Selbstmitgefühl und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Selbstmitgefühl: Wie... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 8,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Selbstmitgefühl: Wie wir uns mit unseren Schwächen versöhnen und uns selbst der beste Freund werden Gebundene Ausgabe – 17. September 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 19,99 EUR 15,94
74 neu ab EUR 19,99 8 gebraucht ab EUR 15,94

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Selbstmitgefühl: Wie wir uns mit unseren Schwächen versöhnen und uns selbst der beste Freund werden + Selbstmitgefühl - Schritt für Schritt + Der achtsame Weg zur Selbstliebe: Wie man sich von destruktiven Gedanken und Gefühlen befreit
Preis für alle drei: EUR 72,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: Kailash; Auflage: 1. (17. September 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3424630551
  • ISBN-13: 978-3424630558
  • Originaltitel: Self-Compassion
  • Größe und/oder Gewicht: 14,3 x 4,2 x 22,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.936 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ein Plädoyer für mehr emotionale Intelligenz und für eine rücksichtsvolle Lebenshaltung sich und anderen gegenüber." (Emotion)

"Das Buch ist eine gelungene Selbsthilfetherapie, die sich in den Alltag integrieren lässt und nicht zuletzt vor Burn-out schützt." (Für Sie)

»Kristin Neff ist die Pionierin einer wissenschaftlichen Bewegung, die den Menschen wieder mit sich selbst versöhnen will.« (stern)

"Die amerikanische Psychologie-Professorin und Buddhistin Kristin Neff bringt in ihrem klugen Buch die aufbauenden Möglichkeiten des Selbstmitgefühls ins Spiel." (MYWAY)

"Dr. Kristin Neff von der Universität Texas empfiehlt: Haben Sie Selbstmitgefühl und versöhnen Sie sich mit Ihren Schwächen!" (Bild)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kristin Neff ist Professorin für Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung an der University of Texas in Austin. Durch den Buddhismus entdeckte sie das Konzept des Selbstmitgefühls und machte es vor zehn Jahren erstmals zum Gegenstand psychologischer Forschung. Neff hält international Vorträge und Seminare zum Thema Selbstmitgefühl.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

55 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von deprilibri am 10. Oktober 2012
Format: Gebundene Ausgabe
„Wir legen großen Wert darauf, dass wir freundlich sind gegenüber Freunden, Angehörigen und Nachbarn, die Probleme haben. Ganz anders sieht die Sache aus, sobald es um uns selbst geht. Wenn wir einen Fehler machen oder in irgendeiner Weise versagen, ist es sehr viel wahrscheinlicher, dass wir uns - bildlich gesprochen - eine Ohrfeige verpassen, statt uns selbst unterstützend den Arm um die Schultern zu legen. Den meisten dürfte schon der Gedanke, sich auf diese Weise selbst zu trösten, absurd erscheinen.“\\,
schreibt Kristin Neff, und besser kann man es kaum formulieren: so gehen die meisten mit sich selbst um. Selbstmitgefühl ist für viele ein Fremdwort, gerade psychisch Kranke zweifeln häufig an sich selbst und versuchen sich mit Hilfe des oftmals etwas vorlauten inneren Kritikers zu mehr und besserer Leistung anzuspornen. Dass das womöglich einem schädlichen und krankheitserhaltenden Denkmuster entspringen könnte, ist den meisten gar nicht bewusst.
Umso besser, dass es darüber jetzt endlich die geeignete Lektüre gibt - das wurde auch Zeit.
Es geht hier nicht darum, Fehler und Pannen etc. schönzureden, sondern darum, sich danach nicht noch selbst zu bestrafen: sich also einzugestehen, was geschehen ist und konstruktiv und nicht selbstzerstörerisch damit umzugehen:
„Wenn Sie also Fehler machen oder hinter Ihren eigenen Ansprüchen zurückbleiben, werfen Sie die Peitsche weg und legen Sie sich stattdessen die Kuscheldecke aus Mitgefühl um die Schultern.“
Denn: tatsächlich würden wir einem guten Freund oder Familienmitglied viel eher verzeihen als uns selbst. Warum ist das so?
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jademeer am 31. Oktober 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Kann das Buch allen empfehlen, die mit sich selbst freundlicher und liebevoller umgehen lernen möchten und passende Übungen suchen )! Die Autorin schreibt sehr klar, unkompliziert und persönlich, was mich wirklich berührt und meine Motivation gesteigert hat, das Thema ernsthaft weiter zu verfolgen. Spannend zu lesen, einleuchtend und äußerst hilfreich um ein wenig mehr Freundlichkeit in die (Berufs-)Welt zu tragen und den "groben Kasernen-Drill-Ton" (mit dem wir uns innerlich auch selbst oft quasi ohrfeigen) endlich etwas langfristig entgegen zu setzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eva Laspas am 19. Juli 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Sind Sie mit sich selbst nie zufrieden? Da sind Sie nicht alleine. Es geht uns allen so. Uns wird und wurde eingetrichtert, dass ein hohes Selbstwertgefühl die Lösung ist, doch mittlerweile gibt es schon die Erkenntnis, dass Selbstwertgefühl eher die Folge als die Ursache gesunden Verhaltens ist... Doch ein Weg aus dem Dilemma ist das Selbstmitgefühl. Wir versöhnen und mit usneren Schwächen anstatt sie zu verstecken und zu verachten - so werden wir unser bester Freund. Grundidee auch hier, seine Gefühle zu erkennen und anzunehmen, ehe wir sie gehen lassen. Buch mit Hintergründen und zahlreichen Übungen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anahata am 11. März 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
es ist ein wunderbares, persönliches, wissenschaftlich fundiertes, klar verständliches buch mit vielen hilfreichen übungen. eine wahre inspiration für alle, die auf dem weg sind eine liebevolle beziehung mit sich selbst einzugehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andera Matheus am 13. Juli 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch kann ich sehr empfehlen für alle, die mit sich selbst zu hart ins Gericht gehen. Das sind ja meistens wir Frauen und deshalb ist dieses Buch auch von einer Frau und nach meiner Meinung auch sehr für Frauen geschrieben. Die Psychologin Kristin Neff beschreibt sehr treffend den in unserer Gesellschaft weit verbreiteten Wunsch nach Perfektion und die damit verbundenen Depressionen und Minderwertigkeitsgefühle, weil wir diese Ideale unmöglich erreichen können. Durch einen hohen autobiographischen Anteil wurde mir beim Lesen die Kristin Neff sehr vertraut und ich konnte mich sehr gut mit vielen Beispielen, die sie lieferte identifizieren. Letztlich ist das Buch durch seine schöne Wortwahl und seine sehr unkomplizierte Art mit der es geschrieben wurde ein schöner Trost und so als würde man die Autorin als gute Freundin an seiner Seite haben :-)
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daydreamer am 27. November 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Buch regt Gedankengänge an,die wirklich helfen fairer mit sich und anderen umzugehen. Man erkennt sich in vielen geschilderten Situationen wieder und sieht Alternativen wie man damit umgehen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nina Strauch am 2. April 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
... ich lese es gerade zum Zweiten mal und hatte mir eigentlich geschworen keine Selbsthilfe-Experten mehr zu lesen ;-). Es tut wirklich gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HuK am 13. Mai 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Die Autorin schreibt sehr persönlich,a ber eben auch mit dem gebotenen wissenschaftlichen Fundament, liebevoll mit sich umgehen, das hinterlässt ebenso neuronale Spuren, wie die Selbstabwertung. Letztere aber setzt uns unter Stress.Self-Compassion ist eine Haltung, die sich mit Achtsamketi einüben lässt.
Wunderbares Buch, Neff kommt im Juni nach Freiburg.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen