EUR 17,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Joe2000

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,23 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 17,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: DVD & Blu-ray Shop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sein Wechselgeld ist Blei


Preis: EUR 17,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Joe2000. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
6 neu ab EUR 17,99 9 gebraucht ab EUR 9,76

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Sein Wechselgeld ist Blei + Glut der Sonne
Preis für beide: EUR 37,94

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Peter Lee Lawrence, Beba Loncar, Rosalba Neri, Luigi Vannucchi, Nello Pazzafini
  • Regisseur(e): Al Bradley
  • Komponist: Bruno Nicolai
  • Künstler: Bruno Turchetto, Mario Amendola, Fausto Rossi, Paolo Lombardo, Antonio Boccaci, Gian Luigi Buzzi
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Italienisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 2. September 2005
  • Produktionsjahr: 1967
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0009XD8WA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 96.355 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

In der harten amerikanischen Bürgerkriegszeit leidet auch die Bevölkerung von Fair Wood/Missouri unter den Yankees. In dem spannenden Western will sich ein Outsider an verbrecherischen Soldaten rächen, die in den Wirren des Bürgerkrieges seinen Bruder und dessen Frau ermordet haben.

VideoMarkt

Während des amerikanischen Bürgerkriegs fühlen sich die Brüder Johs und Hank durch die beiden Töchter des Farmers Evans zur Verteidigung von dessen Farm verpflichtet. Als Hank von Nordstaatlern erschossen wird, sinnt Johs nach Rache. Er schließt sich einer Guerillagang an und sieht sich gezwungen unterzutauchen, als ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt wird. Nach Kriegsende kehrt er zurück und muss feststellen, dass sein Herzblatt, Evans' Tochter Christine, einen Neuen hat. Und bei dem handelt es sich ausgerechnet um den Mörder Hanks.

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Giuliano Garko am 17. Oktober 2005
Format: DVD
"Sein Wechselgeld ist Blei" ist ein durchaus empfehlenswerter kleiner Western von Alfonso Brescia, mit dem leider viel zu früh verstorbenen Peter Lee Lawrence, Beba Loncar, Andrea Bosic und Nello Pazzafini sehr gut besetzt. Ebenfalls sehr gelungen ist der schöne Soundtrack von Bruno Nicolai. Am Drehbuch schrieb auch Mario Amendola mit, der unter anderem auch an den Drehbüchern zu den Klassikern "Django" und "Leichen pflastern seinen Weg" beteiligt war.
Die DVD von Koch Media ist wieder äußerst gut geworden. Angefangen von der schönen Verpackung bis hin zur sehr guten Bild- und Tonqualität. Sehr gelungen sind jetzt auch die neuen Menüs, die in Zukunft bei den meisten Koch Media DVD's zur Anwendung kommen. Neben dem deutschen ist auch noch der italienische Ton mit drauf. Als Extras gibt es ein informatives 4-seitiges Booklet, zwei Trailer und eine Bildergalerie. Die Extras sind zwar nicht übermäßig, aber für die Seltenheit des Films sicher angemessen. Darüberhinaus veröffentlicht Koch den Film auch noch ungeschnitten.
"Sein Wechselgeld ist Blei" ist wieder eine sehr gelungene DVD Veröffentlichung von Koch Media, die vor allem durch ihre tolle Bildqualität besticht. Für Fans ist die DVD auf alle Fälle ein Pflichtkauf und für alle anderen mit Sicherheit eine Sünde wert, da der Preis mehr als angemessen ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mr.Fonk am 20. Februar 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ja, die DVD ist top, obwohl die Extras auch eher dürftig sind. Bild und Ton sind allererste Sahne. Aber was hat dieser Western zu bieten was man nicht schon in 50 anderen italowestern besser gesehen hat? Besser inszeniert, auf schöneren Schauplätzen, mit besseren Schauspielern, einer weniger schlechten Synchro, und einer trickreicheren Story. Für Sammler ist die DVD sicher eine super Sache. Für Leute die gute, außergewöhnoliche Western mögen ist sie nur bedingt geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 30. September 2005
Format: DVD
Die Handlung von SEIN WECHSELGELD IST BLEI (1967) spielt zur Zeit des amerikanischen Bürgerkrieges, einer Zeit, in der sechs kleine Bleistücke im Colt lebenswichtiger waren als sechs Nuggets Gold in der Westentasche. Johs Lee, der Held dieses Films, will sich eigentlich neutral zwischen den Bürgerkriegsparteien verhalten. Doch als sein Bruder und dessen Frau von Nordstaatlern ermordet werden, schließt er sich der Bande von Butch an. Diese führt, ähnlich wie der berühmt-berüchtigte William Quantrill mit seinen Leuten, außerhalb der regulären Südstaaten-Armee auf eigene Faust einen Guerilla-Krieg gegen die Nordstaatler. Gelegenheit genug für Johs, reichlich Wechselgeld zu zahlen...
SEIN WECHSELGELD IST BLEI ist ein eher untypischer Italowestern. Sein Erzählstil und seine Bildsprache erinnern oft eher an amerikanische Western. Auch die Zeit des Sezessionskrieges findet sich in Italowestern eher selten, meist spielt die Handlung gut 10 bis 20 Jahre später. Zudem wurde der Film wohl nicht wie sonst üblich in Spanien gedreht; Drehort scheint mir eher Nord-Italien gewesen zu sein. Insofern bietet SEIN WECHSELGELD IST BLEI mal etwas Abwechslung. Hauptdarsteller Peter Lee Lawrence (richtiger Name: Karl-Otto Hirenbach) macht seine Sache ordentlich, ebenso die anderen Darsteller. Insgesamt handelt es sich um einen Italowestern von überdurchschnittlichem Format, auch wenn der Film mit den großen Klassikern des Genres nicht ganz mithalten kann.
Die DVD überzeugt durch eine hervorragende Bildqualität, liebevoll gestaltete Menüs und eine hübsche Verpackung (DVD befindet sich in einem Schuber).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bluntwolf am 19. November 2014
Format: Blu-ray
Der Film:
Missouri zur Zeit des Amerikanischen Bürgerkriegs. Der Farmer Evans (Andrea Bosic) versucht mit Hilfe der Brüder Clell und Johs (Peter Lee Lawrence) sein Hab und Gut vor den Nordstaatlern, unter Führung von Captain Clifford (Luigi Vannucchi), zu beschützen. Als Clell (Romano Puppo) und seine Frau (Rosalba Neri) erschossen werden, schwört Johs Rache und schließt sich einer Guerillabande um den undurchsichtigen Butch (Nello Pazzafini) an. Als er jedoch einen Zivilisten tötet, muss er untertauchen. Nach dem Ende des Bürgerkrieges taucht er wieder auf, immer noch auf der Suche nach dem Mörder seines Bruders…

Kurzkritik:
I giorni della violenza spult zwar mal wieder die im Western bestens bekannte Geschichte von Rache für ein ermordetes Familienmitglied ab, hat aber auch noch einige Sub-Plots zu bieten, die die Story etwas aufwerten und interessanter machen. Da gibt es zum einen den obsessiven, an den Rollstuhl gebundenen Farmer Evans, der für das Wohl seines Besitzes bereit ist alles zu opfern und zum anderen den Guerilla-Führer Butch, der sich mehr als Bandit denn als Patriot entpuppt. Die stark romantisierte Liebesgeschichte zwischen Johs und Christine ist für einen Italo-Western eher ungewöhnlich, da für das Genre traditionell ein Höchstmaß an Gewalt und ein Minimum an Liebe gilt. Die Mischung funktioniert hier allerdings recht gut. Peter Lee Lawrence ist sowohl in der romantischen Rolle, als auch in der des unbarmherzigen Rächers glaubwürdig, während die wunderschöne Beba Loncar als Christine ein wahrer Blickfang ist und das richtige Maß an Unschuld mit Intelligenz zu mischen weiss.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen