In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Sei mein Mörder: Thriller (Band 2 von 3) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.
ODER
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sei mein Mörder: Thriller (Band 2 von 3) [Kindle Edition]

Volker Ferkau
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (574 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 650.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
Audio CD, Audiobook, MP3 Audio EUR 14,95  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 9,26 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

NACH DEM # 1 BESTSELLER "IN LIEBE, DEIN MÖRDER" DER DRAMATISCHE FOLGEROMAN. SPEKTAKULÄR, POLARISIEREND UND MITREISSEND!

Viele Leser empfehlen, zuvor IN LIEBE, DEIN MÖRDER zu lesen. Das ist nicht zwingend notwendig, erhöht aber den Lesegenuss!

Inhalt
Der Gerichtspsychologe Mark Rieger wird erpresst. Ein Erpresser fordert vier Morde in kürzester Zeit. Nur so kann Mark das Leben seiner geliebten Tochter und das seiner Frau retten.
Er muss zum Serienmörder werden, um seine Familie zu beschützen. Er weiß nicht, warum ausgerechnet er für die grausigen Taten ausgesucht wurde, er kennt seine Opfer nicht. Er zweifelt an seinem Verstand und verliert sich mehr und mehr in der fiebrigen Wahrnehmung eines Mörders.

Die rätselhafte Janine verliebt sich in den Ermittler Will Prenker, der den Serienmörder jagt. Ihre Liebe und seine Jagd werden von einem grausigen Geheimnis überschattet, dessen Lösung alle Beteiligten an einen Ort der Verdammnis führt. Denn bald zeigt sich, dass nichts ist wie es scheint!

Ein unheimlich fesselnder Thriller mit grausam überraschenden Wendungen, verstörend eindringlich aus der Perspektive des Täters erzählt.


Infos zum Autor:
Volker Ferkau veröffentlichte ca. 50 Romane (viele unter Pseudonym). Sein Mittland-Epos und die Romane 'Alles auf Anfang' und 'Die Mitte des Weges' sind E-Book-Bestseller. Die Bücher seiner "Mörder"-Trilogie gelangten alle auf den #1-Platz der Amazon-Charts.


Eine Auswahl aus bisher über 1.200 *****-Sterne-Rezensionen zu IN LIEBE, DEIN MÖRDER, SEI MEIN MÖRDER und ICH BIN KEIN MÖRDER

»Best ever! Da kommt kein Fitzek mit!« (Heidi Ernst)

»Vergessen waren Raum und Zeit. (Karin Dötsch)

»Die Handlung ist durchaus mit den Büchern Fitzeks zu vergleichen, der Schreibstil eher weniger, was das Buch aber sympathisch macht, denn Fitzek ist zuweilen etwas langatmig und sprunghaft.« (Simona Robinson)

»Volker Ferkau ist ein Meister des Thrills. Die vielschichtigen, allesamt mit viel psychologischem Gespür gezeichneten Charaktere haben eine nahezu magische Anziehungskraft. Er könnte einer der ganz großen Thriller-Autoren des deutschen Sprachraums werden. Ein deutscher McFadyen oder Jo Nesboe sozusagen - möglicherweise nur noch raffinierter, noch facettenreicher, noch origineller, noch überraschender! Könnte? Nein, er ist es schon jetzt.« (Werner Dietrich)

»Ich lese sehr viele Bücher, aber dieses wird mir als eines der wenigen noch lange in Erinnerung bleiben.« (Maria Kremer)

»Ich hab das Buch "gefressen" so spannend fand ich es!« (Katja Steffens)

»Ein Meisterwerk! Und nun bitte ich um Entschuldigung ich muss das nächste Buch von Volker Ferkau lesen...«(Anja Mielens)

»Der Autor zwingt einen förmlich immer weiter zu lesen, Spannung, Unfassbarkeit und Neugier haben mir eine lange Nacht beschert.« (Hiltrud Kolberg)

»Hier schreibt einer, der sein Handwerk versteht: In Sachen Spannungsaufbau und Plot macht Volker Ferkau so leicht keiner etwas vor.« (M. Barkawitz)

»Das Buch zieht den Leser in den Bann und ganz am Schluss immer die große Wendung. Tolles Finale.« (Ines Pothiadis)

»Das Buch ist der Wahnsinn!! Von der ersten bis zur letzten Seite spannend.« (Christine Schlosser)

»Volker Ferkau ist ein Naturtalent was Psychothriller angeht!« (Philipp Luunz)

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 3520 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 206 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Ls ebook (26. Dezember 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00DKEBD5O
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (574 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #2.560 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach spannend! 30. September 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Nachdem ich lange erst auf amazon und dann noch über google nach einem neuen Thriller suchte, bin ich auf die Trilogie von Völker Ferkau gestoßen.

Wer sich nun für ein Buch interessiert, was intellektuell ganz hoch angesiedelt ist, wird hier nicht auf sine kosten kommen. Wer aber ein Buch sucht, welches er vor lauter Spannung nicht mehr weg legen kann, ist hier genau richtig. Es ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite mit lauter Überraschungen. Wer einen empfindlicheren Magen hat, sollte es sich überlegen, ob er das ich liest, denn einige Mordszenen werden ziemlich detailliert beschrieben.

Ich freue mich darauf, gleich mit dem letzten Teil der Trilogie zu starten und bin Gespann, was mich erwartet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Joon
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Man nehme: Viel grausame Gewalt (das Abtrennen von Gliedmaßen bei vollem Bewusstsein fällt hierbei eher in die Kategorie "Standard"), viel Sex - möglichst versaut und schmutzig, gerne auch mit SM-Elementen, ewig lange innere Monologe von einem sich selbst analysierenden Mörder und zwei vollkommen unsympathische Hauptfiguren. Alles schön in einen Topf geben, nicht zu gut umrühren, sonst verliert der Thriller ja seine hölzerne Eigenart.

Ich habe dieses Buch in etwas mehr als drei Stunden durchgelesen, auch weil ich immer wieder ganze Seiten nur gescannt habe (kann man ohne Probleme machen, man verpasst nichts und versteht den Storybogen immer noch). Grundsätzlich bin ich ein Fan von Krimis, auch von Psychothrillern und komme auch mit grausamen Gewaltdarstellungen recht gut klar, so diese sinnvoll in die Handlung integriert sind (Jo Nesbo ist in seinen Harry Hole Krimis auch nicht zimperlich, Arne Dahls "Böses Blut" ist teilweise fast unerträglich grausam, aber da die Krimis gut geschrieben sind, kommt man als Leser gut damit klar). Bei "Sei mein Mörder" ist dies aber nicht der Fall. Warum ein braver Familienvater zum Killer wird, wird nicht wirklich klar, denn es geschieht für meinen Geschmack einfach zu schnell: Im einen Moment der ängstliche Spießer, im nächsten der Serienmörder, dem das Morden richtiggehend Freude bereitet.
Für einen angehenden Psychologen ist dies vielleicht ein spannenden Buch, da stets die großen Meister des Metiers genannt werden (bspw. wird sich auf Freud bezogen), für alle anderen dürften die endlosen Erörterungen des Geisteszustandes der Hauptperson allerdings einfach nur langweilig sein.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Stern ist noch zuviel... 24. November 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ekelhaft, ekelhaft, ekelhaft.
Ich lese gerne Thriller und es darf auch gerne mal zur Sache gehen aber das hier ist wirklich nur effekthascherei!
Unendlich schlecht geschrieben, Hauptfiguren reagieren total unlogisch, unglaubwürdig und zum teil total lächerlich.
Wahrscheinlich wurde das Buch nur verlegt in der Hoffnung durch die brutalen Szenen einen kleinen Skandal zu verursachen?
Der letzte Teil ist noch schlimmer....!
Ich bin wirklich sauer um die Zeit die ich hier verschwendet habe!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Psychogeschwafel statt intelligenter Dialoge 7. Januar 2014
Von Rosalinde
Format:Kindle Edition
Nach der Buchbeschreibung habe ich einen rasanten Thriller erwartet, der mir das Blut in den Adern gefrieren lässt. Vor Spannung, wohlgemerkt.

Ein Unbekannter, der einen unbescholtenen Gerichtspsychologen auffordert, vier grausame Morde zu begehen, ansonsten wird je ein Familienangehöriger sterben... Das ist der Stoff, aus dem die Leserträume sind. Oder doch nicht?

Was ich bekommen habe, ist eine langweilig vor sich hindümpelnde Geschichte mit flachen Charakteren, denen kein Raum gelassen wurde, sich zu entfalten. Aber das ist nicht mal das Schlimmste.

Der Text liest sich teilweise hölzern-gestelzt (vielleicht weil der Autor es nicht auf die Reihe bringt, Präteritum und Perfekt richtig anzuwenden?), dann wieder so breit wie ein durchgekautes Kaugummi.

Sprachlicher Schnodder kann ein Buch beleben, sofern er wohldosiert und nicht auf eine obzöne Weise eingesetzt wird. Das ist eine Frage des Stils, und den habe ich hier über die Dauer der kompletten Seiten nicht bemerkt. Vielleicht wäre allgemein mal ein Deutschkurs angebracht. Dann würden nicht ständig Schatten, Autos und Menschen irgendwo hin huschen. Aber das nur am Rande.

Die Qual der Veränderung (bei Mark) sprachlich zu beschreiben, ist eine Kunst, die der Autor leider nicht beherrscht, sie wird nicht einmal angedeutet, obwohl man als Leser genau darauf scharf ist!

Wenn ich einen Thriller lese, in der sich ein Gerichtspsychologe und ein verdächtiger Mörder (Caffé) einen verbalen Schlagabtausch liefern, erwarte ich Spannungspunkte. Bei Volker Ferkau läuft es auf ein „Ich morde, weil ichs halt kann“ raus. Das reicht mir einfach nicht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch besser als der 1. Teil 30. September 2013
Von Groove
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Auch diesen Thriller konnte meine Freundin nicht aus der Hand legen und hatte ihn noch schneller als den 1. Teil durch.
Genau auf solche Bücher steht meine Freundin.
Vor allem schön, dass die Geschichten zwar aufeinander aufbauen, aber nicht unbedingt vorher gelesen werden müssten.
Auch hier gibt es wieder einige ekelhafte Stellen, aber ich kann mir schon vorstellen, dass Menschen unter Extrembedingungen zu so etwas fähig sind.
Alles in allem ein super Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Nein danke!
Ich lese gerne spannende Thriller aber ich war von diesem Buch sehr enttäuscht. Irgendwie geht es in dem Buch primär um ziemlich krankhafte Gewalt- und Sexszenen und... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Tagen von Aerie veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Preis- und Leistungverhältnis
... ist ein Kriterium beim Kauf. Ich hab das Buch für 1,49 entstanden, also kann nicht viel auf dem Spiel stehen ...
Das Buch ist geschenkt nicht lesenswert. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Krimimimi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr spannend
Sehr spannend ungd gut geschrieben wo man bis zum Schluß wie gefesselt ist und man das E-Book garnicht weglegen möchte,sehr empfehlenswert.
Vor 3 Monaten von H. Seiler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Buch als Geschenk für Horror-/Thrillerfans
ich hab diese Buch-Serie nur wegen der anderern Bewertungen als Geschenk gekauft und es wurde als sehr geniales Buch beschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Marion veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend bis zum Schluss
Muß man mögen oder nicht.

Teilweise extrem, aber immer Spannend und sehr gut geschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Andrea Schulz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sei mein Mörder: Thriller
Sei mein Mörder: Thriller Sei mein Mörder: Thriller Sei mein Mörder: Thriller Sei mein Mörder: leicht geschrieben und sehr spannend.
Vor 4 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Tolles Buch

Alles Super!!!
Besser geht es nicht. Sehr gut und spannend geschrieben. Dies ist eine super tolle großartige Trilogie !!
Vor 4 Monaten von D.w. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Grenzwertig!
Ein sehr spannender Roman, aber in Bezug auf die Grausamkeit absolut grenzwertig. Mehr ist kaum zu ertragen. Ich hoffe, dass der letzte Band der Trilogie nicht ganz so extrem ist.
Vor 5 Monaten von Anita Georges veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannung bis zur letzten Seite
Sehr spannend und man kann fast nicht aufhören zu lesen man fragt sich immer ob das war sen kann in dieser verrückten Welt
Vor 5 Monaten von Gerald veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Knaller für Thriller Freunde
Absolut Klasse. Spannend von der 1.bis zur letzten Seite. Nicht einmal wurde mir langweilig. Der absolute Hit ist das Ende. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Förderer Nicole veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden