Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Severin Reiskocher Bp 2422 weiss

von Severin
4.4 von 5 Sternen 67 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Kunststoffgehäuse
  • herausnehmbarer, antihaftbeschichteter Topf
  • Kapazität: bis 1,8 kg Reis (ungekocht)
  • zusätzlicher Einsatz zum Dünsten von Gemüse
  • Deckel mit Sicherheitsverschluss
Versand in Originalverpackung:
Die Verpackung des Artikels verrät was sich darin befindet und kann nicht verdeckt werden.

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSeverin
ModellnummerRK2422
FarbeWeiß
Artikelgewicht68 g
Produktabmessungen13,7 x 4,4 x 4,4 cm
Leistung700 Watt
Weitere SpezifikationenWarmhaltefunktion, Antihaftbeschichtung
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0001AQP5I
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.4 von 5 Sternen 67 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 410.362 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3,8 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit9. Mai 2006
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

RK 2422 Reiskocher, weiß-grau

  • Kunststoffgehäuse
  • Beheizung 700 W
  • herausnehmbarer, antihaftbeschichteter Topf
  • für bis zu 1,8 Liter Reis (ungekocht)
  • automatische Warmhaltefunktion nach Beendigung des Kochvorganges
  • Ein-Aus-Schalter
  • Deckel mit Sicherheitsverschluss
  • zusätzlicher Einsatz zum Dünsten von Gemüse
  • Messbecher
  • Reislöffel mit Halter
  • abnehmbare Zuleitung


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Auf der technischen Seite gibt es nur wenig zu bemängeln, Zubereitung und Reinigung klappen tadellos.

Wenn man sich an die Vorgaben hält, kann man eigentlich nichts falsch machen. Allerdings:

-Koch/Warmhaltelichter sehr unscheinbar, Man kann nur in dunkleren Küchen erkennen ob/welche Lampe an ist

-Problem scheinbar aller Reiskocher:Die minimale Reismenge! Die vom Hersteller angegebene Reismenge reicht locker

für zwei hungrige Personen, als normale Beilage auch für drei. Man kann zwar experimentieren, aber wenn man die

Minimalmenge zu weit unterschreitet, gelingt der Reis nicht mehr.

Technisch fast einwandfreies Gerät, das seine Hauptaufgabe tadellos meistert !
Kommentar 45 von 46 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich benutze dieses Gerät bereits seit ca. einem Jahr und muss hier einmal die überdurchschnittliche Qualität loben. Es ist in Deutschland sehr schwer einen Reiskocher zu finden, der an die asiatischen Standards heranreicht, doch dieser ist in etwa auf der gleichen Stufe.

Thema/Kritikpunkt Reismenge:
Natürlich ist die minimale zu kochende Reismenge mit drei Cups ziemlich hoch angesetzt und auch mit zwei Personen vielleicht nicht immer sofort zu verzehren. Doch hier bietet der Reiskocher eine tolle Lösung. Der gekochte Reis hält sich im verschlossenen Gerät ungefähr einen Tag und kann durch drücken der Koch-Taste jederzeit wieder erwärmt werden. Ich persönlich koche z.B. die 3 Cups zum Frühstück, lasse den Rest drin und habe dann zum Mittag- oder Abendessen innerhalb weniger Minuten wieder leckeren Reis. Die Reste kommen in 1-2 kleine luftdichte Schalen und dann entweder in den Kühlschrank (hält ca. 2 Tage) oder ins Gefrierfach.
Kommentar 51 von 53 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Darb0r am 30. September 2007
Verifizierter Kauf
Der Reiskocher von Severin hat bislang alle meine Erwartungen erfüllt. Der Reis gelingt immer sehr gut, nur bei sehr geringer Reismenge brennt er ein wenig an, aber das tut dem Geschmack keinen Abbruch. Gemüse dämpfen funktioniert ebenfalls einwandfrei.
Einzig zu berücksichtigen wäre die Größe des Geräts. Die durchschnittliche Reismenge - eigentlich sogar schon die minimale - reicht für drei bis vier Mittagessen, sofern man den Reis als Beilage verwendet. Allerdings ist das natürlich kein Makel des Geräts, sondern eher eine Frage, ob sich ein derart großer Reiskocher lohnt. Trotz der großen Reismenge benutze ich den Kocher dennoch sehr häufig, auch für mich alleine. Daher fünf Sterne!
Kommentar 12 von 12 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nachdem ich in Shanghai die chinesische Küche kennen und lieben gelernt habe, durfte auch zurück in Deutschland der Reis mindestens drei Mal die Woche nicht mehr fehlen.

Da ich es aber noch nie geschafft habe, richtig lockeren, saftigen Reis,der noch dazu nicht anbrennt ganz normal im Topf zu machen, musste bald ein Reiskocher her.

Aufgrund der tollen Rezensionen entschieden wir uns schnell für den Severin Kocher. Nach nur wenigen Tagen stand er dann auch endlich in unserer Küche.

Sowohl das Reis kochen als auch Dampfgaren und die Reinigung funktioniert hervorragend. Die Portionierung hat man auch schnell raus, obwohl im Reisbehälter nur relativ große Mengen angegeben sind. Nimmt man einfach die Hälfte Wasser und Reis, oder ein Drittel, kann meistens auch nichts schief gehen.

Eine weitere tolle Sache ist die Warmhaltefunktion. Reis rein, Knopf an, Einkaufen, Shoppen oder ins Kino gehen... und wenn man zurück kommt wartet warmer Reis.

Einzige Kritikpunkte sind die Größe und die Tatsache, dass doch immer ein wenig Reis am Boden kleben bleibt. Der Dampfausstoss ist auch zu Bedenken, vor allem bei Küchen mit sehr niedriger Raumhöhe kann sich schnell ein nasser Fleck an der Decke bilden. Wir stellen ihn immer auf das Kochfeld und schalten den Dunstabzug an.

Alles in einem für den Preis aber absolut empfehlenswert!!!
Kommentar 10 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wir benutzen diesen Reiskocher nun seit fast 2 Wochen und bisher ist mir nichts negatives aufgefallen, außer das der Reis manchmal ganz leicht braun wird. Da ich mit Reiskochern aber umzugehen weiß (5 Jahre in Japan gelebt, täglich gekocht), denke ich nicht, dass das Problem bei mir liegt. Aber der Reis wird trotzdem gut. Mit einem japanischen Reiskocher kann dieses Gerät meiner Erfahrung nach nicht ganz mithalten, aber es reicht allemal aus und tut seinen Dienst.
Ich habe mich bisher noch nicht getraut die Warmhaltefunktion über mehrere Stunden laufen zu lassen, da habe ich bisher zuviel Sorge, dass der Reis dann vielleicht doch zu sehr anbrennt?
Aber wie eigentlich schon gesagt, im Großen und Ganzen ist dieser Reiskocher völlig in Ordnung und ausreichend und wir hatten bisher keinen Ärger damit.
Was sonst noch leicht negativ auffällt, ist dieser herausnehmbare Einsatz im Deckel. Denn das sitz alles nur ganz locker in dieser Gummiabdichtung und rutscht auch von allein oft raus. Da muss man nach ein paar mal Öffnen diese Platte wieder richtig unter diese Gummiabdichtung drücken.
Da der Reis bisher aber immer gut und lecker geworden ist, nichts kaputt ist, gibts eine gute 4-Sterne Bewertung.
Ich bin von unserem früheren Reiskocher, den wir in Japan hatten, noch etwas zu verwöhnt. ;)

NACHTRAG!!!
Nach nur einem halben Jahr ging das Gerät schon kaputt. Es ließ sich nicht mehr anschalten. Nun sehe ich es auch nicht mehr ein, nochmal einen neuen zu kaufen und bin auf "Reis im Kochtopf" umgestiegen. Geht auch gut und schmeckt mir besser, als aus diesem Reiskocher.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 9 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen