oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Selah Sue
 
Größeres Bild
 

Selah Sue

4. März 2011 | Format: MP3

EUR 6,59 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 12,49, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:45
30
2
4:03
30
3
2:40
30
4
3:48
30
5
4:03
30
6
3:37
30
7
2:47
30
8
5:05
30
9
4:41
30
10
4:08
30
11
4:02
30
12
2:53
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 4. März 2011
  • Erscheinungstermin: 4. März 2011
  • Label: Because Music
  • Copyright: 2011 Because Music
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 46:32
  • Genres:
  • ASIN: B0054JCXIY
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (63 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.446 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kalmar am 10. Januar 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Welch grandioses Debüt einer jungen Sängerin/Songwriterin Anfang zwanzig, die mit einer Freiheit, Reife, Sicherheit und Virtuosität performt, als tue sie seit Jahrzehnten nichts anderes. Mein Favorit auf dem abwechslungsreichen Longplayer ist der zum Niederknien schöne Song "Mommy", in der sich die Intensität und Variabilität der Stimme Selah Sue's besonders mitreißend zeigt. Qualitative Ausreißer nach unten sind auf dem Album für mich keine dabei. Immer mal wieder behauptete Ähnlichkeiten mit Amy Winehouse kann ich außer der Hochhaarigkeit auf keiner Ebene ausmachen, die Musik ist eine vollkommen andere, und auch die Stimmen, der Performancestil, der gesamte Gestus der beiden Frauen sind komplett unterschiedlich.

Fazit: Meinetwegen doppelt so viele Sterne. Inspirierter und überzeugender kann ein Debütalbum nicht sein. Stimme und Präsenz sind einzigartig und schlicht unwiderstehlich - für mich ist Selah Sue die interessanteste Entdeckung des vergangenen Jahres.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P-Man VINE-PRODUKTTESTER am 24. Juni 2011
Format: Audio CD
Langsam bekommt das Ganze Methode. Nachdem sich Milow mit seinem vierten Album endgültig als internationale Größe etabliert hat und erst kürzlich die neue Platte von "Hooverphonic" reingeschneit ist, steht mit Selah Sue bereits der dritte belgische Act in den Startlöchern. Und auch hier überrascht es wie selbstverständlich die 22-jährige zwischen den Musikgenres balanciert. Soul, Jazz, Funk, Reggae und Hip Hop wachsen zu einem einnehmenden Mix zusammen. Dem ersten Plattenvertrag folgt schnell ein Duett mit Cee-Lo Green (Please), welches auf dessen Erfolgsalbum "The Lady Killer" Platz findet. Ihre Singles "Raggamuffin" und "Crazy Vibes" ebnen ihr den Weg in die Charts in Belgien, Frankreich und den Niederlanden. Darüber hinaus wird sie bei den heimischen Music Industry Awards Anfang 2011 als beste Solokünstlerin ausgezeichnet

Warum also nicht Europa? Oder gleich die ganze Welt? Fest steht, ihr selbst betiteltes Debüt funktioniert Grenzen übergreifend. Gesegnet mit einer rauchigen, ausdrucksstarken Stimme und dem nötigen Selbstverständnis macht sie als weiblicher MC ebenso eine gute Figur wie als gefühlvolle Sängerin. "This world" eröffnet als Tempo gedrosselte, anmutige Nummer im Stile von "En Vouge". Es folgt "Peace of mind". Neben ihrem sirenenartigen Gesang rappt die Belgierin auch erstmals ihre Lyrics ins Mikrophon. "Nod ya head" ist die Devise. "Raggamuffin" macht seinem Titel alle Ehre und erinnert an alte Nelly Furtado Tage. "Crazy Vibes" ein weiterer Beleg dafür wie vielseitig ihr Gesang funktioniert. Ein Hauch von Retro Sound liegt in der Luft, während sie mit ihrer Stimme die große Bühne eröffnet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Soulgroove am 14. Dezember 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nachdem ich ihr Debutalbum seit über einem Jahr mein eigen nenne und immer noch gerne höre, darf auch diese Doppel-CD mit ihrem Erstling ergänzt durch eine Bonus-CD mit bisher unveröffentlichten älteren als auch neuen Stücken und Remixes nicht in meiner Sammlung fehlen.
Sie ist ebenso fesselnd, einzigartig und herrlich abseits vom Mainstream, nicht zuletzt durch Sannes wunderbare und unverkennbare Stimme mit diesem herrlichen Timbre.
Wer Selah Sue wie ich mittlerweile 5 Mal live gesehen hat, zuletzt in ihrer Heimatstadt Leuven in Belgien, und sie obendrein noch kennenlernen durfte, wird von dieser jungen Dame einfach nur verzaubert sein.
Da wird noch einiges mehr kommen und ich freu mich drauf.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Privacy am 13. März 2012
Format: MP3-Download
Ungewöhnlich variantenreiche Stimme mit einer Mischung zwischen Soul und Rap.
Das ganze Album höre ich nun schon Monate immer mal wieder auf und ab und es wird nicht langweilig.
Sie wird stimmlich oft mit Amy Winehouse verglichen. Persönlich finde ich Selah's Musik allerdings etwas variantenreicher und von der Taktung auch wesentlich besser.

Hörtip (genial):

- Peace Of Mind
- Crazy Vibes
- Just Because I Do

Absolute Empfehlung!

Übrigens: Gestern live gesehen und war begeistert, da kommt stimmlich noch mehr rüber als wie auf dem Album und dies zeigt dass Sie wirklich was kann...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von martin am 20. November 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eine klare Kaufempfehlung!
Das Album ist eine Wucht! Habe selten so ein tolles Album gehört. Selah Sue ist eine großartige Künstlerin mit einem ganz eigenen Stil, unverkennbar. Ihre Stimme ist einfach cool. Der Sound ist auch cool und die Lyrics passen. Da kommt alles aus einer Hand. Perfekt! Das Album ist unglaublich abwechslungsreich, und auch sehr dynamisch.
Hört die Tracks mal Probe und wenn ihr nur ein bisschen was dafür übrig habt, Kauft euch ihr Album! Ihr werdet nicht enttäuscht sein.

Ich finde: Selah Sue ist TOP!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Smallwood am 10. Juli 2011
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ich kann leider nur sehr wenig zur Künstlerin sagen, da es dem Zufall überlassen war, auf die junge Belgierin aufmerksam geworden zu sein. Super tolle Stimme mit unglaublicher Sogwirkung.

Das Album ist bunt gemischt. Jazz, Reggae, Pop, Balladen,.. von allem was und es wird wirklich nie langweilig.
Wer es probehört wird nicht drum herumkommen, es sich käuflich zu erwerben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden