Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

In Session (Deluxe Edt.) Box-Set, CD+DVD

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Preis: EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
39 neu ab EUR 5,72 7 gebraucht ab EUR 7,00

Albert King-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Albert King

Fotos

Abbildung von Albert King
Besuchen Sie den Albert King-Shop bei Amazon.de
mit 93 Alben, 3 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

In Session (Deluxe Edt.) + Living Proof + Blues Blues Blues
Preis für alle drei: EUR 20,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (16. November 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Box-Set, CD+DVD
  • Label: Concord (Universal Music)
  • ASIN: B00377V6J2
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 672 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Call It Stormy Monday
2. Old Times
3. Pride and Joy
4. Ask Me No Questions
5. Pep Talk
6. Blues At Sunrise
7. Turn It Over
8. Overall Junction
9. Match Box Blues
10. Who Is Stevie?
Alle 11 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Introduction
2. Texas Flood
3. Call It Stormy Monday
4. Matchbox Blues
5. Pep Talk
6. Don't Lie To Me
7. Who Is Stevie?
8. Pride and Joy
9. I'm Gonna Move To The Outskirts of Town
10. Outro

Produktbeschreibungen

In Session

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
19
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 20 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

39 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver Schmitz am 31. Dezember 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Lange schon kursierten im Web Ausschnitte dieser Session, z.B.: bei Youtube in beklagenswerter Bild- und Tonqualität, so dass zu ahnen war, es befinde sich ein noch nicht geborgener Schatz in einem Archiv eines TV-Studios... und richtig, nach nur 27 Jahren wurde dann doch noch die Fernsehaufzeichnung der Bluessession mit einem damals 60jährigem Albert King und einem erst 29jährigen Stevie Ray Vaughan veröffentlicht, zusammen mit der schon lange im Handel befindlichen Audio-Auskopplung gleichen Namens.

Für wen könnte diese Deluxe-Session interessant sein?
Stevie Fans? Albert Fans? Bluesenthusiasten? Besitzer der Audio-CD?
Vorab: Natürlich für jede der genannten Gruppen. Im folgenden versuche ich zu klären, warum.

Stevie Fans erleben hier einen Stevie Ray Vaughan, der seinem Vorbild Tribut zollt und mit größtmöglicher musikalischer Empathie Alberts Gitarrenläufe wiederspiegelt und eigenständig ausbaut, ohne jemals zu viele Töne zu spielen. Ohne Übertreibung kann man sagen, sein Gitarrenspiel drückt Respekt, Bewunderung, sogar Zuneigung aus, ohne jede Servilität und bleibt immer wunderbar entspannt. Auch stimmlich ist er gut in Form, was er bei seinem "Pride and Joy" und "Texas Flood" zeigt. Ansonsten enthält dieses Set eher Bluesstandards oder Titel, die Markenzeichen von Albert King sind.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 19. Januar 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich beschäftige mich schon sehr lange mit Musik verschiedener Genre, nicht zuletzt als Hobby-DJ. Dabei hat der Blues bei mir persönlich einen besonderen Stellenwert.
Stevie ist für mich einfach der grösste Gitarrist, ohne alle anderen Genies (Buddy Guy, B.B. King, Rory Gallagher, Johnny Winter, Alvin Lee, David Gilmour, Eric Clapton...u.v.m.) schmälern zu wollen. Die Liste der aktuellen Gitarristen und Newcomer ist sicher genauso lang und interessant!

Diese Aufnahme ist bei jedem Sachverständigen (ich schreibe bewusst nicht Fan) an Wert nicht zu bemessen! Absolut seltene Aufnahme von einem Zusammentreffen zweier Genies, bei denen die Chemie einfach stimmt und Stevie seinem "Daddy" (so nannte er Albert King) einiges abverlangt.
Bitte nicht falsch verstehen, Albert King ist ein Profi und seine Einsätze gehen genauso ins Blut wie die von Stevie, aber bei Stevie kommt immer noch "Gänsehaut" dazu! Es ist zu spühren wie sich beide Musiker respektieren und mein Eindruck ist, dass Albert King von Stevie zu immer "Höherem" (getrieben?) mitgezogen wird.
Diese DVD ist für mich das beste an Blues, was mir je zu Gesicht und zu Ohren kam!

Ich kann diese Ausgabe, die ja noch eine geniale CD beinhaltet jedem empfehlen der Blues mag oder nur einen beider Interpreten!
Das ist einfach ein Pflichtkauf!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von The Wolf am 19. September 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Sensationell war das Preis/Leistungsverhältnis dieses Packages, als ich es gekauft habe - 5€!!!
Nun, dieser offensichtliche Irrtum wurde - leider - bereinigt.
Aber diese zwei Scheiben sind auch den - wesentlich höheren - neuen Preis wert.
Sensationell ist nämlich diese Session.
Die einzelnen Songs sind nur das Gerüst für überbordende Spielfreude. Lead- und Rythmusgitarre wechseln ständig. Beide lassen den jeweils Anderen gut aussehen, kommen sich bei den Solos nicht in die Quere und sogar eine Legende wie Albert King, sieht SRV ganz genau auf die Finger.

Zwischen den Songs gibts Smalltalk teils mit Gitarrenuntermalung.
Hier der einzige Minuspunkt: Da hätte man etwas nachbessern können. Diese Sequenzen sind viel leiser und aufgrund der Aussprache kaum verständlich (Untertitel?).

Da die Tracklist - wenig - differiert sollte man sich doch die Cd&Dvd-Version zulegen, wobei die Dvd weit interessanter ist, da man die Interaktion der Beiden voll mitbekommt.
Die Sideman sind gut und (fast) unsichtbar.

Bild und Ton sind HERVORRAGEND!!!
Kaum Unschärfen, klar und - im Rahmen - sogar ganz ordendliche Farben und Kontrast.
Die Kameraführung ist sehr statisch - besser so, als zu hektisch.

Das Cover finde ich allerdings Schrott.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rocker TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 21. Dezember 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die Überschrift stimmt zwar so nicht, aber auf dieser CD/DVD Kombination treffen sich der damals 60-Jährige Bluesveteran Albert King und der gerade am Begin seiner Karriere stehende Stevie Ray Vaughan zu einer Session, die sowohl in Ton als auch in bewegten Bildern festgehalten wurde.

Albert King gehörte zu den größten Vorbildern Stevie Ray Vaughans und es ist zu lesen, dass Vaughan sein Vorbild Daddy genannt hat. Damit ist vieles gesagt über die Beziehung dieser beiden sehr unterschiedlichen Männer.

King war schon durch viele Berge und Täler des Musikgeschäfts gewandert, während Vaughan 1983 zuerst auf Bowies LP Let's Dance für Aufmerksamkeit gesorgt hatte und im Juli des Jahres war mit Texas Flood dessen erstes eigenes Album erschienen.

In Session wurde am 6. Dezember 1983 in den Studios von CHCH aufgezeichnet, einer kleinen unabhängigen Fernsehstation in Hamilton, Ontario, Kanada. Albert King wusste zunächst gar nicht mit wem er da jammen sollte, und er wollte ursprünglich schon deshalb absagen, bis er aufgeklärt wurde, dass er den jungen Stevie Ray Vaughan 10 Jahre zuvor in Austin, TX bei einem seiner eigenen Auftritte schon mal erlaubt hatte mit ihm zu spielen.

Freunde des elektrischen Blues und speziell dieser beiden Musiker kommen an dieser Scheibe eigentlich nicht vorbei. Normalerweise ist ja eher die DVD die Beigabe zur CD, aber hier ist das ausnahmsweise mal ein bisschen anders.

Beide Scheiben bieten zunächst mal eine weitgehend unterschiedliche Liste an Songs. Damit ergänzen sich beide Tonträger sehr gut.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden