Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,05

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Seele dunkle Seite [Taschenbuch]

Christian Kraus
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,95 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 25. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

20. Januar 2010
Ein sadistischer Serienmörder hält die Stadt in Atem. Systematisch zieht er eine blutige Spur durch die Hansestadt Hamburg, gejagt von der Polizei und alten Feinden, die verhindern wollen, dass sein dunkles Geheimnis ans Licht kommt. Als der Gerichtspsychiater Jan Decker bemerkt, dass sein Gutachtenauftrag auch ihn ins Visier des Killers getrieben hat, steckt er bereits mitten in einem unheilvollen Strudel aus Enttäuschung, Hass und Gewalt. Ein packender und psychologisch ausgefeilter Thriller über die fließenden Grenzen zwischen Gut und Böse .

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 192 Seiten
  • Verlag: Ellert & Richter; Auflage: 1 (20. Januar 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3831903875
  • ISBN-13: 978-3831903870
  • Größe und/oder Gewicht: 19,4 x 12,4 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 671.061 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christian Kraus geb. 1971 ist promovierter Arzt und arbeitet in der Hansestadt Hamburg als Psychiater und Psychotherapeut. Er hat eine Reihe wissenschaftlicher Arbeiten zu forensisch-psychiatrischen und sexualwissenschaftlichen Themen veröffentlicht. Der Seele dunkle Seite ist sein Krimidebüt.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein "Pageturner" 9. Juni 2010
Format:Taschenbuch
Einmal angefangen, nicht mehr aus der Hand gelegt. Das ist die große Gefahr. Also nur lesen, wenn der Nachmittag und Abend frei ist. Prima Spannungsbogen, sehr kurzweilig geschrieben und Überraschungen bis zum Schluss. Eine kleine Liebesgeschichte am Rande und vielschichtige Charaktere in den Hauptrollen. Bleibt nur die Frage: wann kommt der nächste Fall von Jan Decker in die Buchläden?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herausragender Psycho-Thriller 2. August 2010
Format:Taschenbuch
Hochspannung von der ersten bis zur letzten Seite. Durchgehend logischer Aufbau und bei aller Brutalität nicht ekelerregend. Eindringliche Orts-, Situations-, Personen- und auch Musikbeschreibungen dank eines durchaus gehobenen Schreibstils. Auch mit Liebe, Eifersucht, Eitelkeiten und einem nachdenklich stimmenden Ausblick - jedoch keine abgedroschenen Klischees.

Facit: In jeder Hinsicht empfehelenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen von der ersten bis zur letzten Seite 19. November 2013
Format:Taschenbuch
Hamburg,die Alster, das UKE, ein Professor der geisse Ähnlichkeiten mit einem realexistierenden der Zunft auweist. Jan Decker zu folgen viel mir nicht schwer und ich war froh, dass es nur 200 Seiten waren...denn wären es 700 gewesen, hätte ich wohl eine Störung des Tag-Nacht Rhythmus davongezogen. Sehr gut! Wir warten glaube ich alle auf den Folgeroman.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch was mehr als nur Spannung zu bieten hat! 30. März 2010
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Es kling zwar etwas abgedroschen, aber hier stimmt es wirklich: Spannend bis zur letzten Seite! Ich bin eigentlich kein Krimi-Fan und bevorzuge normalerweise eher Literatur im Fantasy-Genre, aber trotzdem konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen, nachdem ich erst einmal angefangen war. Neben der eigentlichen Geschichte, die ich als sehr vielschichtig empfinde, gibt es ein Ende, welches mir ausgesprochen gut gefällt. Die Charaktere sind fein gezeichnet und die Abgründe der menschlichen Psyche sind so dargestellt, dass es mir eine Gänsehaut bereitet hat. Ein Buch, welches mich auch noch beschäftigt hat, nachdem ich es ausgelesen hatte.
Fazit: Außerordentlich Empfehlenswert. Und für das was man bekommt wirklich Preisgünstig ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Packender Psychokrimi mit Hamburger Lokalkolorit 17. März 2010
Format:Taschenbuch
Ein sehr gut geschriebener Psychokrimi, angesiedelt in der Hansestadt Hamburg. Man merkt, dass der Autor vom Fach ist und sich im Psychiatrie-/Psychologieumfeld auskennt. Glücklicherweise beschränkt sich der Inhalt nicht nur auf fachliche Themen, sondern überzeugt mit ausgefeilter Sprache und gut charakterisierten Haupt- und Nebenfiguren. Die Handlung bietet einige Überraschungen und fesselt bis zum Schluss. Ich habe das Buch in einem Rutsch innerhalb eines Tages durchgelesen. Schade, dass es nicht umfangreicher ist - es endet leider nach knapp 200 Seiten. Ich freue mich bereits auf weitere Veröffentlichungen des Autors.

Fazit: Wer Psychokrimis mag (und an der Hamburger Umgebung kann eigentlich niemand etwas aussetzen) liegt hier genau richtig!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar