Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 21,30
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für €6.99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Serenaden 1 und 2


Preis: EUR 20,06 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
21 neu ab EUR 7,59 1 gebraucht ab EUR 11,33

Your Works-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Your Works-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Serenade No. 1 in D major, Op. 11: I. Allegro molto12:52Nur Album
Anhören  2. Brahms: Serenade No. 1 in D major, Op. 11: II. Scherzo: Allegro non troppo 7:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Serenade No. 1 in D major, Op. 11: III. Adagio non troppo14:23Nur Album
Anhören  4. Serenade No. 1 in D major, Op. 11: IV. Menuetto1; Menuetto 2 4:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Serenade No. 1 in D major, Op. 11: V. Scherzo: Allegro 2:43EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Serenade No. 1 in D major, Op. 11: VI. Rondo: Allegro 6:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Serenade No. 2 in A major, Op. 16: I. Allegro moderato 8:43EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Serenade No. 2 in A major, Op. 16: II. Scherzo: Vivace 2:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Serenade No. 2 in A major, Op. 16: III. Adagio non troppo 8:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Serenade No. 2 in A major, Op. 16: IV. Quasi Menuetto 4:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Serenade No. 2 in A major, Op. 16: V. Rondo: Allegro 6:16EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Diese Aufnahme folgt auf den provokativen Zyklus der Brahms-Sinfonien mit dem gleichen Ensemble, und Sir Charles Mackerras beweist wiederum, dass es einfach nicht seine Art ist, vorgegebenen Vorstellungen von Musik, und wie sie zu klingen hat -- "Tradition", wenn Sie so wollen -- zu folgen. Sein Querschnitt durch die Sinfonien war eine Provokation, teilweise weil er sie mit einer Streicherbesetzung in der Größe eines Kammerorchesters aufnahm und dabei hoffte, dass er auf diese Weise das Gleichgewicht und die Klanggewichtung der Brahms-Epoche rekonstruieren konnte, vor allen Dingen die des Hof-Orchesters von Meiningen, das bei der Uraufführung der Vierten Sinfonie spielte. Dies hat zwar so manch einen verblüfft, aber bei den beiden Serenaden ein Kammerorchester einzusetzen, erscheint durchaus sinnvoll, denn beide Werke wurden für die bescheidenen Möglichkeiten des Detmolder Hof-Orchesters geschrieben. Mit ihrer lebendigen, einfach strukturierten und ausdrucksvollen Art überbrücken diese Darbietungen mühelos die Kluft zwischen Kammermusik und Sinfonie. Sie vermitteln auf diese Weise einen vertieften Einblick in das innerste Wesen dieses Komponisten. Mit Mackerras erleben wir einerseits, wie eindrucksvoll diese großartigen Sinfonien sind, aber andererseits, dass Brahms in seinem eigentlichen Wesen noch mehr zu bieten hat -- nämlich Intimität, Begeisterung und Gefühlstiefe -- und dies mitten in seinen Serenaden. --Ted Libbey

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden