oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
futuresound In den Einkaufswagen
EUR 4,99
media-summits In den Einkaufswagen
EUR 5,99
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 6,54
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Set Up - Freunde für's Leben, Feinde für die Ewigkeit

Ryan Phillippe , Bruce Willis    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
2.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (39 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 4,79 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf durch the-dvd-house und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 31. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
6 Filme auf DVD für 20 EUR
6 Filme auf DVD für 20 EUR
Entdecken Sie auch unsere Aktion 6 Filme auf DVD für 20 EUR und sparen Sie beim Kauf von DVDs.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Set Up - Freunde für's Leben, Feinde für die Ewigkeit + Catch .44 - Der ganz große Coup + The Cold Light of Day
Preis für alle drei: EUR 27,27

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Ryan Phillippe, Bruce Willis, Jenna Dewan-Tatum, Randy Couture, James Remar
  • Komponist: The Newton Brothers
  • Künstler: Steve Gainer, Barbara Fiorentino, Brandt Andersen, William B. Steakley, Fredrik Malmberg, Mike Behrman, Sefton Fincham, Mia Maddox, Bruton E. Jones Jr., Randall Emmett, Peter Benz, Mike Gunther, Gus Furla, George Furla, Brandon Grimes, Martin Blencowe, Barry Brooker, Vance Owen, Michael Corso, Stephen J. Eads, Patricia Eberle, Ted Fox, Anthony Gudas, Jewels C. Hall, Richard Jackson, Adam Ottmar, Mike Rapp, Richard Rionda Del Castro, Stan Wertlieb
  • Format: Dolby, DTS, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Ascot Elite Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 27. Januar 2012
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 81 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (39 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0062Y9608
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.494 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Wenn es um eine millionenbeute in Diamanten geht, sind alte Freunde schnell vergessen. Das ist mit Abstand der größte Coup, den die Kumpel Vincent, Dave und Sonny je gelandet haben. Diamanten für über 5 Millionen Dollar. Die Sache hat nur einen Haken: Vincent will nicht teilen und knallt seine Komplizen einfach ab. Aber Sonny überlebt. Um Vincent und seine Hintermänner zur Strecke zu bringen und doch noch an die Beute zu kommen, sichert er sich mit einer kleinen Gefälligkeit die Hilfe des mächtigsten Mobsters der Stadt. Allerdings betrügt er ihn dabei um satte 2 Millionen - für die Witwe von Dave. Dann tauchen auch die rechtmäßigen Eigentümer der Steine auf der Bildfläche auf. Bald ist jeder hinter jedem her und ein blutiger Krieg bricht los …

 Set Up
 Set Up
 Set Up
Star-Rapper Curtis 50 Cent Jackson geht als gnadenloser Rächer auf Vergeltungstour, während Bruce Willis als mächtiger Pate im Hintergrund die Fäden zieht. Verrat, Rache und Diamanten sind das explosive gemisch für diesen knallharten Thriller besetzt mit Top-Stars.

VideoMarkt

Drei kleine Gauner aus Detroit überfallen mittags in der Innenstadt mit automatischen Schnellfeuerwaffen einen Diamantentransport und entkommen ihren Verfolgern. Danach erschießt Vincent seine Kumpane und verschwindet mit der Beute. Doch Sonny ist nicht so tot, wie es den Anschein hatte. Nach einer Zeit der Rekonvaleszenz und inneren Sammlung zieht er auf einen Rachefeldzug. Was den Mann, der nichts mehr zu verlieren hat, schnurgerade auf Konfrontationskurs bringt nicht nur mit Vincent, sondern auch mit dem Mobster Biggs.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Joe D. Foster TOP 1000 REZENSENT
Format:Blu-ray
Regisseur Mike Gunther hat im Filmbusiness bisher im Grunde fast alles mitgemacht. Er war als Darsteller, Produzent und Drehbuchautor eines Kurzfilms, Stuntdouble und Stuntkoordinator unterwegs. Nun versuchte er sich an dem Gangsterstreifen "Set Up - Freunde für's Sterben, Feinde für die Ewigkeit", und er legte zumindest keine komplette Bauchlandung hin. Aber der Reihe nach.
Die drei Freunde Vincent, Sonny und Dave haben dicke Beute gemacht, und 5 Millionen in Form von Diamanten geraubt. Dumm nur, dass Vincent nicht teilen möchte, und seine beiden Kumpel über den Haufen ballert. Sonny überlebt jedoch, und sinnt nun auf Rache. Dabei sichert er sich die Hilfe eines Mafiabosses, den er wiederum um Geld betrügt. Am Ende will jeder jedem an den Kragen, und schon ist ein kleiner Krieg im Gange.
Handwerklich ist Gunther durchaus ein ansehnlicher Streifen gelungen, der mit teils guten Einstellungen und geglückten Actionszenen punkten kann. Die Darstellerriege kann sich ebenso sehen lassen, als da wären Curtis "50 Cent" Jackson, Ryan Philippe, James Remar, Randy Couture und in einer kleineren Nebenrolle als Mafiaboss Bruce Willis. Das Alles macht natürlich noch keinen Reißer, und schlussendlich bleibt der Film auch zu geradlinig um Spannung über die ganze Laufzeit zu bieten. Obendrein nahm ich Jackson die Rolle des rachsüchtigen Gangsters einfach nicht wirklich ab, und James Remars Part wäre für die Handlung in meinen Augen nicht zwingend nötig gewesen. Insgesamt bleibt unterm Strich aber ein kleiner, unterhaltsamer Gangsterstreifen, den man sich als Fan solcher Teile durchaus mal zu Gemüte führen kann.
Die Blu-ray bietet ein knackscharfes Bild und guten Ton, hier gibt es nichts zu meckern! An Bonus ist die obligatorische Trailershow an Bord, sowie ein paar Interviews und Featurettes.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen sehr flach, weder lustig noch spannend 16. Mai 2014
Von Tequi
Format:Amazon Instant Video
Die Schauspieler geben keine wirklichen Emotionen wieder. Es wird keine wirkliche Spannung aufgebaut. Die einzigen coolen Sprüche kommen von Bruci,der aber keine große Rolle in dem Film spielt. Der Film war eine einzige Entäuschung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wo fange ich an... 29. März 2014
Von E. Zehe
Format:Amazon Instant Video
Erstmal bei dem Positiven:

Curtis Jackson alias 50 Cent als Schauspieler konnte ich mir nicht richtig vorstellen. Generell Musiker als Schauspieler ist ja eine Klasse für sich. Bei diesem Film jedoch war ich positiv überrascht. Er hat seine Rolle gut verkörpert und es gab auch einige Szenen, bei dem ich ihm die Figur abgenommen habe. 4 Sterne.

Ryan Phillippe war in Ordnung, aber sicher nicht sein bester Film. 3 Sterne.

Aus der Figur von Bruce Willis hätte man ruhig mehr machen können. Durchaus sehenswert und auch hier nimmt man ihm die Rolle als Mafiaboss ab. Kann mir gut vorstellen einen "richtigen" Mafiafilm mit ihm zu sehen. 4 Sterne.

Die Actionszenen sind gut, die Kameraführung gefällt mir auch und der Cutter hat seinen Job gut gemacht. 4 Sterne.

Doch wie komme ich dann nur auf 2 Sterne?

Die Story ist das Herzstück eines guten Filmes und bei diesem hier... der Drehbuchautor sollte sich in die Ecke stellen und schämen. Aus der Grundidee eines Rachezuges solch eine Leistung zu bringen... 0,5 Sterne.

Und dann auch noch die Dialoge... Schlechter geht es bald nicht, aber ich lasse mich da gerne belehren! -2 Sterne.

Alles in allem haben die Schauspieler mein Beileid diesen Film in ihrer Filmographie zu haben. Und ich mir auch, da ich mir diesen Film reingezogen habe.

Für alle Fans von 50 Cent, Bruce Willis und Co., und von Filmen wie John Rambo und ähnliches vielleicht gut anzusehen.
Für Leute, die gute Actionfilme sehen wollen, schaut euch "Training Day", "Gesetz der Rache" oder "Departed" an.

P.S. Story und Drehbuch zählen für mich mehr... ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Total flache Story... 29. Juni 2014
Format:Amazon Instant Video
Das Drehbuch könnte ein Kind geschrieben haben. Der Verlauf ist sowas von flach und unlogisch. Es ist zu keinem Zeitpunkt spannend und einfach nur Klischeebeladen.

Auf keinen Fall sehenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Überflüssig 28. Juli 2014
Von Hose
Format:Amazon Instant Video
Ein Film den die Welt nicht braucht.......Von Bruce Willis erwartet man nichts anderes, okay. 5 Groschen kann vielleicht rappen oder was der sonst so macht, aber schauspielern kann er nicht. Langweilig, lahme Story, schlechtes Drehbuch. Gewalt und Horror (Fleischwolf) peppen den Film auch nicht auf.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kein guter Film 28. Juni 2014
Format:Amazon Instant Video
Kein guter Film, lamgweilig und die Story ist sehr schlecht gemacht. Ein Fleischwolf kann den Film auch nicht aufwerten.
Nicht gut
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen lahm 24. Juli 2014
Von Daniel
Format:Amazon Instant Video
nicht orginell und 50 cent ist immer noch kein guter schauspieler - hab den film dann irgendwann abgebrochen ... ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
22 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Akzeptabel? Nein.... 15. Januar 2012
Von Baldini
Format:Blu-ray
Der Film wurde in der Videothek sehr beworben und so lieh ich ihn mir auch aus. Alleine wenn man hier auf Amazon so nebenbei liesst: "Verrat, Rache und Diamanten sind das explosive Gemisch für diesen knallharten Thriller besetzt mit Top-Stars!" bekommt man Lust auf mehr, vorallem da noch Bruce Willis mitspielt. Selbst hier in den Amazon Kritiken steht, dass der Film coole Action bieten würde.

Der Plot des ganzen ist nichts neues. Verrat, Rache und der Verarschte bekommt was er wollte, Ende.
Ganz kurz:
Drei Freunde stehlen Diamanten im Wert von über 5 Millionen Dollar. Einer will allerdings nicht teilen und knallt seine zwei Kollegen einfach ab. Einer überlebt, will Rache und am liebsten noch die Beute. Um das Ziel zu erreichen arbeitet er mit einem einflussreichen Verbracher zusammen, betrügt diesen um 2 Millionen und bekommt am Ende seine Rache und schenkt das Geld der Witwe seines toten Kollegen.

In den Worten der Verleihfirma:
Die drei Freunde Sonny, Vincent und Dave sind schon seit der Highschool Freunde. Auch heute noch sehen sie sich regelmäßig, auch wenn Dave der Einzige der drei ist, der eine Frau und ein kleines Häuschen hat. Die anderen beiden sind eher noch auf der Suche nach dem richtigen Weg für sich.
Nun steht eine gemeinsame Aufgabe an. Vincent hat einen lohnenswerten Überfall auf einen Diamantenkurier geplant, der ihnen satte fünf Millionen Dollar einbringen könnte. Gesagt, getan. Der Überfall wird geplant und durchgezogen - und dann verläuft alles in ganz andere Richtungen. Einer der Freunde spielt nämlich ein sehr falsches Spiel...

Jetzt habe ich den Film gesehen, hatte einige Erwartungen gehabt und bin eher Entäuscht als begeistert.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Der wohl schlechteste Film den ich jeh gesehen habe.
50 Cent kann einfach nicht schauspielen, da krieg ich das sogar besser hin.
Außerdem ist der Film von der Umsetzung her etwas uninteressant. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Sinan Altundag veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen nicht sehenswert
sehr sehr öde... die story ist platt, die schauspieler schlecht und die aufmachung nicht sehenswert!...nach 30 min haben wir den film ausgeschaltet..
Vor 3 Monaten von Julia veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Gutes, sehensweres Mittelmaß
Neu hat man das Action-Genre hier sicherlich nicht erfunden, aber ich war dennoch positiv von diesem Film überrascht. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von MTB veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen ja geht
normaler anguck film, nicht gerade der brüller,aber dennoch geht so . . . . .. . . . . . .
Vor 4 Monaten von Van Dauven veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen set up
Also ich finde den film set up-freunde fürs leben,feinde für die ewigkeit echt gut habe ihn das eine mal auf pro7 geschaut und dachte geil den muss ich haben
Vor 4 Monaten von jan veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen 50 Cent Möchte Gern Gangster Movie
Es geht im Brennpunkt des Films um 50 Cent der Probleme mit der "Bruce Willis Mafia" kriegt, nachdem ihn Ryan verraten hat. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von DeVauDeKritik veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Pfuzig Pfennig hat in Hollywood nichts zu suchen !
Jeder Film den ich bisher mit Pfuzig Pfennig gesehen hatte, komm mir vor mir will und kann nicht.

Große Hollwood Actionhelden wie Bruce Willis haben nichts mit dem... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Jack Johnson veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen