Kundenrezensionen

18
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
13
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Severin PG 8527 Barbecue-Grill mit Glasdeckel
Preis:46,00 €+5,60 €Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Mai 2014
Habe den Grill jetzt ein paar Mal auf dem Balkon genutzt. Er macht eine gute Figur, dank des Deckels spritzt nichts herum. Die Heizleitung ist nicht ganz ausgewogen, man sieht doch deutlich, wo unter der "Grillplatte" das Heizelement verläuft.

Wichtig ist noch, dass die Grillplatte NICHT in die Spülmaschine darf. Severin hatte das selbst fehlerhaft so angegeben, mittlerweile hat man den Fehler korrigiert. Ein Gespräch mit einer Mitarbeiterin von Severin hat das nochmal bestätigt.

Insofern überlegt euch den Kauf, wenn es euch gerade auf die Spülmaschinentauglichkeit ankam.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Mai 2014
Ware erhalten,ausgepackt und losgegrillt. Würstchen und Fleisch werden auf der Stufe 3-4 Optimal.Da hat man auf die Stufe 5 noch Luft nach oben. Denn bei manchen Elektrogrills bekommt man keine Farbe hin, vorallem wenn ein Wind geht.Bei diesen Teil kann man wenn man es braucht den Glasdeckel schließen. Das reinigen ist Kinderleicht und geht schnell.Ein super Elektrogrill. Über die Haltbarkeit des Grills kann ich nichts sagen. Hoffe habe Jahrelang Grillspaß.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Juli 2014
Haben das gerät bisher erst einmal getestet und haben zu viert gegrillt. Das Fleisch ließ sich schnell und einfach Grillen, der Aufbau des Grills lief super und auch die Reinigung stellte für mich kein Problem da.

Daher freu ich mich schon aufs nächste mal.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Februar 2015
Toller Grill für zwischendurch
Zum Grillen gibt es bestimmt bessere Modelle, wie von anderen bekannten Herstellern. Da ich aber nicht so viel Geld ausgeben wollte, fiel die Wahl auf diesen hier. Die Handhabung und auch Reinigung ist einfach. Das Grillergebnis auch gut. Die Hitze ist mehr als ausreichend. Gerade bei Würstchen sollte man die Hitze reduzieren, damit sie nicht anbrennen und innen Roh sind - vergleichbar mit einer zu heißen Pfanne. Der Deckel ist praktisch, vor allem, wenn es gerade nicht windstill oder es etwas kälter ist.
Da ich kein Grillprofi bin, kann ich nicht sagen, ob bei den teuren bekannten Herstellern, das Ergebnis wesentlich besser ist oder nicht. Ich bin damit zufrieden und benutze den Grill sehr gerne
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Mai 2014
Wir haben einen Elektrogrill für unseren Balkon gesucht und wollten allerdings keinen Grill, welcher auf Beinen steht.

Bestellung war wie immer schnell bei uns und für den ersten Grillabend mit Freunden konnten wir schnell mit dem Grillen anfangen, da das Gerät in 6min heiß war (mit geschlossener Abdeckung). Für den ersten Versuch haben wir mit 5 Erwachsenen und 2 Kindern gerillt:

Auf dem Grill hatten:
6x Lendchen, 4x Bruzzzler Würstchen und 3x Gemüse-Tütchen Platz. Zusätzlich konnten wir mit dem geschlossenem Deckel auch alles gut warmhalten.

Gesamturteil: Für unseren Balkon ist der Elektro-Grill eine super Alternative, um die Beziehung zu den Nachbarn gut zu halten.
Für einen Elektro-Grill absolut empfehlenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. August 2014
Ich war ja zunächst skeptisch, doch der Grill überzeugt absolut. Die in die Grillplatte direkt eingelassenen Heizelemente heizen die Platte so schnell auf, dass man nach nicht mal 5 Minuten das erste Fleisch auflegen. Die Heizelemente sind dabei so stark, dass selbst eine größere Menge kühles Fleisch nach dem Auflegen noch richtig grillt und nicht bloß vor sich hin kocht. Selbst bei Wind auf dem Balkon hat man nicht das Problem, dass die Grilloberfläche zu stark abkühlt.
Grillergebnisse sehr gut.

Nächster Punkt der mich zu Beginn störte war, dass bis auf vielleicht den Glasdeckel keines der teile Spülmaschinen-geeignet war.
Doch der Grill lässt sich extrem leicht reinigen. Selbst stark verkrustete Grillrückstände lassen sich mit Wasser und einem normalen Lappen mühelos entfernen (sehr gute Anti-Haft-Beschichtung). So leicht und schnell habe ich noch keinen Grill gereinigt.

Dadurch, dass der Grill sich hochkant hinstellen lässt, ist er sehr gut im Schrank zu verstauen.

Jederzeit wieder ... klare Kaufempfehlung.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. Juni 2015
Wir haben uns diesen Grill bestellt, um auch mal auf dem Balkon grillen zu können, da das mit Kohle nicht möglich ist. Für diesen Zweck ist das Gerät gut geeignet. Man muss sich vorher schon ein Wenig vom klassischen Kohle- oder auch Gasgrillgefühl verabschieden.
Der Grill kann nicht auf die gleichen Temperaturen gebracht werden, wie die eben genannten Varianten. Das liegt zu einem guten Teil an der schon mehrfach erwähnten Abschaltautomatik des Thermostaten.
Nichts desto trotz war das Grillergebnis (Nackensteaks und Grillwürtschen) sehr lecker und hat auch nicht übermäßig lange gedauert.
Der Glasdeckel dient wunderbar als Spritzschutz wenn man ihn offen lässt und erzeugt einen Garraum, wenn er geschlossen wird.
Zur Reinigung kann ich noch nichts sagen, da der Grill gerade noch auf dem Balkon steht und das Abwaschen noch aussteht.
Das Kabel ist leider sehr kurz geraten, was mindestens eine Mehrfachsteckdose oder eher ein Verlängerungskabel notwendig macht.

Zu dem reduzierten Preis, den wir gezahlt haben (ca. 50 - 60 €), würde ich den Grill definitiv weiterempfehlen. Ob ich den vollen Preis zahlen würde kann ich nicht mit Sicherheit sagen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 27. Mai 2014
Ich habe mich sehr gefreut, als ich diesen Grill von Severin zum Testen bekommen habe.

Ich bin ja eigentlich begeistert von unserem Weber Gas-Grill. Dieser ist aber, wenn man ehrlich ist, doch relativ aufwendig in der Reinigung und, auch wenn es das kleinste Modell der Serie ist, "klobig" und schwer - deshalb holt man ihn doch nicht täglich zum Grillen hervor.

Als das Paket von Severin kam, habe ich mich deshalb gleich über das leichte Gewicht des Pakets gefreut. Das Zusammenstecken der drei Komponenten ging mir dann auch ganz leicht von der Hand - eine Bedienungsanleitung war dafür nicht notwendig.

Der einfach einhängbare Glasdeckel schließt fest, wenn man ihn runterlässt und lässt sich durch Druck auf den Kippschalter wieder öffnen. Der Glasdeckel ist ein perfekter Windschutz und hält die Wärme relativ gut im Innenraum, sodass das Grillgut auch durch die Umgebungstemperatur mitgaren kann - er ist aber nicht ganz vergleichbar mit einem massiven Grilldeckel. Lediglich, dass er so nah an der Grillplatte ist, kann bei höherem Grillgut ein Problem werden - unsere Champingnons datschten deshalb am Deckel an, was uns aber nicht weiter gestört hat!

Der Griff, welcher am Deckel angebracht ist, dient zusätzlich auch zum Transportieren des Grills. Und genauso senkrecht, wie man ihn transportiert, kann man ihn auch verstauen - er benötigt also nicht viel Platz

Der PG 8527 grillt übrigens mit 2200 Watt. Was meines Erachtens ordentlich Power bringt. Er war bei beiden Testläufen jedenfalls innerhalb kürzester Zeit richtig heiß und man musste auch nicht sonderlich lang auf sein Essen warten!

Die Grillplatte ist keramikbeschichtet und soll kratzbeständig sein. Laut Bedienungsanleitung soll man diese vor Nutzung etwas einölen, was wir getan haben. Tatsächlich ist, wie ich es bei einer Keramikplatte erwartet hatte, kaum etwas angebacken und es sind keine Kratzer darauf zurückgeblieben. Durch die auf der einen Seite geriffelte Fläche der Platte kann man übrigens schön Steaks, Würstchen und ähnliches grillen und diese erhalten das typische Grillmuster. Und die andere Seite eignet sich super für kleinere Grillsachen oder auch solche, die leicht auseinanderfallen. Wir haben Räucherlachs und klein geschnittenes Gemüse darauf gegrillt und es hat 1a funktioniert... und sooo lecker geschmeckt! :-)

Durch den einfachen Zusammenbau des Grills, den abnehmbaren Stromanschluss/Temperaturregler sowie aufgrund der Keramikbeschichtung, war die Reinigung denkbar einfach. Lediglich 2,3 minimale angebackene Stellen haben etwas mehr Reinigungsaufwand als einfaches Drüberwischen verlangt.

Für Balkongriller wichtig: Die Rauchentwicklung des Grill war minimal. Einem Grillen auf dem Balkon (sofern erlaubt) steht also nichts im Wege!

Ich kann diesen Grill nach unseren zwei Test-Grill-Sessions jedem empfehlen, der auf der Suche nach einem guten, alltagstauglichen Grill ist und wert auf gute Verarbeitung legt. Ich finde, hier hat Severin alles richtig gemacht!

Da wir erst zweimal getestet haben und das sicher wiederholen, wird der Testbericht bei neuen Erfahrungen gerne erweitert... :-)

Ich hoffe, meine Rezension war für Ihre Kaufentscheidung hilfreich! :-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 19. Mai 2015
Der Grill ist leicht auseinander zu bauen und einfach zu reinigen. Es passt ausreichend Grillgut für 4 Personen drauf und auch ohne Fett pickt nichts fest. Einzig die Vorwärmzeit empfinde ich als etwas lang. Es empfiehlt sich, den Grill bereits 30 Minuten vor Grillstart anzuheizen, sonst ist er nicht gescheit heiß und es dauert ewig bis das Grillgut bräunt. Wenn er dann mal rennt, rennt er aber sehr gut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 22. Juni 2015
Dieser Grill ist absolute Spitze. Ich kann mich den anderen positiven Bewertungen nur anschließen. Der Grill ist super einfach zu händeln bzw. zu reinigen. Außerdem war die Lieferung - wie immer bei Amazon - blitzschnell. Ich würde diesen Grill jederzeit wieder kaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen