Kaffeeratgeber

Hinzufügen
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 98,99
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Noracom
In den Einkaufswagen
EUR 93,18
+ EUR 5,99 Versandkosten
Verkauft von: ETOH 24
In den Einkaufswagen
EUR 95,50
+ EUR 4,95 Versandkosten
Verkauft von: Lambrecht24
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Severin KA 5702 Kaffeeautomat Café Caprice, edelstahl gebürstet / schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Severin KA 5702 Kaffeeautomat Café Caprice, edelstahl gebürstet / schwarz

von Severin
265 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 119,90
Preis: EUR 99,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 20,90 (17%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
20 neu ab EUR 81,30
Mit Abschaltautomatik
  • VAPOTRONIK-BRUEHSYSTEM* mit Dampfstopp, für Kaffeegenuss wie von Hand gebrüht
  • *VAPOTRONIK-BRÜHSYSTEM: Die optimale Brühtemperatur (ca.98°C) und die kurze Kontaktzeit zwischen Wasser und Kaffeemehl garantieren ein voll entfaltetes Kaffeearoma und eine deutliche Reduzierung von Gerb- und Bitterstoffen.
  • Schwenkfilter 1 x 4 mit Aromaschutzdeckel und Tropfverschluss
  • Ein-Aus-Schalter mit Kontrollleuchte für Warmhaltung
  • automatische Abschaltung

Hinweise und Aktionen

Stil: Mit Abschaltautomatik
  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Stil: Mit Abschaltautomatik
Technische Details
MarkeSeverin
ModellnummerKA 5702
Farbesilber/schwarz
Artikelgewicht2,8 Kg
Produktabmessungen29,8 x 18,7 x 44,2 cm
Leistung1450 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00S9O4M0I
Amazon Bestseller-Rang Nr. 37.664 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3,4 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit13. Mai 2011
  
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Stil: Mit Abschaltautomatik

Kaffeeautomat "Café Caprice", Edelstahl-gebürstet-schwarz

  • Leistung: ca. 1450 W
  • Kapazität: bis 8 Tassen
  • VAPOTRONIK-BRUEHSYSTEM mit Dampfstopp, für Kaffeegenuss wie von Hand gebrüht
  • Warmhalteplatte
  • automatische Abschaltung
  • Schwenkfilter 1 x 4 mit Aromaschutzdeckel und Tropfverschluss
  • Ein-Aus-Schalter mit Kontrollleuchte für Warmhaltung
  • Start-Taste mit Kontrollleuchte für Kochvorgang
  • Frischwasserskala im Edelstahl-Kochwasserbehälter und auf Glaskanne
  • Kabelaufbewahrungsfach

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

32 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gaius Bohnus am 13. Mai 2009
Stil: Ohne Abschaltautomatik
Pro:
1. der Kaffee schmeckt super - cremiger, weniger Bitterstoffe, dadurch ausgewogeneres, runderes Aroma.
'2. nach dem Brühvorgang schaltet Sie sich automatisch ab - Die Heizung unter der Kanne kann bei Bedarf separat angeschaltet werden, wenn nicht sofort alles verbraucht wird.
'3. das Kabel kann je nach Längenbedarf in der Metallsäule versteckt und geklemmt werden.
'4. der Filtertrichter kann zum befüllen bequem ausgeschwenkt werden - keine Gefummel unter dem Wassereinlass
'5. lässt sich leicht reinigen, da das Heizelement im Prinzip ein Kochtopf ist, den man auswischen kann - also keine Angst vor Kalk. Der Rest der abnehmbaren Teile kann in die Spülmaschine.
'6. sieht durch das gebürstete Metall und das matte Schwarz hochwertig aus.
7. Preis Leistung ist Top
Contra:
1. der Deckel der Kanne liegt nur auf und klickt nicht am Griffgelenk ein, d.H. wenn mann die Kanne zu schräg hält kann er runter fallen
2. man trinkt mehr Kaffee
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
88 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 25. Mai 2004
Stil: Ohne Abschaltautomatik
Die Cafe Caprice ist die Top-Kaffeemaschine für Filterkaffee - wie handgebrüht, nur geht's automatisch (zu deutsch: extra bequem). Im Prinzip ist die Maschine eine Kombination aus Heißwasserkocher und Kaffeefilter. Nachdem das Wasser kocht, öffnet ein Themoelement den Auslass und das Wasser läuft über den Kaffee in die Glaskanne. Dank diesem Verfahren und der Glaskanne ist der Kaffee auch immer heiß (ich mag keinen kalten Kaffee ;-), daher würde ich die Maschine auch nie mit Warmehaltekanne kaufen). Ich besitze die Maschine nun in zweiter Generation, nach einer konstruktiven Verbesserung am Thermoelement ist das die ultimative Kaffeemaschine für Filterkaffee. Und nicht nur im Preis eine Alternative zum Espressoautomaten (denn das Produkt ist ja ein anderes, Espresso trinke ich auch reichlich). Auch bei größeren Feiern ganz praktisch, wenn man den Kaffee nach "herkömmlicher" Methode kocht und nicht 20 Leute Schlange am Espressoautomaten stehen ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cornelia Szalai am 20. Juli 2014
Stil: Ohne Abschaltautomatik Verifizierter Kauf
wir waren mit dem Vorgängermodell dieses Kaffeeautomaten über 15 Jahre sehr zufrieden und haben uns im April 2012 wieder für „gleichen“ Kaffeeautomaten entschieden. Leider sind wir mit der „verschlimmbesserten“ Bimetall-Ventileinheit, mit dem Filterdeckel und dem Ausgießverhalten der Kanne samt Deckel des neuen Gerätes überrascht worden und sind seither überhaupt nicht mehr zufrieden. Folgende Punkte führten zum Umtausch des Gerätes:
1. Beim letzten Kaffeekochen springt, als das Wasser kurz vor dem Siedepunkt war, der Frischwasserbehälterdeckel hoch, weil sich die Ventileinheit gelöst hatte und die Feder das Ventil gegen den Deckel schleuderte. Seither bekomme ich das Ventil nicht mehr so hin, dass der Frischwasserbehälter dicht ist. (Das war beim Vorgängermodell einfach und eine gute Sache.)
Außerdem ist festzustellen, dass das Gerät viel empfindlicher auf Kalkablagerungen reagiert, im Vgl. zum Vorgängermodell. Jetzt ist bereits nach viel kürzerer Zeit eine Entkalkung notwendig, weil das Ventil kein Wasser mehr durchlässt. Dabei ist nur eine unwesentliche Kalkschicht sichtbar (die das Vorgängermodell noch lange nicht zum „Streik“ veranlasst hat).
2. Der Filterdeckel ist bei dem neuen Gerät auch verändert worden, was zu einem schlechten Verteilen des Wassers auf dem Kaffeemehl führt. Es wird nur ein Teil des Kaffeemehls benetzt, der Rest bleibt trocken. Wir haben uns dann mit dem Filterdeckel des alten Gerätes beholfen und haben diese schlechte Eigenschaft des neuen Deckels bislang nicht reklamiert.
3. Mit der neuen Kaffeekanne ist es auch nicht möglich, ohne „Sauerei“ einzuschenken.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
68 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frau O. aus M am 5. September 2006
Stil: Ohne Abschaltautomatik
Ich habe die erste Maschine vor mehr als 7 Jahren bekommen und wäre mir die erste Maschine beim Umzug nicht kaputt gegangen, hätte ich diese heute noch.

Das neuere Modell habe ich jetzt auch seit mehr als 4 Jahren und die Maschine macht den besten Kaffee.

Ein Grund ist vor allem, das das Wasser vor dem Brühvorgang kocht. Somit bekommt man ein ganz anderes und viel besseres Kaffeearoma, welches seines Gleichen sucht. Ich bin wirklich eine leidenschaftliche Kaffeetrinkerin und bis jetzt ist keine Maschine an meine rangekommen:) Super leicht zu entkalken (ist im Deckel beschriftet), das Kabel kann zum Transport der Maschine in der Maschine verstaut werden. Maschine ist super leicht zu reinigen, eben auch weil es ja nur einen Wasserbehälter gibt, also keine Schläuche wie bei herkömmlichen Maschinen.

Supertechnik, die bis heute immer noch einwandfrei funktioniert. Simples, aber lohnenswertes Prinzip.

Der Kaffe ist heiss und sehr lecker. Für jeden Kaffetrinker eigentlich ein Muss. :)
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G., Tanja und Guido am 11. Januar 2010
Stil: Ohne Abschaltautomatik
Wir werden nun nach ca. 15 Jahren vorsichtshalber mal eine Neue kaufen, unsere Alte ist zwar noch nicht kaputt, aber nach dieser langen Zeit fürchten wir uns halt vor dem Tag. Außerdem gibt es Gerüchte, dass Severin den von uns bevorzugten Typ mit der Glaskanne einstellt.

Aber systematisch:

Sehr guter Kaffee mit hervorragendem Aroma, Vorsicht beim ersten Schluck, denn durch die Brühtechnik ist der Kaffee wesentlich heißer als anderer Kaffee.

Heizplatte ist seperat schaltbar.

Keine lange Warte- bzw. Abkühlzeit, wenn mal mehrere Kannen benötigt werden, da das Heizelement direkt nach dem Kochen ausschaltet, während der Kaffee noch durchläuft.

Nach unseren Erfahrungen sind kleinere Mengen kein Problem, wie schnell der Kaffee durchläuft, dürfte wohl eher vom Kaffeefilter und vom Kaffeepulver abhängen.

Zumindest bei uns: Super lange Lebensdauer (ca. 15 Jahre bei etwa 2 Kochvorgängen pro Tag).

Ein Tipp: Falls euch einmal die Kanne kaputtgeht, bestellt die Ersatzteile direkt bei Severin in Menden (Sauerland), dort kosten sie in etwa nur die Hälfte und Porto und Verpackung fallen sehr fair aus. Geht übrigens auch telefonisch. Auch alle anderen Teile (Kaffeefilter, Filterabdeckung, Deckel oben und so weiter kann man einzeln dort bestellen.)

Fazit: Klare Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Stil: Mit Abschaltautomatik