320 Kajak Kanu
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gummibärchen am 31. Juli 2010
Auch ich kann mich an dem Canyon nicht erfreuen. Hab nun schon das zweite Boot und auch das lässt immer wieder Wasser durch. So war nicht nur der Boden nass sondern auch meine Hose. Knieend erreicht man dann so in absoluter Rekordfahrt das rettende Ufer. Und dann riss auch noch der Boden schnell ein. Das Gefährt ist ein Albtraum.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Thomas am 22. April 2013
Ich muss mich leider den schlechten Bewertungen anschließen. Zwar habe ich das Boot nicht bei amazon gekauft, was bei der Undichtigkeit aber keinen Unterschied macht. Wir haben das Boot einige Zeit benutzt und dachten zuerst, dass das schon nach kurzer Zeit im Boot stehende Wasser vom Paddeln rührt, haben das Ganze also hingenommen. Erst nachdem es im Laufe der Monate immer mehr wurde, haben wir uns das Boot genauer angeschaut und festgestellt, dass das Dichtungsband, das die Doppelnähte abdichten soll, fast auf der gesamten Länge abgelöst ist.
Diese Nähte liegen unter der Wasserlinie, so dass das Eindringen von Wasser quasi unumgänglich ist.
Ich frage mich ernsthaft, wieso man ein Boot so konstruiert? Die Außenhaut, die die beiden seitlichen Schwimmkörper umschließt, ist mit Doppelnähten an der Bodenhaut angenäht, man durchsticht die ansi sich dichten Stoffe?? Wenn sich dann das Dichtungsband löst, hat man eben einen nassen Hintern - spätestens nach 15 Minuten fahren.
Zudem trocknet das Material selbst in der Sonne erst nach einigen Stunden, so dass wir das Boot mehr trockneten als fuhren.
Leider zeigte sich campinggaz, über die Sevylor vertrieben wird, sehr unkooperativ was Garantie oder Kulanzleistungen anging. Nach der Winterpause hatten wir halt leider die Garantiezeit überschritten.
Das Boot an sich hätte zwar Fahrspaß gebracht, die Undichtigkeit aber schmälert jeden Fahrspaß. Insofern: Kein Boot mehr aus diesem Material (wegen ewiger Trockenzeiten) und mit Nähten unter der Wasserlinie. Das macht einfach keinen Sinn für mich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen