EUR 7,99 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von vhbw - B & W Handelsgesellschaft mbH
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,50
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: MEXXTRONICS!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sellway Ersatzakku Battery Akku LP-E8 für Canon EOS 550D Digital SLR , EOS Rebel T2i

von sellway

Preis: EUR 7,99 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch vhbw - B & W Handelsgesellschaft mbH. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 7,99
  • ausgestatet mit ausgeschtattet Überlade und Überhitze / Kurzschluss Chip
  • Kann mit dem Original Ladegerät geladen werden
  • Wir verwenden Nur 1A Zellen mit langer Lebensdauer
  • Ideal als Ersatz-und Zweitakku!
  • Kein Memory-effect!Overheat Protection

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Geschenk gesucht? Amazon.de Gutscheine: Einfach millionenfache Auswahl schenken. Mit Ihrem Foto oder Amazon Motiv. Per E-Mail, zum Ausdrucken, per Post. Mehr dazu.


Produktinformation

  • ASIN: B003DCAPU2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 3. Dezember 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Voltway verwendet für seine Akkus ausschließlich hochwertige 1A+ Zellen, die eine maximale Kapazität und höchsten
Produktlebenszyklus bieten,Alle Voltway Akkus haben doppelte Schultz-schaltung, Überlade- und Überhitzungsschutz sowie
Kurzschluss-Schutzfunktion,und wurden einzeln pro Zelle auf Innenwiderstand und Volt-Anzahl getestet,
Wir verwenden nur Zellen, die den niedrigstenInnenwiderstand haben,
Was ist Innenwiderstand? Je niedriger der Innenwiderstand, desto besser fließt der Strom, Erhöht sich der Innenwiderstand bei
Lithium-Akkus durch Alterung, dann schalten batteriebetriebene Geräte bereits nach wenigen Minuten Betriebszeit ab,
Insgesamt werden die Voltway Akkus von Anfang bis Ende der Herstellung zahlreichen intensiven Tests unterzogen, um volle
Leistungsfähigkeit und Sicherheit zu bieten,

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Reich am 6. August 2010
Der Akku ist bei meiner Kamera 5mal schneller leer als der Originalakku von Canon, besonders bei Video nicht gut zu verwenden. Ich werde das nächste Mal auf Canon zurückgreifen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Trainhardt am 16. Juli 2010
Nach dem mittlerweile 6. Ladezyklus hält dieser Akku in meiner 550D im Videomodus ziemlich genau 25 Minuten.

Der originale Canon-Akku bringt es unter gleichen Bedingungen auf ca. 90 Minuten Laufzeit. Das ist ungefähr die 3,5 fache Leistung.

Natürlich könnte man jetzt argumentieren, dass die 3,5fach höhere Leistung des Original-Akkus auch 6-mal so viel kostet, allerdings bleibt hier die Frage, unter welchen Bedingungen ich so einen schwachen Akku einsetzen kann.

Erschwerend kommt nämlich hinzu: Die Ladestandsanzeige des Akkus ( die auf dem Kamera-Display angezeigt wird ) springt von "voll" ohne warnenden Zwischenschritt auf "leer". Beim Original-Akku blinkt die Anzeige mindestens noch für ein paar Minuten, bevor er komplett leer ist. Beim Ersatzakku zeigt die Kamera vollen Ladezustand an und in der nächsten Sekunde geht die Kamera aus. So ist mir ( bzw. dem Akku ) bereits zwei mal während einer Fototour der Saft mitten in der Aufnahme ausgegangen.

Dementsprechend ist der Akku aber auch schnell "aufgeladen". Bereits nach ca. 25 Minuten gibt das Ladegerät "grünes Licht". Ein Aufladen darüber hinaus bringt auch nicht mehr Leistung.

Die schwache Power und die Unzuverlässigkeit bei der Ladestandsanzeige machen diesen Akku trotz seines günstigen Preises für mich im praktischen Einsatz nahezu unbrauchbar. Mir ist es zu viel "Thrill" auf den überraschend-spannenden Moment zu warten, in dem die Kamera ausgeht, damit ich den Akku schnell wechseln kann.

Wer sowieso nur ein paar Aufnahmen zwischendurch macht oder ohne Live-View, Blitz und andere Stromfresser arbeitet ( z.B.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias Friedrich am 29. August 2010
Da ich für meine Canon EOS 550D schon seit langem einen Zweitakku wollte, habe ich mir vor kurzem diesen Akku gekauft.
Aufgrund einiger Rezensionen, habe ich erst etwas gehadert. Da ich bisher aber einen zweiten Akku nie wirklich benötigt habe und mir nur für den Notfall einen kaufen wollte, habe ich mich trotzdem für dieses kostengünstige Modell entschieden.
An der Verarbeitung und Passgenauigkeit gibt es nichts auszusetzen. Wenn der Akku leer ist, ist er ziemlich schnell wieder aufgeladen.
Die Laufzeit des Akkus ist allerdings wirklich sehr gering! Ich würde mir das nächste Mal etwas besseres kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Kann den Akku nicht empfehlen,
Leistung etwas schwächer wie bei Original.

Habe vor kurzem mal wieder Fotos machen wollen, die Kamera reagierte nicht,
darauf hin die Akkus im Batterieschuh gewechselt und festgestellt
das ein Akku eine richtige Beule hatte.
Die Akkus waren gerade mal 2 Tage eingelegt.
Die Kamera ist mir weder runter gefallen, noch lag sie in der Sonne oder sonst was.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Der Punkt bei den sogenannten No-Name Akkus ist, dass sie am Anfang nicht schlecht sind, vielleicht sogar mit den Original-Akkus mithalten können. Aber nach 1 - 1,5 Jahren sieht man bemerkt man häufig den Unterschied. So auch hier. Der Akku hat nach 1,5 Jahren (ca. 12 Aufladungen) kaum noch Leistung - kein Vergleich mit dem genauso alten Original-Akku.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen