Menge:1
Selected Ambient Works Vo... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Selected Ambient Works Vol. 2
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Selected Ambient Works Vol. 2 Doppel-CD

13 Kundenrezensionen

Preis: EUR 20,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
20 neu ab EUR 10,98 12 gebraucht ab EUR 5,38

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Selected Ambient Works Vol. 2 + Selected Ambient Works 85 + Drukqs
Preis für alle drei: EUR 47,76

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. Januar 2000)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Warp (rough trade)
  • ASIN: B000024C6W
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.641 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. No Title
2. No Title
3. No Title
4. No Title
5. No Title
6. No Title
7. No Title
8. No Title
9. No Title
10. No Title
Alle 12 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. No Title
2. No Title
3. No Title
4. No Title
5. No Title
6. No Title
7. No Title
8. No Title
9. No Title
10. No Title
Alle 12 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Selected Ambient Works Vol. 2

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Binder am 3. März 2004
Format: Audio CD
Von allen Facetten die die Arbeit von Richard D. James ausmacht ist diese doppel CD mit Abstand die ruhigste. Sie ist sogar so ruhig das man schon nicht mehr von Ambient sprechen kann. Keine Beats, nur Flächen und was für welche! Zum konzentrierten anhören viel zu minimalistisch, aber es gibt ja noch andere Verwendungszwecke für Musik.
Tipp 1: diese Scheibe beim Schlafen laufen lassen. Laut einem Interview mit Richard D. James (alias Aphex Twin) hat er die Musik zuerst geträumt bevor er sie auf Plastik gebannt hat... ich glaubs!
Tipp 2: Falls Sie Rollenspiele machen, lassen Sie diese Scheibe laufen. Die einzelnen Stücke, von beruhigend bis schizophren eignen sich hervorragend um eine unbeschreiblich mystische Athmosphäre zu erzeugen. Besonders bei Horror Rollenspielen wie Cthulhu wird sich nach dem abend keiner mehr so genau daran erinnern was jetzt eigentlich so faszinierend war.
Klare 5 Sterne von mir, eine ganz neue Musik-Erfahrung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 12. November 2001
Format: Audio CD
Dieses Doppelalbum ist schlicht ein Meilenstein des Ambient, in seinem genialen Minimalismus unerreicht. Eigentlich sollten wegen dieses Werks auch die letzten Zweifler an elektronisch erzeugter Musik ehrfürchtig überzeugt sein, da es nicht darum geht, keine Instrumente mehr zu spielen, sondern neue Klangwelten zu erzeugen. Und das beherrscht Richard D. James wie nur wenige andere.
Diese Klangwelten sind abstrakt, oft bedrohlich, aber merkwürdig vertraut. Das liegt vielleicht daran, dass Richard D. James seine Stücke teilweise im Halbschlaf komponiert? Wie eng Schönheit, Bedrohlichkeit, Vertrautheit, Technik und Natur aneinanderliegen können, kann sonst nur noch der Schweizer Künstler H.R. Giger ausdrücken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 29. Januar 2001
Format: Audio CD
Hätte der Monolith in Stanley Kubrick's 2001 - Odysee im Weltraum Musik gespielt, wäre diese Platte dabei rausgekommen.
Ruhig, spacig, als würde man gewichtlos durch das All gleiten. Brian Eno himself hätte es nicht besser machen können.
Das einzige für eine krasse Halluzinogen-Session (wer sich traut)!!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 3. Januar 2000
Format: Audio CD
Etwas anders als ich ihn gewöhnt bin jedoch sehr positiv überrascht. Diese Platte ist eher was zum abschalten, aber ich entdecke immer wieder was neues beim hören. Ich lasse mich dazu hinreissen und sage das diese Platte Gänsehautstimmung verbreitet
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tristan Noël am 28. August 2013
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Was hat sich Richard David James nur bei gedacht, meiner Meinung nach, zwei der besten Stücke des Albums, #4 (bekannt als [hankie]) und #19 [stone in focus] auf den meisten Versionen des Albums zu streichen? Wegen Platzmangel? Hätte er nicht einfach das fürchterliche #2 [radiator] oder das ohnehin viel zu lange #24 [white blur II] kürzen können?
Ich habe auf das herrlich schaurige [hankie] und das unerreicht atmosphärische [stone in focus] großen Wert gelegt und mir in der Hoffnung, diese auch zu kaufen, einfach die LP-Version bestellt, allerdings nicht direkt bei amazon, weil es bei einem amerikanischen Versand nur etwas mehr als die Hälfte gekostet hat.
Als das Päckchen heute angekommen ist, musste ich enttäuscht feststellen, dass ich nicht das Original gekauft habe. Ich habe die LPs jetzt ohne diese beiden Stücke. Ärgerlich. Sollten sie auch auf die beiden Tracks nicht verzichten wollen, kaufen sie es lieber direkt bei Amazon und bezahlen sie etwas mehr.

Nun zum eigenlichen Album. Ich finde was Aphex Twin hier veranstaltet unglaublich. Der Sound ist sehr minimal, sehr düster, manchmal wunderschön, manchal unheimlich. Meine Favoriten sind #1 [cliffs], #3 [rhubarb], #10 [tree], blue calx, #14 [parallel stripes], #21 [lichen], #22 [spots] und #25 [matchsticks] (ich habe das Album allerdings erst ein paar mal gehört) Die einzigen Tracks die ich bisher ausgelassen oder zumindest nicht ganz gehört habe sind #2 [radiator] und #24 [white blur II]. Zu lang, zu eintönig, zu anstrengend.

Die meisten Titel des Albums sind sehr repetitiv und daher nicht zum konzentrierten Hören geeignet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jonas am 22. Januar 2002
Format: Audio CD
Diese Doppel-CD ist auf jeden Fall etwas besonderes im Ambient genre. Sie ist schlichtweg genial produziert und arrangiert, aber zum chillen und abschalten doch irgendwie weniger geeignet (Mit Ausnahme einiger Tracks).
Eher kommt bei der Gesamtkomposition eine düstere, schaurige, ja manchmal sogar paranoide und verrückt wirkende Stimmung rüber. Track01 auf CD1 ist noch relativ chillig und gemütlich, mit einem asiatischen flair. Aber schon ab Track02 kommt eine seltsame Stimmung auf, die Melodie die diesen Track wie einen roten Faden durchzeiht is direkt Albtraumartig, irgendwann bekam ich sie dann auch für eine längere Zeit nicht aus meinen Kopf. Man braucht schon etwas Zeit um sich auf den beiden CD's zurecht zu finden und um ihnen etwas abgewinnen zu können, aber wer etwas Zeit und Lust mitbringt wird diese Meisterstück des Ambient lieben.
Alles in allem einfach genial und anspruchsvoll.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nick Nock am 19. April 2008
Format: Audio CD
Was soll man sagen ein Must-Have der elektronischen Musik. Sehr flächig, teils mit sehr ruhigen, flächigen Passagen sehr langsamen Rhythmen und auch ein Stück düster das ganze.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen