Selection Storys - Liebe oder Pflicht: Band 1 und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 7,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Selection Storys - Liebe ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,55 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Selection Storys - Liebe oder Pflicht Taschenbuch – 22. September 2014

37 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 4,99 EUR 4,95
63 neu ab EUR 4,99 4 gebraucht ab EUR 4,95

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Selection Storys - Liebe oder Pflicht + Selection - Der Erwählte + Selection - Die Elite: Band 2
Preis für alle drei: EUR 41,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 272 Seiten
  • Verlag: FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch; Auflage: 2 (22. September 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3733500431
  • ISBN-13: 978-3733500436
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Originaltitel: The Selection Stories. The Prince & the Guard
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 2,3 x 19,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.966 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Kiera Cass wurde in South Carolina, USA, geboren, studierte Geschichte an der Radford University und lebt heute mit ihrer Familie in Virginia, Ihre Freizeit verbringt sie mit Lesen, Tanzen, Videodrehen und großen Mengen Kuchen. In ihrem Leben hat sie ca. 14 Jungs geküsst. Keiner davon war ein Prinz. Mit ihren >Selection<-Romanen hat sie es weltweit auf die Bestseller-Listen geschafft.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Alle Fans der Selection-Reihe kommen hier auf jeden Fall auf ihre Kosten, egal ob Team Maxon oder Team Aspen.«
Nicole Wagemann, Lilstar Blog u.a., 29. Oktober 2014

»[…] bietet Fans noch einmal einen perfekten Einblick in den Hintergrund der Geschichte.«
Buchmonsterchen ›liebt Bücher‹, amazon.de, 4. November 2014

»Es hat großen Spaß gemacht, die Geschichte aus anderen Blickwinkeln betrachten zu dürfen und es war sehr aufschlussreich. […] Für Fans ein absolutes MUSS!«
Manu’s Tintenkleckse (http://manustintenkleckse.blogspot.de), 21. Oktober 2014

»[…] ein wahres Liebhaberstück, das einem die Wartezeit auf den letzten Teil der Trilogie versüßt. […] Ein Buch, das sich jeder Fan unbedingt kaufen sollte!«
Fairy-book (fairy-blook.blogspot.de), 3. Oktober 2014

»Top geschrieben, ganz im Stil der ersten beiden Bände, super spannende Sichtweisen, tolles Interview im Anhang. […] MUST READ für alle Selection-Fans!«
Janine Balkos, Büchersüchtiges Herz (buechersuechtiges-herz-blogspot.de), 6. Oktober 2014

»Der Anhang überzeugt vor allem durch das ausführliche Interview mit der Autorin und die schöne Gestaltung des Buches rundet den positiven Gesamteindruck ab.«
Sarah Freitag, Leser-Welt (leser-welt.de), 29. September 2014

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kiera Cass wurde in South Carolina, USA, geboren, studierte Geschichte an der Radford University und lebt heute mit ihrer Familie in Virginia, Ihre Freizeit verbringt sie mit Lesen, Tanzen, Videodrehen und großen Mengen Kuchen. In ihrem Leben hat sie ca. 14 Jungs geküsst. Keiner davon war ein Prinz.
Mit ihren ›Selection‹-Romanen hat sie es weltweit auf die Bestseller-Listen geschafft.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rica am 15. Februar 2015
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Meine Meinung:

"Selection Storys - Liebe oder Pflicht" von Kiera Cass ist eine tolle Kurzgeschichten-Sammlung, die jeden Fan der Reihe begeistern wird.

Kurzgeschichten gehören zu Jugendbuch-Reihen mittlerweile einfach dazu. Meistens werden diese nur als eBooks veröffentlicht, aber immer öfter hat man auch mal Glück und findet solche Printausgaben, die dann in der Regel mehrere Novellen umfassen. Während ich besagte eShorts letztes Jahr zumeist noch ignoriert habe, habe ich mittlerweile ihren Wert erkannt. Denn viele dieser Kurzgeschichten bringen eine Fülle von Zusatzinformationen und ganz neue Eindrücke mit sich, auf die ich nicht mehr verzichten möchte.

So auch in Selection Storys - Liebe oder Pflicht, das nicht nur die Geschichten The Prince und The Guard beinhaltet, sondern auch noch ein Interview mit der Autorin, eine Auflistung aller Teilnehmerinnen und die Stammbäume der drei Protagonisten, sowie weitere Informationen zu den jeweiligen Familiengeschichten. Gerade die Stammbäume empfand ich als eher uninteressant bis ich mich tatsächlich damit befasst habe. Dabei hat mich weniger der Stammbaum an sich als die Geschichte dazu begeistern können, denn die Autorin gibt uns auf diesem Wege weitere Informationen über die Gründung Illeás und die Einführung des Kastensystems.

Am besten gefallen haben mir natürlich die beiden eigentlichen Novellen, allen voran The Prince. Es ist kein Geheimnis, dass ich recht schnell auf Maxons Seite war, aber das ist nicht der alleinige Grund, warum ich seine Geschichte bevorzuge. Im Prinzip schildern beide Kurzgeschichten bereits bekannt Ereignisse noch einmal aus einer anderen Perspektive.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von buchverliebt am 25. Januar 2015
Format: Taschenbuch
Der deutsche Band Liebe oder Pflicht beinhaltet zwei Kurzgeschichten und ein bisschen Zusatzmaterial zur Selection-Reihe. Die Geschichten Der Prinz (engl. The Prince) und Der Leibwächter (engl. The Guard) verraten schon mit ihrem Titel um welchen der beiden Männer in Americas Leben es sich handelt.

Der Prinz ist in der Reihenfolge als Band 0.5 anzusiedeln und spiel sowohl vor dem ersten Band, als auch während. Diese ganz spezielle Geschichte aus Maxons Sichtweise gefiel mir richtig gut. Ich bin jedoch auch sehr voreingenommen, denn bei der Frage, wen America denn wählen sollte, bin ich auf jeden Fall Team Maxon. Hier zu sehen, was er für Ängste, Hoffnungen und Träume hat bringt, bringt dem Leser einen wunderbaren Einblick, denn ich finde es sehr schwierig, dass jemand, der aus mehreren Frauen auswählen soll, am Ende immer noch mit weißer Weste da steht. Schon den Bachelor, die Fernsehserie, stößt bei mir auf Abneigung. Es ist sehr interessant zu sehen, wie der Prinz auf seine ersten Zusammenstöße mit America wirklich reagiert. Was er denkt. Wie er denkt. Insgesamt ist Maxons Story aber nur zum Teil neu, da etwa die Hälfte zeitgleich mit Band eins spielt und der Leser das Geschehen ja bereits aus Americas Sichtweise kennt. Dennoch konnte ich vom Prinzen nicht genug bekommen und hätte auch gerne die ganze Geschichte aus seiner Sicht verschlungen.

Der Leibwächter hingegen ist als Band 2.5 anzusiedeln, obwohl das wohl nicht ganz korrekt sein kann. Gelesen werden sollte die Geschichte jedoch erst, wenn der Leser das Geschehen aus Band zwei Die Elite kennt, denn alles was wir hier aus Aspens Sicht erleben, kennen wir schon aus besagten Reihen-Teil.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Yvonne am 21. Januar 2015
Format: Taschenbuch
Da nun endlich der 3. Band der Trilogie erscheint, wollte ich noch schnell diese Geschichten lesen.
Es handelt sich hier um jeweils eine Geschichte, die aus Maxons Sicht und eine Geschichte, die aus Aspens Sicht erzählt wird. Da beide Geschichten in der Ich-Perspektive geschrieben sind, bin ich durch diese Story beiden Figuren deutlich näher gekommen, als bisher. Bislang wusste ich nicht, auf welche Seite ich mich schlagen soll, aber ich muss gestehen, dass nach dem Lesen mein Herz ein bisschen mehr für Maxon schlägt. Aspen ist irgendwie so unnahbar.

Maxon ist mir durch seine Geschichte total sympathisch geworden. Einerseits empfand ich Mitleid mit ihm, aufgrund der Last, die er zu tragen hat. Andererseits muss ich gestehen, dass ich ihn nach dieser Lektüre auch für ein ganz schönes Weichei halte. America ist viel stärker, als er jemals sein wird. Und genau das ist meine Sorge. Wenn America ihn erwählt und Maxon schafft es nicht, seinem Vater die Stirn zu bieten, dann wird America im Palast zerbrechen.

Aspen fand ich eher unnahbar und ich muss gestehen, dass mich seine Geschichte gar nicht so sehr interessiert hat. Ich habe mich immer wieder am Riemen reißen müssen, um nicht quer zu lesen. Ich empfinde ihn als ein bisschen zu sicher, dass America sich für ihn entscheiden wird. Er geht einen Tick zu sorglos damit um, was passieren wird, wenn jemand herausfindet, dass er und America sich heimlich treffen.

Spannend an diesen Kurzgeschichten fand ich, dass man deutlich mehr als im ersten Band davon erfährt, wie es dazu kam, welche Mädchen für das Casting ausgewählt wurden und wie sehr Maxon unter dem Druck seines Vaters steht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden