• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Selbstdisziplin: Handeln ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Shoppers-Paradise
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: **ACHTUNG-Bibliotheksexemplar. Mit den üblichen Bibliotheks- Kennzeichnungen wie Strichcode, Signatur und Stempel. **Artikel selbst ist in guter Zustand.** Dieser Artikel wird direkt von Amazon versendet. Der komplette Kundenservice erfolgt durch Amazon.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,90 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Selbstdisziplin: Handeln statt aufschieben Gebundene Ausgabe – März 2001


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 20,90
EUR 20,90 EUR 5,29
62 neu ab EUR 20,90 16 gebraucht ab EUR 5,29

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Wohlfühlmomente in der kalten Jahreszeit: Stöbern Sie durch unsere Auswahl an Wohlfühlprodukten, die einen den grauen Winteralltag vergessen lassen. Zum Shop.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Selbstdisziplin: Handeln statt aufschieben + 30 Minuten Willenskraft + Die Macht der Disziplin: Wie wir unseren Willen trainieren können
Preis für alle drei: EUR 39,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 216 Seiten
  • Verlag: GABAL; Auflage: 3 (März 2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3897491370
  • ISBN-13: 978-3897491373
  • Größe und/oder Gewicht: 15,4 x 2 x 22 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 281.252 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Mehr Erfolg und Lebensqualität durch Selbstdisziplin.
Leben Sie das Leben, das Sie leben wollen? Oder kennen auch Sie das schmerzliche Gefühl nur zu gut, wie es ist, wenn Sie wichtige Vorhaben immer wieder auf die lange Ersatzbank des Träumens und Aufschiebens schicken?

In diesem Buch räumen wir auf mit unhinterfragten Glaubenssätzen, die Ihrem inneren Schweinehund in die Hände spielen. "Ich muss in der richtigen Verfassung sein, um beginnen zu können." Wer sagt das? Machen Sie doch einen halbherzigen Anfang! Oder: "Um mein Ziel erreichen zu können, muss ich daran glauben." Warum eigentlich? Sicherlich ist es sehr hilfreich, wenn Sie an sich und Ihr Ziel glauben. Aber Sie können gleich heute die ersten Schritte setzen, ohne daran zu glauben.

In diesem Buch zeigen wir Ihnen an Hand zahlreicher Praxistipps und Übungen jene Denkstrategien auf, mit denen Sie Ihren inneren Schweinehund links liegen lassen und ins Handeln kommen. Dabei hilft Ihnen das sogenannte TATEN-Programm®, wobei jeder Buchstabe für einen Schritt dieses Handlungs-Programms steht:

Träumen - Abwägen - Tun! - Erfolge kontrollieren - Neue Gewohnheiten festigen.

Warten Sie nicht länger auf den ultimativen "Trick", wie Sie Ihre Ziele erreichen. Unsere Devise lautet: Es muss nicht immer leicht sein, sondern es darf Ihnen auch mal schwer fallen!

Wir wünschen Ihnen das Allerbeste für die Erfüllung Ihrer Lebensträume :-)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marc Stollreiter, Diplom-Psychologe, ist als Indoor- und Outdoortrainer sowie als Coach für Wirtschaft und Sport in Deutschland und Österreich tätig. Er leitet gemeinsam mit Johannes Vöglyfy Seminare zum Thema Selbstdisziplin. Johannes Vöglyfy ist seit 20 Jahren Managementtrainer und als Führungscoach, Bildungsberater und Wirtschaftsmediator in Österreich, Deutschland und Luxemburg tätig. Er leitet gemeinsam mit Marc Stollreiter Seminare zum Thema Selbstdisziplin.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 2. Januar 2002
Format: Gebundene Ausgabe
Wir wüssten ja alle, wie es geht, doch was nützt uns das beste Wissen, wenn wir es aufgrund mangelnder Selbstdisziplin nicht umsetzen? Die Autoren zeigen in humorvoller, direkter Art, garniert mit vielen Beispielen, wie wir mehr Selbstdisziplin entwickeln können. Viele gute Denkanstöße und konkrete, praxisorientierte Anregungen und Denkmodelle. Freilich, die Selbstdisziplin, um Selbstdisziplin zu entwickeln, erfordert mehr Selbstdisziplin...
Dieses Buch ist in jedem Fall ein guter Ratgeber dafür!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
59 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 28. Februar 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Wenn Sie einen Pudding kochen wollen, gibt es tausend Wege das zu tun. Wenn der Pudding "Selbtsdisziplin" heisst, finden Sie hier das Buch, dass Ihnen alle 1000 Wege zeigt. Nur am Ende können Sie immer noch keinen Pudding kochen aber das macht nichts, denn Sie haben auch gar keine Lust mehr darauf, weil es nach der Lektüre der 1000 Möglichkeiten einfach zu kompliziert zu sein scheint.
Die Autoren schreiben wirklich akribisch alles auf, was Ihnen zum Thema einfällt. Eine beeindruckende Fülle an verschiedenen Wegen und Möglichkeiten scheint sich zu eröffnen. Kaum hat man einen Weg entdeckt, den inneren Schweinehund zu überlisten, wird schon der nächste beschrieben. Verwirrung ist das Resultat und Besserung nicht in Sicht. Die logische Herangehensweise ist zwar schön - nun ja - logisch. Aber sie hilft nicht. Ähnlich wie es einem Raucher nicht hilft, über die Gefahren des Rauchens aufgeklärt zu werden. Ich hätte mir denn auch ein Buch gewünscht, wie das Nichtraucherbuch von Carr: mehr oder weniger ein echter Leitsatz solange eingehämmert bis es in Fleich und Blut übergegangen ist. Und damit bin ich schließlich Nichtraucher geworden.
Aber nach der Lektüre von "Selbstdisziplin" weiß ich eigentlich wieder nur ganz deutlich, dass ich ein schlapper und bequemer Drückeberger, Aufschieber, Verdränger und Faulpelz ohne Rückgrat und Aussicht auf Besserung bin, denn mir hat selbst das beste Buch dieser erfahrenen Trainer und Psychologen mit langjähriger Praxis und 1000 Tips kein Stück geholfen, ausser mich ganz deutlich auf meine Unzulänglichkeiten zu stossen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 14. Dezember 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch liest sich flüssig und ist mit viel
Humor gespickt. Viele praktische Beispiele,einfach und sehr effizient.
Als hilfreich stellte sich für mich heraus, Stellen, die unseren inneren
Schweinehund betreffen, zu kennzeichnen und immer wieder zu lesen, oder auf den Spiegel zu kleben, um als Erinnerung abzusichern.
Selbstdisziplin ist nicht lebenserschwerend sondern 100 %ig lebenserleichternd. Also 3-2-1 los!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 4. Dezember 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Nachdem die Einleitung überwunden ist, liest sich diese Buch flüssig und unterhaltsam. Konkrete Übungen und Beispiele lassen die Thematik der Aufschieberitis, Ziel- und Prioritätenproblematik sowie die Überlistung des inneren Schweinehundes plötzlich zu einfachen Hürden werden, die mit etwas Übung, einer neuen Sichtweise oder Humor doch übersprungen werden können. Ich mußte mich in einigen Fällen selbst erkennen bzw. an der eigenen Nase nehmen, etwas, was wohl auch Zweck dieses Buches ist. Sehr praxisorientiert und anschaulich führt es den Leser zu mehr Sebstdisziplin und liebevoller Selbstkontrolle.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von new-elan am 11. März 2002
Format: Gebundene Ausgabe
ein Kompliment für das Buch, das im Gegensatz zu vielen Selbsthilfebüchern der Kategorie "Positives Denken" leicht verständlich, wissenschaftlich untermauert und ohne Umschweife erklärt wie die Dinge tatsächlich sind.
Ganz besonders gefällt mir der praktische Ansatz. Man kann das gelernte sofort in der Praxis umsetzen.
Für alle die in die endlich Gänge kommen wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Birgit am 8. März 2002
Format: Gebundene Ausgabe
Die Idee, Selbstdisziplin in ein einfach zu merkendes und zu begreifendes Programm zu stecken, hilft zum einen sehr, den Prozeß zu verstehen und zu verinnerlichen.
Zum anderen sind in dem Buch viele gute Tips und Arbeitsmittel, um die einzelnen Schritte im TATEN-Programm zu erreichen und zu verstehen.
Das Buch gibt Hoffnung, das Thema Selbstdisziplin anzugehen. Es gibt Hoffnung, weil es einen positiven Grundton ausstrahlt.
Das Buch enthält sehr viele Tips, Hinweise und Hilfsmittel. Das ist positiv und nicht zuviel, weil man aus dieser Vielzahl das für sich Passendste auswählen kann. Diese Vielzahl entspricht damit der Einstellung, daß der Leser frei wählen kann. Der Leser kann selbst bestimmen, was für seine Arbeit hilfreich ist.
Das macht das Buch sympathisch. Es wird nichts vorgeschrieben. Es wird nicht gesagt, „das ist die einzige Wahrheit“ (was manche Management-Bücher vermitteln). Sondern dem Leser wird die Wahl gelassen. Ich kann das Buch nur empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "lizhelmecke" am 25. Oktober 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Naja. Das Buch wirkt, wie wenn jemand aus einem erfolgreich gelaufenen Führungskräfte-Seminar noch ein Buch rausholen wollte.
Für mich als Mensch, der verzweifelt seine mangelnde Selbstdisziplin auf Vordermann bringen will, hat das Buch mich nicht mal motiviert, zu Ende gelesen zu werden. Ich gestehe, daß ich auf 1/3 der Strecke schlapp gemacht habe.
Zu langweilig, zu langatmig für einen wahren Faulenzer.
Und daß hier mit Gewalt ein einprägsames Schlagwort gefunden werden mußte ("TATEN"), für dessen Bestandteile dann wieder Unter-Schlagwörter für die einzelnen Buchstaben zugeordnet werden ("T" wie ... - schon wieder vergessen :-( ), das ist unnötige verkaufsfördernde Spielerei, und hat mir aus meiner Undiszipliniertheit kein bißchen rausgeholfen.
also: wenigstens 2 Sterne, weil inhaltlich schon ok. aber nicht für wahre Faulenzer geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen