oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Serious

Terry Hoax Audio CD
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Gewöhnlich versandfertig in 13 bis 14 Tagen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Terry Hoax-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Terry Hoax

Videos

Terry Hoax - Serious
Besuchen Sie den Terry Hoax-Shop bei Amazon.de
mit sämtliche Musik, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Serious + Band of the Day + Best of Terry Hoax
Preis für alle drei: EUR 37,81

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (27. Januar 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Peppermint Park (Edel)
  • ASIN: B006GWTAC0
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 42.347 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. What Are You Here For?
2. Sense Of Pleasure
3. Mistakes
4. Addict Always Want Some More
5. Istanbul
6. Grateful
7. I Wouldn't Mind It
8. Ready
9. Hey You
10. Little Drama Queen
11. Jump Into My Life
12. Sweet Child

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Geschichte von Terry Hoax lässt sich schnell erzählen: Fünf Jungs aus Hannover, alle um die zwanzig, gründen 1988 eine Band, geben erfolgreiche Konzerte in kleinen Clubs, nehmen ihre erste Demokassette mit dem Titel „Für einen Mund voller Haare“ auf, werden von einer großen Plattenfirma aus Hamburg entdeckt, MTV London (VIVA gab es noch nicht) spielt ihr erstes Video rauf und runter und die nächsten Jahre verbringen sie im klassischen Rhythmus Album-Tour-Studio-Album-Tour-Studio-Album-Tour-Schluss.
1996 lösen sie sich nach fünf Alben und 600 Konzerten wegen „musikalischer Differenzen“ auf. Eine hoffnungsvolle junge Band war einmal. Sänger Oliver Perau nennt sich anschließend Juliano Rossi, wird Jazzsänger und verabschiedet sich vom Mainstream, Gitarrist Marcus Wichary sattelt komplett um und wird Zahnarzt, sein Bruder Martin gründet die Band Shimmer und wird nebenbei Buchhaltungschef eines Millionenunternehmens, Bassist Armin Treptau taucht in Berlin unter und nie wieder auf und Schlagzeuger Hachy M. Hachmeister legt enttäuscht die Stöcke nieder.
 
12 Jahre später dann eine Überraschung: Bei der Vorankündigung der Abschiedstournee von Fury in the Slaughterhouse steht der Name Terry Hoax mit auf den Plakaten. Die Begeisterung auf beiden Seiten war groß. Das Publikum jubelte und Terry Hoax fanden wieder Gefallen am Musikmachen. Nur ein Dreivierteljahr später dann das erste neue Album mit dem selbstironischen Titel „Band of the day“. Die neuen Songs hatten soviel Drive und Punkappeal, dass es manch nostalgischem Fan schwindelig wurde. Terry Hoax hatten scheinbar Spaß daran, noch mal von vorne anzufangen. Sie setzen sich in einen kleinen Tourbus, zogen quer durch die Clubs und im Sommer 2010 begleiteten sie Reamonn ebenfalls bei ihrer großen Festival-Abschieds-Tournee.
 
Nun erscheint ihr insgesamt achtes Album mit dem diesmal programmatischen Titel Serious. Terry Hoax haben ihr Spektrum erstaunlich erweitert. Ähnlich wie auf ihrem Bestseller Freedom Circus von 1992 zeigen sich ihre Songs sehr vielseitig, tief und melodiös. Die Arrangements werden von Streichern, Bläsern, Baritongitarre, Flügel, Saz, Perkussion und Mandoline auf Großleinwand gezogen. Selbst zwei außergewöhnliche Duette sind auf Serious zu hören: Eines mit der türkischen Sängerin Güler Duman bei „Istanbul“ und mit Peta Devlin bei dem wunderbaren „I wouldn’t mind it“. Ein großes kleines Album einer jungen alten Band! Es scheint den Jungs tatsächlich ernst zu sein.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einmalig 31. Januar 2012
Von A. Kirk
Format:Audio CD
Nein, Serious ist nicht Band of the Day 2. Warum auch? Wer bei TH jemals erwartet hat, das sich das Folgealbum so anhört wie das davor, wurde jedes Mal enttäuscht. Ein Segen! Denn immer dasselbe wird schnell langweilig. Obwohl ich zugeben muß, das auch ich mich beim ersten Anhören fragte wo es denn nun endlich anfängt und aufhört zu rocken. Die Antwort ist einfach: nirgends. Es schon erstaunlich, das viele Kritiken die CD dafür entschuldigen, das sie nicht ist, was sie nicht ist (nein, es ist nicht Band of the Day, Policy of Truth, Freedom Circus etc.). Es ist ein einmaliges Album. Und das finde ich immer weit besser als einen Abklatsch. Aber jetzt genug davon und zu Serious:
Ich mag Pop. Ich mag eingängige schöne Melodien. Und ich mag einen Sänger der jedes Lied zu einer kleinen Geschichte macht und es schafft mit seinem Gesang Bilder im Kopf zu projizieren. Und all das hat Serious. Die erste Single Ready ist gut, aber bei weitem nicht das beste Stück auf dem Album. What are you here for, Grateful und Jump into my life übertreffen Ready bei weitem und sind meine Favoriten bisher. Bei Hey you und Addicts always want some more gibt es mehr Druck, das man genau weiß was einen live mit diesen Liedern erwartet. Auch gibt es mehr Balladen als üblich bei einer TH CD was ich sehr schön finde. Mistakes und I wouldn't mind it zum Beispiel. Gut, dem einen sind sie vielleicht zu eingängig und einfach gestrickt. Ich frag mich nur, was daran falsch sein soll, wenn es so super funktioniert wie hier. Das Meisterwerk für mich ist aber der letzte Song Sweet Child. Auch eine Ballade, die absolut gefühlvoll gesungen wird und gar nicht leise sondern rockig endet.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Liebe auf den 2. Blick 1. Februar 2012
Von S. Aachen
Format:Audio CD
Endlich!!!! Nach 2 Jahren kann ich das neue Album der grandiosen Band aus Hannover in den Händen halten!
Und so läuft der Nachfolger von "Band of the day" momentan im Auto, zu Hause und beim Sport rauf und runter.

Seit nun mehr als 17 Jahren begleitet mich die Musik der Hannoveraner und so war ich doch beim ersten durchhören recht skeptisch. Dieses Album zeigt seine Schönheit erst nach mehrmaligem Hören, aber wenn die Musik das Herz erreicht hat, kann man gar nicht mehr genug davon kriegen.

So einige Songs empfinde ich persönlich als sehr "weich gespült", zu viele Textzeilenwiederholungen, aber vielleicht werd ich in einer anderen Lebensphase mehr mit den Liebessongs anfangen können... ;)

Aber mehr und mehr stelle ich fest das tanzbare Nummern auf dem Album drauf sind (soweit man das tanzen nennen kann wenn man im Auto sitzt oder aufm Crosstrainer steht...) die richtig fett rocken.

Freue mich jetzt schon die Songs live zu hören, denn so mancher Song wird garantiert live richtig gut kommen."what are you here for", "sense of pleasure", "addicts always want some more" , "hey you" und "jump in to my life" (mein extra Geheimtipp für Euch...habe mich absolut in diesen Song verliebt) haben das Zeug zur Auskopplung und werden hoffentlich auf der Setlist der kommenden Tour landen.(Tourdaten unter [...], die Jungs live zu erleben kann ich jedem nur ans Herz legen.) Einfach nur niedlich und süß finde ich "drama queen" und
'"i wouldnt mind it"(soweit ich mich erinnere das 1. Duett überhaupt.) und endlich gibt es wieder eine relativ schöne Ballade. Als 2. Geheimtipp lege ich Euch noch "mistakes" an Herz.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Album! 27. Januar 2012
Von Jan
Format:Audio CD
Endlich gibt's ein neues Album von Terry Hoax! Auf serious finden sich viele Facetten. Sense Of Pleasure, Mistake, Ready und Jump into my life sind meine persönlichen Highlights. Unbedingt mal checken! Schön, dass es diese Band, die mich seit meinem 13. Lebensjahr begleitet wieder gibt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Anders als erwartet ... 28. Februar 2012
Von Michi
Format:Audio CD
.. aber ein hervoragend gemachtes Album mit ein paar richtig tollen und vielen guten Songs. Was ich dann eigentlich doch erwartet habe. Tolle Band. Vor allem live, muss man gesehen habe. Freue mich auf die kommenden Konzerte. Bin ganz sicher in H und vielleicht auch nochmal in BS dabei.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen A Serious Hit Collection 4. Februar 2012
Format:Audio CD
Terry Hoax haben es mal wieder geschafft. Sie haben mich mit "Serious" begeistert! Habe ich vor ein paar Tagen noch überlegt, ob ich mir das Album überhaupt kaufen soll, nachdem ihr Comeback "Band of the Day" nicht so nachhaltig war, wie ich gehofft hatte und auch nicht komplett meinen Erwartungen nach den Reunion-Konzerten entsprochen hatte, bin ich mittlerweile vollauf begeistert.
Eins vorweg: Terry Hoax goes Cosmopolit-Pop. Und das meine ich als Kompliment.
Wo bei "Band of the Day" nur gerockt wurde, ohne das "immer" eine tolle Songidee im Vordergrund stand, wird bei "Serious" eine bunte Tüte bester Popmusik serviert. Da gibt es Funky-Gitarren in "Grateful", Worldmusic in "Istanbul", Balladeskes in "I wouldn't mind it", dicken Rockpop in "Ready" und und und...
Hier ertönt die Akustische, dort tolle Bläser, Drumloops, mal ist die Stimmung ausgelassen, mal dezent-melancholisch.
Perau, Wichary und Co. haben es geschafft vom "alten" 90er Sound wegzukommen und trotzdem nach Terry Hoax zu klingen, sie haben frische Elemente eingefügt und eine wunderbares Album erschaffen, dass sich nach mehrmaligem Hören immer mehr öffnet und sein tolles Bouquet freigibt.
Chapeau!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar