oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Setlist: The Very Best Of Elvis Presley Live
 
Größeres Bild
 

Setlist: The Very Best Of Elvis Presley Live

24. Mai 2013 | Format: MP3

EUR 6,09 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 6,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:44
30
2
2:27
30
3
1:31
30
4
2:17
30
5
2:07
30
6
2:21
30
7
1:46
30
8
2:44
30
9
2:32
30
10
4:15
30
11
2:51
30
12
2:45
30
13
6:40
30
14
2:12

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 24. Mai 2013
  • Erscheinungstermin: 24. Mai 2013
  • Label: RCA/Legacy
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 39:12
  • Genres:
  • ASIN: B00COONBO2
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 74.140 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Blagger TOP 500 REZENSENT am 25. Mai 2013
Format: Audio CD
"The Very Best Live" - das ist ein bisschen dick aufgetragen. Tatsächlich stammen 10 der 14 Songs dieser CD aus einem einzigen Konzert am 22.08.1969 im International Hotel Las Vegas. Auch die Songauswahl rechtfertigt den Titel nicht, da fehlen dann doch Nummern wie "Jailhouse Rock", "Return To Sender" oder "Devil in Disguise", um nur einige zu nennen. Aber am Titel, der sicherlich dem Verkauf förderlich ist, sollten wir uns nicht aufhalten, denn Namen sind Schall und Rauch, das wusste schon Shakespeare.

Was also haben wir hier? Eine Zusammenstellung von 14 sehr ansprechenden Liveaufnahmen des nach wie vor unübertroffenen King of Rock'n'Roll aus den Jahren 1969 - 1973. Die Einspielungen geben einen hervorragenden Eindruck von Elvis` Konzertperformance in der späten Phase seiner Karriere, als er im wesentlichen mit seinen Auftritten in Las Vegas begeisterte. Die Titel repräsentieren die ganze Bandbreite seines musikalischen Schaffens, vom sehr frühen "That's Allright" - das er hier Anfang der 70er in einer grandiosen Version singt - bis zu späten Erfolgen wie "In The Ghetto". Das ist in seiner Gesamtheit ein wunderbares Stück Rockgeschichte und kann vor allem soundseitig absolut überzeugen, die überarbeiteten Einspielungen wirken kein bisschen angestaubt und liefern ein wirklich überzeugendes Hörerlebnis.

Auch, wenn diese Kompilation unter gleichem Titel, aber mit anderem Cover schon auf dem Markt war - wer sie noch nicht hat, kann auch wegen des angemessenen Preises wenig falsch machen, sofern er eine gewisse Affinität zu Elvis verspürt. Ein nettes, 12seitiges Booklet rundet die Sache gelungen ab.

Anspieltipps: "Blue Suede Shoes" und "Suspicious Minds".
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden