Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Sei wie ein Fluß, der sti... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Sei wie ein Fluß, der still die Nacht durchströmt: Geschichten und Gedanken (Diogenes Hörbuch) Audio-CD – Audiobook, Ungekürzte Ausgabe

4.3 von 5 Sternen 55 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 1,90
Audio-CD, Audiobook, Ungekürzte Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,89
EUR 9,95 EUR 2,47
71 neu ab EUR 9,95 10 gebraucht ab EUR 2,47
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiert.

Reduzierte Malbücher
Entdecken Sie jetzt unsere bunte Auswahl an reduzierten Malbüchern für Kinder. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Sei wie ein Fluß, der still die Nacht durchströmt: Geschichten und Gedanken (Diogenes Hörbuch)
  • +
  • Von Sehnsucht, Träumen und dem großen Glück
Gesamtpreis: EUR 21,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Manchmal liegt der Weg zum Glück in der Vergangenheit
Anzeige Jetzt entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Als Paolo Coelho 15 Jahre alt war, wollte er unbedingt Schriftsteller werden. Aber seine Mutter hätte ihn gerne als Ingenieur oder in einem anderen anständigen Beruf gesehen. „Weißt Du eigentlich, was das ist, ein Schriftsteller?“, fragte ihn seine Mutter. Also machte sich Coelho auf den Weg, um es herauszufinden. Seine Analyse war deproimierend: Schriftsteller sind ungekämmte, misslaunige Menschen mit Brille, die nur ihr eigenes Werk (und vielleicht noch den Ulysses von James Joyce) gelten lassen. Ein Schriftsteller will auf keinen Fall von seiner Generation verstanden werden, denn sonst würde er als ungenial missverstanden. Also benutzt er nicht die 3.000 Wörter aus seinem aktiven Wortschatz, sondern die 189.000 anderen aus dem Wörterbuch. Um trotzdem Schriftsteller zu werden, begann Coelho, den Ulysses zu lesen. „Bis eines Tages Raul Seixas erschien“, heißt es in Sei wie ein Fluss, der still die Nacht durchströmt, „mich von der Suche nach Unsterblichkeit ab- und auf den Weg der gewöhnlichen Menschen zurückbrachte“.

Bekanntlich trägt Coelho keine intellektuelle Brille, zumindest nicht offiziell. Und er ist trotzdem ein Schriftsteller geworden -- und dass, obwohl er mit den 3.000 Wörtern des normalen Wortschatzes auskommt und damit auch von Normalsterblichen verstanden wird: Mit einfachen, teils religiös angehauchten Botschaften zur eigenen und zur Weltverbesserung hat er sich eine stetig wachsende Gemeinde von Fans geschaffen. Sei wie ein Fluss, der still die Nacht durchströmt könnte sie noch vergrößern. Der Band versammelt teils noch nie auf Deutsch erschienene Geschichten, Märchen und Gedanken aus sieben Jahren, über teuflische Schwimmbäder, das Handwerk des Bergsteigens, den Vorteil von Konfrontationen, über Krieger und Beter, richtige und falsche Pfade. Häppchenweise Weisheit für den Hausgebrauch, die jeder überall lesen kann, wenn er sich nur wenige Minuten zur Besinnung nehmen will. Alle anderen sollen halt den Ulysses lesen. --Thomas Köster -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Paulo Coelho, geboren 1947 in Rio de Janeiro, lebt heute mit seiner Frau Christina Oiticica in Genf. Alle seine Romane, insbesondere ›Der Alchimist‹, ›Veronika beschließt zu sterben‹, ›Elf Minuten‹ und zuletzt ›Untreue‹, sind Weltbestseller, wurden in 80 Sprachen übersetzt und erreichten eine bisherige Weltauflage von über 190 Millionen Exemplaren. Seine Reflexionen und die Themen seiner Bücher regen weltweit Leser zum Nachdenken an und dazu, ihren eigenen Weg zu suchen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
.
Coehlo versammelt in diesem Werk Gedanken, Geschichten und Mythen, die voller Weisheit, Erkenntnis und Liebe sind. Und nicht selten kommt es vor, dass wir das Gefühl haben in einen Spiegel zu schauen, wobei sich Dinge offenbaren, die wir bisher nicht - oder nicht ganz - wahrgenommen haben.

Ob es nun um die Kunst des Bogenschießens oder den Versuch, eine Möve zu berühren geht, ob wir mal einen "Blick in Nachbars Garten" werfen, den Blickkontakt im allgemeinen üben oder "Über die Wichtigkeit eines Diploms" nachdenken sollten: Dieses Buch hat mich mitgenommen auf eine innere Reise, von der ich noch einige Zeit zehren werde.

"Sei wie ein Fluss, der still die Nacht durchströmt" ist ein Geschenk für jeden, der es lesen wird. Kurzweilig lädt Coehlo ein, nachzusinnen, hinzuspüren oder sich einfach einmal treiben zu lassen. Dabei ist es voller Warmherzigkeit und Erkenntnis, die gleichsam fesselnd und lösend wirken - spritituell-philosophisch, aber nicht wirklichkeitsfremd.

Es scheint, als gebe es in diesem Buch für jeden Augenblick die "richtige Geschichte", deren Gedanken man in sich selbst reifen lassen kann. Ein Buch für "Krieger des Lichts", die auf dem Weg sind, sich selbst und ihre Träume zu verwirklichen, und das zeigt, was uns das Scheitern und Verlieren lehren kann. In diesem Sinne:

"[...] spüre die Freiheit, etwas zu suchen, von dem du nicht weißt, was es ist, was du aber ganz gewiss finden wirst und was vielleicht dein Leben ändern wird." (ebd., S. 171)
.
2 Kommentare 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Detlef Rüsch #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENT am 10. Januar 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Pablo Coelho hat in diesem Buch eine leicht lesbare Sammlung an Eindrücken, Erlebnissen und Geschichten aus den letzten Jahren zusammengestellt. Spirituell anregend, Glauben vertiefend und über die Grenzen der eigenen Religion hinausgehend gibt er in wertschätzenden Worten und Bildern Gedankenanstösse, über die Probleme und Sorgen des Alltags hinaus zu denken. Coelho vermag tatsächlich von den Kleinigkeiten am AlltagLebensufer wegzuführen und in die weiterbringenden Lebensströme hineinzugleiten.

Unweigerlich denkt man über Begegnungen, Handlungsweisen und Denkmuster nach und kommt so in eine - für Coelho typische - Reflektionsphase über das eigene Leben.

Die Geschichten sind kurz gehalten und eignen sich so sehr gut für die Nachtlektüre oder auf dem Arbeitsweg im Zug.

Einige Geschichten mögen banal erscheinen, andere sind dafür um so tiefgehender. Die gleichnishaften Erzählungen wirken entstressend und vermitteln ein Gefühl von Zugehörigkeit und Kontinuität im Zeitalter isoliertem Wandels.

Dieses Buch ist kein Weisheitenbuch schlechthin, aber ein mitreißendes Entspannungsbuch, auf dessen Flussfahrt man auch das Dunkel nicht mehr scheut.
2 Kommentare 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Paulo Coelho ist einer der erfolgreichsten Schriftsteller der Welt. Seine Werke sind in unzählige Sprachen übersetzt worden, und die Auflagen seiner Bücher gehen in die Millionen. Wenn ein solch erfolgreicher Schriftsteller es aufgrund eigener, sehr persönlicher Erfahrungen ( vgl. sein Tagebuch "Auf dem Jakobsweg") in seinen Bücher auch noch darauf anlegt, seinen Leser eine spirituelle, vom Glauben an Gott geprägte Lebenshaltung nahe zu legen, dann ist der Widerspruch nicht weit. Coelho hat von der Literaturkritik viel Prügel bezogen. Das herrschende Feuilleton mag ihn einfach nicht, und das hängt, so behaupte ich, nicht wesentlich mit seiner Art zu schreiben zusammen, sondern mit seinen spirituell-religiösen Themen, von denen sich die Nomenklatura der westlichen Intellektuellen nach wie vor entrüstet distanziert. Man kann sehr wohl abstrakt über die seltsame Wiederkehr des Religiösen in den nachindustriellen Gesellschaften debattieren, steht persönlich aber dem Phänomen der "Rumour of Angels" ( Peter L. Berger) ziemlich fassungslos gegenüber. Wer über Jahrzehnte das Dogma hochgehalten hat, daß die Religion in entwickelten Gesellschaften früher oder später in die Marginalität verschwinden würde, der sieht sich jetzt mit Entwicklungen konfrontiert, die er nicht mehr begreifen kann.

So stark die Kritik an Coelho aus dieser Ecke nach wie vor ist, so zahlreich ist die Schar von Leserinnen und Lesern, die nicht zuletzt von seinen Bücher ermutigt werden, ihren eigenen Weg zu gehen, der Sehnsucht in sich selbst einen Raum zu geben, der Idee nachzugehen, daß Arbeit und Konsum, Urlaub und Partymachen nicht alles im Leben gewesen sein können.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Diese gelesenen Geschichten verfügen über eine spezielle Kraft, den Alltag zu vergessen. Tiefgründige Gedanken laden zum Weiternachdenken ein und das eigene Leben kritischer zu sehen.

Sehr gut gefallen hat mir die Länge der Geschichten. Man wird nicht mit Informationen überflutet, wie das bei anderen Hörbüchern der Fall ist, sondern kann sich einfach nur für ein paar Minuten aus dem Alltag entreissen lassen. Eine schöne Geschenkidee für Erwachsene jeden Alters.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden