Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
122
4,0 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 29. Juli 2011
Eigentlich hat man doch das Naturschauspiel der durch die Serengeti ziehenden Herden schon x mal gesehen. Deshalb war ich sehr gespannt, inwieweit sich diese Produktion von den vielen anderen hervorhebt. Diese Dokumentation zeigt (für eingefleischte Doku-Sammler) nichts Neues aus der Serengeti, dennoch ist es den Experten um Radke wieder einmal gelungen, ein wahres Meisterwerk zu schaffen.

Die Detailschärfe, die beeindruckenden Landschaftsaufnahmen und der hammermäßige Ton dieser Blu-ray Disc machen diesen Film zu einem Leckerbissen für Augen und Ohren. Man hat teilweise den Eindruck, als würde eine Herde Gnus durch's Wohnzimmer rasen. Wenn man bei manchen Szenen die Augen schließt, fühlt man sich mitten drin - im Paradies Serengeti.

Auch die eingestreuten Slomo-Aufnahmen sind mehr als gelungen. Da haben es Macher von "Unsere Erde" und "Unsere Ozeane" erneut geschafft, anderen zu zeigen, wie man's besser machen kann. Ja ok, Hardy Krüger Jr. ist nicht die ideale Wahl, einen Dokumentarfilm der 1. Liga zu kommentieren - habe aber schon schlechtere gehört. Wer eine gute Doku über Afrika sucht, sollte besser zu "Great Rift - Der große Graben" oder "Ein Paradies für Tiere - Afrikas wildes Herz" greifen. Hier geht es, wie der Name schon sagt, "nur" um die Serengeti !

Fazit: Für Doku-Fans sehr empfehlenswert. Bild u. Ton: 5/5 Punkte
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2011
I am a UK stereographer working on 3D films and I am noticing that an increasing amount of non 3D is starting to appear in Germany, to our German friend's across the channel I say, be very aware of these 2D films that are being released on a Blu-ray 3D disk with no 3d whatsoever, all they do is place the 2D frame slightly back into your 3D TV, so you end up looking at a flat 2D image inside your TV screen, This is a total con, distributors trying to deceive the public into thinking they are buying a 3D disk, I would suggest you all be very careful in your future purchasing, look on IMDB.com under technical specs to check if the film was originally filmed in 2 camera stereoscopic 3D. get educated in knowing what is real 3D by searching info on Google etc. or go to [...] Some of the latest films like Narnia are converted quite well from 2D to 3D, this takes months of painstaking work, these are still not as good as real 3D so these films are not what I am talking about, the films like Serengeti are just plane rip offs with no attempt to convert to 3D and should be banned, Amazon and other sellers should not even be listing such products, if this was a food item listed with the wrong ingredients or a 40 inch Plasma TV being sold and described as a 50 inch then there would be many complaints. So why is this any different is there no consumer protection here, does the Blu-ray 3D logo mean nothing, I thought it was a sign of quality meaning that the content on this Blu-ray 3D disk is in fact 3D. Finally I suggest that you ask for your money back if you have already purchased one of these disks, I Hope this helps save you a lot of disappointment.
0Kommentar| 80 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2011
Dass in der Artikelbeschreibung (und dem Rückseitentext) kein einziges Wort darüber verloren wird, dass es sich hierbei um einen 2D-Film handelt, bei dem nachträglich ein 3D-Effekt eingearbeitet wurde, ist für mich typisches marketingmäßiges Verschweigen.

Der aufgedrückte 3D-Effekt ist unangenehm und wurde in den anderen Rezensionen schon gut beschrieben. Zur Sicherheit (und weil ja nichts erklärt zur 3D-Technik wird) habe ich nach dem Ansehen auch das Making-Of eingeschaltet: dort ist klar erkennbar, dass die verwendeten Kameras nur ein Objektiv haben.

Was bei Aufnahmen der Vulkane und aus der Luft noch recht glaubwürdig aussieht (sind das vielleicht doch echte 3D-Bilder?), ist bei quasi allen Aufnahmen vom Boden aus nicht angenehm anzusehen: Die Abstufungen zwischen Vorder- und Hintergrund sind "fließend" und nicht scharf, wie sie sein sollten und die meisten Tiere - auch in Großaufnahmen - sind flache "Scheiben". Konkret bedeutet das auch, dass der Hintergrund in den Vordergrund gezogen wird, wenn sich ein Objekt im Vordergrund "nähert" und dann wieder in den Hintergrund fällt. Auf mich wirkte das sehr störend.

Weil die Bilder der 2D-Fassung schön sind gebe ich noch zwei Sterne.

Es wären mehr, wenn der Film nicht als 3D-Film beworben worden wäre.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2011
Man sollte Universum eigentlich für diese Kundentäuschung beim
Verbraucherschutz melden.
Dies ist kein 3D was man bekommt
0Kommentar| 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2011
Es ist eine Frechheit, dass es sich Firmen wie Universum trauen, einen uralten 2D Film in 3D zu konvertieren und es nicht einmal auf der Verpackung angeben. Dieser Film mag in 2D durchaus sehenswert sein, doch die Konvertierung in 3D ist absolut fehlgeschlagen, denn es wimmelt von 3D Bildfehlern. Wer einen 3D Tierfilm sehen möchte, der macht einen großen Bogen um Serengeti 3D, denn er wird gnadenlos entäuscht sein.
Es ist für mich absolut schleierhaft, wie die Rezession von Herrn Bernd Lange mit 5 Sternen entstanden ist. Entweder hat er den Filnm nie gesehen oder er ......... (den Rest kann sich jeder denken).Serengeti [3D Blu-ray]
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2012
Da hat man seit den 50'er Jahren mal wieder eine Deutsche Weltklasse-Doku und dann wird der Film niedergemacht weil einigen Hardy Krüger jr. als Sprecher nicht symphatisch ist - Bravo!
Dieser Film hat eine hervorragende Bildqualität, einen guten Sound und meines Erachtens sogar eine kleine Geschichte zu bieten und steht den bekannten BBC - Doku's in nichts nach, auch durch das ebenso interessante Making-of und das in der DVD und Blu-ray Version.
1959 bekam der erste der beiden Bernhard Grzimek-Filme über die Serengeti einen Oscar und ich glaube nicht dass die wirklich gewöhnungsbedürftige Stimme des Herrn Professors dabei einen Ausschlag gab!
Stimmen bei Dokus sind Geschmackssache und sollten das Urteil über den Film nicht beinflussen.
Dies ist definitiv ein sehr guter Dokumentarfilm und wem 'unsere Ozeane' gefallen hat(wo fast gar nix kommentiert wird)gleichzeitig aber die BBC-Dokus toll findet(wo eigentlich dauernd geplappert wird)sich dann noch wundert dass 'Serengeti' andere Bilder bietet als eine Unterwasser-Doku oder eine alles umfassende (Planet Erde etc.)- dem ist eben nicht zu helfen weil er bei der Filmbeschreibung danebengelesen hat.

Also für alle Fans von Afrika und seiner Natur - kaufen, der Sprecher ist dezent, das gesehene erklärt sich meist von selbst und das in einer tollen Qualität und wirklich wunderschönen Bildern!
Für z.Z. 10 Euro empfehle ich die Blu-ray, dafür bekommt man gerade mal ca. 7 Liter Tankfüllung die man aber nicht seinen Kindern bzw. Kindeskindern vorspielen kann ;)
11 Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2011
Es handelt sich hier um einen konvertierten 3D Film (wie zb. Narnia, Ice Age und Thor). Hiervon findet man enorm viele auf dem Markt. Die Konvertierung ist fehlerfrei aber ein 3D Feeling entsteht bei diesen Filmen nicht wirklich. Ich habe bisher noch keinen konvertierten Film gesehen, der überzeugend war. Dennoch ist es ein Real 3D Film.
Die Aufnahmen sind beeindruckend, aber zum Teil technisch fehlerhaft. Schrecklich fand ich den Sprecher. Monotones Gebrabbel mit sehr primitiven Informationen. Von so einer Dokumentation erwarte ich bei weitem mehr wie: "Die Tiere sind durstig, die Weiden sind saftig". Am Besten den Ton abschalten, die 2D Fassung schauen und nur in 3D gedrehte Filme kaufen.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2011
Ich weiß ja nicht warum hier so viele 5 Sterne vergeben wurden.
Wäre es ein 2D Film, könnte man sicher einige Sterne vergeben, aber diese Disk wird als 3D angeboten.
Ganz offensichtlich handelt es sich aber lediglich um einen in 2D gedrehten Film, der nachträglich auf 3D getrimmt worden ist.
Die 3D Version ist nachträglich jedoch so schlecht gemacht, dass es eine Zumutung ist, den Film als 3D anzusehen.
Da stimmen die Entfernungen nicht und um die Tiere herum ist oft ein Saum der Landschaft in die gleiche Entfernung wie das Tier versetzt.
Ich gebe ja meist positive Kritiken ab, aber hier bin ich so enttäuscht, dass der Film postwendend zurück geht.
Dieser Film ist für mich eine reine Mogelpackung.
Für Tierfilmliebhaber, die nur 2D sehen wollen 4 Punkte, für das beworbene 3D Paket 1 Punkt!
88 Kommentare| 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2011
Als Liebhaber von Natur- und Tierdokus konnte ich hier einfach nur 5 Sterne vergeben, da mir die BD sowohl inhaltlich als auch technisch begeistert hat. Im Stil von "Unsere Erde" und "Unsere Ozeane", wer die nicht kennt unbedingt nachholen, wird hier die Tierwelt der Serengeti vorgestellt. Erstklassige Tier- und Landschaftsaufnahmen, untermalt von absolut passender Musik, man kann nicht genug davon bekommen. Von mir aus hätte die Laufzeit noch bedeutend länger sein können.
Die Blu-ray weiß in jeglicher Hinsicht zu überzeugen, tolle Schärfe und ein hervorragender Kontrast lassen das Bild äußerst detailliert und plastisch erscheinen, schöner kann man die Serengeti, zumindest auf Film, nicht präsentieren. Auch der Sound kann durchaus begeistern, spätestens dann wenn eine Herde Gnus erscheint wähnt man sich mittendrin.
Bei dieser BD wurde Alles richtig gemacht, ein wunderbares Erlebnis für jeden Tier- und Naturfreund.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2012
Im Making of wird klar. Hier wird eine Highspeed Kamera eingesetzt, die Aufnahmen sind spektakulär und super scharf. Fast jeder 3D Fernseher kann 2D Bilder in 3D umwandeln. Dafür muss man keine teure 3D-Disk kaufen. Das ist mir jetzt schon öfter vorgekommen. Hier müsste der Verbraucherschutz auf eine richtige Kennzeichnung hinwirken. Echtes 3D lässt sich eben nur durch entsprechende Kameras erreichen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)