Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,83

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Sein wie keine andere. Simone de Beauvoir: Schriftstellerin und Philosophin [Taschenbuch]

Ingeborg Gleichauf
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 25. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. Oktober 2007
»Ich hatte nur ein Leben zu leben, ich wollte, dass es ein Erfolg würde, niemand sollte mich daran hindern.« Simone de BeauvoirFür die meisten ist Simone de Beauvoir in erster Linie die Partnerin des Philosophen Jean-Paul Sartre gewesen. Dass sie selbst höchst eigenwillige Gedanken entwickelt hat, wird in der Regel übersehen. Zum 100. Geburtstag im Januar 2008 macht sich Ingeborg Gleichauf an eine Neuentdeckung der großen Philosophin des 20. Jahrhunderts. Dabei setzt Gleichauf die Schlaglichter so, dass die Facetten Beauvoirs sichtbar werden, die besonders Jugendliche faszinieren: Sensibel und vehement rebellierte sie gegen ihr bürgerliches Elternhaus und fand ihren eigenen Weg. Als Philosophin und Schriftstellerin reagierte sie mit Wachheit und Energie auf die gesellschaftlichen und politischen Veränderungen und wurde zu einer der bedeutendsten Frauen in der Geschichte der Philosophie.

Wird oft zusammen gekauft

Sein wie keine andere. Simone de Beauvoir: Schriftstellerin und Philosophin + Memoiren einer Tochter aus gutem Hause + Das andere Geschlecht: Sitte und Sexus der Frau
Preis für alle drei: EUR 35,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 298 Seiten
  • Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. Oktober 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423623241
  • ISBN-13: 978-3423623247
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 13,6 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 238.683 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ingeborg Gleichauf, geboren 1953, studierte Germanistik und Philosophie in Freiburg und promovierte über Ingeborg Bachmann. In der dtv Reihe Hanser legte sie mit ›Sein wie keine andere‹ eine hochgelobte Beauvoir-Biografie für junge Leserinnen und Leser vor.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen nicht nur für Jugendliche 2. Januar 2008
Format:Taschenbuch
Dieses Buch ist ein Glücksfall! Ich bin ganz zufällig darauf gestoßen (der Preis lädt ja zum Kauf ein...) und bin begeistert. Frau Gleichauf beschreibt höchst spannend das Leben und Werk einer großartigen Frau. Ich war gefesselt! Ein Muss für Jugendliche und Erwachsene, die entweder Beauvoir kennen und Neues über sie erfahren wollen oder eine Bildungslücke schließen wollen! Kaufen und lesen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Denken, Leben und Schreiben 1. Januar 2008
Von HG HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Am 9. Januar 2008 wäre Simone de Beauvoir 100 Jahre alt geworden.
Die französische Philosophin und Schriftstellerin wuchs in einer Zeit auf, in der Frauen keine Autonomie kannten. Die "Tochter aus gutem Hause" durchbrach dieses Muster. Sie gehörte zu den ersten, die durch ihren Bildungsweg finanzielle Unabhängigkeit von den Eltern erlangten und ihr Leben jenseits aller bürgerlichen Konventionen lebten.

Die Annäherung an de Beauvoir gestaltet Ingeborg Gleichauf sehr persönlich. Sie holt eine faszinierende und streitbare Persönlichkeit an die Oberfläche. Dabei steht in diesem Buch nicht der wissenschaftliche Anspruch im Vordergrund. Die Perspektive, aus der dieses Porträt geschrieben wurden, ist fast mit einem Tagebuch aus de Beauvoirs Feder vergleichbar, die ihre Lebensgeschichte dem Leser chronologisch erzählt und erklärend beleuchtet.
Die Autorin versetzt sich ganz tief in de Beauvoirs Denk- und Verhaltensweisen, zeigt aber wiederum mit eigenständigem Blick, mit welcher Wachheit und Energie Simone de Beauvoir auf gesellschaftliche und politische Veränderungen reagierte und wie sehr sie mit ihrem Leben und Werk noch immer zu faszinieren vermag.

Schlaglichtartig treten einzelne Facetten ihrer Persönlichkeit hervor: ihre Jugend, die Rebellion gegen die bürgerliche Moralvorstellung ihres Elternhauses, ihr Weg zur Philosophin und Schriftstellerin, die Zeit des II. Weltkrieges, ihre Beziehungen (philosophischer und erotischer Natur) zu Jean-Paul Sartre, zu Nelson Algren, zu Claude Lanzmann und zu Sylvie le Bon.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen interessant 2. August 2012
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Sehr interessantes Lebensbild von Simone de Beauvoir und Einblick in die Zeitgeschichte. Informativ wie ein Sachbuch - ohne jemals langweilig zu sein. Gut recherchiert (- wie ich hoffe), und gut geschrieben, gibt das Buch auch sehr menschliche Einblicke in die schwierige Beziehung mit Sartre; der Zwiespalt von Simone de Beauvoir zwischen Anspruch und Wirklichkeit ist mir hier sehr deutlich geworden und nahe gegangen (obwohl ich die "Fakten" ja kannte). Unbedingt lesenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sein wie keien andere 16. Juli 2012
Von D. Vetter
Format:Taschenbuch
Einen guten Einblick hat man durch dieses Buch in das Leben der Simone de Beauvoir bekommen.
Man erfährt unter anderem wie sie aufgewachsen ist, was ihre Beweggründe waren, ihr späteres Leben, ihre Beziehung zu Jean-Paul Satre, etc.
Ich muss sagen ich war etwas skeptisch, da es die erste Biografie war, die ich gelesen habe und dachte es wird langweilig. Aber so war es dann nicht, denn das Buch hat mich sehr zum Nachdenken gebracht und meine Interesse für Simone de Beauvoirs Bücher geweckt. Ich hoffe das ich bald ein paar lesen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen da braucht es nicht viel Worte...lesen 3. Juli 2013
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
flüssig geschrieben, leicht zu lesen gibt es einen Einblick in das reichhaltige, vielseitige Leben von Simone de Beauvoirs, zu empfehlen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa10c70a8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar