Valkyria Chronicles ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 8,61 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 29,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: media-games-berlin-tegel
In den Einkaufswagen
EUR 36,90
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: IT-STATION
In den Einkaufswagen
EUR 39,80
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dvdseller24
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Valkyria Chronicles
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Valkyria Chronicles

von Sega
Plattform : PlayStation 3
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
55 Kundenrezensionen

Preis: EUR 29,90 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch gamedealer online - Preise inkl. Mwst - Impressum und AGB finden Sie unter Verkäuferhilfe und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
  • PS 3, USK 16
7 neu ab EUR 25,80 4 gebraucht ab EUR 18,97 2 Sammlerstück(e) ab EUR 34,75

Wird oft zusammen gekauft

Valkyria Chronicles + Resonance of Fate + Star Ocean - The Last Hope (International)
Preis für alle drei: EUR 99,75

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B001E8LIMG
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 13,5 x 1,4 cm ; 59 g
  • Erscheinungsdatum: 31. Oktober 2008
  • Bildschirmtexte: Englisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (55 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.233 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Imposante Gefechte & Taktische Finesse!

In der Rolle des heldenhaften Kommandanten Welkin verteidigen Sie gemeinsam mit Ihrer kleinen Einheit Ihr Land gegen ein kriegerisches Imperium. Valkyria Chronicles kombiniert rundenbasierte Strategie mit Echtzeit-Taktik-Gefechten in unverwechselbarem Grafik-Stil.

Features:
* Epische Handlung & dramatische Gefechte in faszinierender Präsentation
* Echtzeit-Strategie aus der 3rd-Person-Perspektive
* Rüsten Sie bis zu 50 unterschiedliche Einheiten individuell aus und kommandieren Sie diese
* Dialoge in Englisch und Japanisch, Text nur in Englisch, Handbuch in Deutsch.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

66 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sven Gellersen am 17. November 2008
Mir geht es ähnlich wie einem meiner Vorredner. Als ich mir die PS3 gekauft habe, tat ich dies vor allem wegen meiner J-RPG-Leidenschaft. Jetzt endlich, nach dem eher durchwachsenen / unterdurchschnittlichen Enchanted Arms ist auf der Konsole endlich ein exzellentes RPG erschienen: Valkyria Chronicles.
Bevor ich genauer auf das Spiel eingehe, möchte ich kurz darauf hinweisen, dass ich zwar RPG-erfahren bin, jedoch noch nie ein Taktik-RPG gezockt habe.

Fangen wir mal mit der Grafik an. Hier erreicht das Spiel schon mal die volle Punktzahl. VC kommt sehr animé-typisch daher mit Figuren, die große Kulleraugen haben. Die Grafik ist im Prinzip Cel-Shading, ist jedoch trotzdem einzigartig, denn die Schatten werden schraffiert dargestellt. Dadurch entsteht ein ganz besonderer - und wie ich finde absolut genial aussehender - "handgezeichneter" Stil. Dabei ist die Qualität sehr hochwertig, Figuren und Umgebungen haben etliche Details. Lediglich bei extremen Nahaufnahmen wirken die Texturen verschwommen, im normalen Spielablauf bekommt man davon allerdings nix mit.

Zum Sound kann ich leider nicht viel sagen, da ich lediglich über Stereo höre, deswegen komme ich gleich mal zum Soundtrack. Die Musik geht in Ordnung, bietet jedoch keine Höhenflüge. Vor allem die hohe Anzahl von militärisch inspirierten Themen nervt auf Dauer, auch wenn es zur Story passt. Zum Glück kann man aber in den Optionen die Hintergrundmusik komplett ausschalten. Lediglich die Zwischensequenzen sind dann noch musikalisch untermalt.

Zum Kampfsystem kann ich leider keine Vergleiche zu anderen Spielen ziehen, da ich, wie bereits erwähnt, noch nie ein Taktik-RPG in den Händen gehalten habe.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HelgeV. am 11. Dezember 2008
Verifizierter Kauf
Valkyria Chronicles ist ein epischer Taktik RPG der nächsten Generation.
Die Grafik ist absolut perfekt und wunderschön anzusehen. Da es quasi fast keinen Unterschied zu der Ingame 3D Grafik als zu den unglaublichen Zwischensequenzen gibt fühlt man sich innerhalb von Minuten in die Story hineingezogen.

Und Thema Story: Manche werden sagen: Aber die sind doch mitten in einem Krieg und töten andere Menschen und verharmlosen das ganze mit einer kindlichen Mangaoptik. Dem ist nicht so... Die Optik mag darüber etwas hinwegtäuschen das man hier Kriegsmissionen spielt aber die Story läßt keinen Zweifel daran, dass man sich in einem befindet ohne zu polemisch zu wirken. Im Gegenteil: Alle Seiten haben mit Ihren Vorurteilen und Intoleranzen innerlich zu kämpfen. Überhaupt zur Story: Hammer! Selten was spannenderes und bewegenderes gespielt... Das alleine würde schon reichen als Berechtigung das Spiel zu kaufen. Das letzte Mal das mich so eine Story gefesselt hat war damals bei Wing Commander 3, aber das ist schon sehr sehr lange her. Zum Inhalt möchte ich nicht allzuviel verraten aber es ist eine Mischung aus Fantasy und dem Nazi-Regime. Allerdings nie zu einseitig erzählt.

Zum Spiel an sich:
Man spielt eine Mission (nach ca. 11 Missionen (Halbzeit!) + knapp 25h Spielzeit muss ich sagen das KEINE Mission sich irgendwie ähnelt!) und danach folgt eine längere Zwischensequenz bis zur nächsten Mission.
Zwischendurch kann man sich ausrüsten mit neuen Waffen bzw. eine Charakterklasse im Trainingscamp hochleveln.
Die Erfahrungspunkte bzw. Forschungspunkte bekommt man durch die Missionen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Dorn am 17. November 2008
Auch ich kann mir, Dank Valkyria Chronicles, meine erste Rezenion nicht verkneifen.
Ich zähle mich zur älteren Spieler-Generation und bin dennoch restlos begeistert.
Um auch die alten Hasen ein wenig zu reizen, bringe ich Spielspaß- und Taktikvergleich zu "UFO" an.
Ähnlich wie in diesem Steinzeit Klassiker befiehlt man ganze Staffeln von Soldaten, die nach Klassen gestaffelt sind. Jede mit Vor- und Nachteilen. Diese zeichnen sich aber nicht nur durch eine Anfälligkeit gegen bestimmte Gegner-Klassen aus, sondern auch durch Allergien, einen Groll gegenüber bestimmten Personen, Klassen, oder durch eine besonders gute Vertrautheit mit verschiedenen Regionen wie Wüste, ländlichen Gegenden oder urbanen Zonen.

All diese Kleinigkeiten machen bereits die Auswahl der einzelnen Charaktere zu einem kleinen Abenteuer.

Hinzu kommt ein Umfangreiches Trainings, Upgrade und Bonussystem, dass immer wieder einen Anreiz bietet Missonen möglichst optimal zu absolvieren.
Diese sind abwechslungsreich, taktisch reizvoll und z.T. später in Szenarien wiederholbar um Bonus-EP zu sammeln, wenn der Trupp zu schwach für die Folgemission sein sollte.

All diese Punkte lassen mich über die Erzählform Geschichte, die leider, wahrscheinlich aufgrund des Animehintergrunds, ein wenig kindlich aufgemacht ist, hinwegsehen und dieses Spiel zu einem Spielehighlight der letzten Jahre werden.

Ich hoffe diese Rezension nicht zu subjektiv gehandhabt zu haben und wünsche viel Spaß beim Daddeln.

Pips
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden