See MIPS Run und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 65,22
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
See MIPS Run: Second Edit... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

See MIPS Run: Second Edition (The Morgan Kaufmann Series in Computer Architecture and Design) (Englisch) Taschenbuch – 17. Oktober 2006


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 65,22
EUR 59,10 EUR 57,44
11 neu ab EUR 59,10 6 gebraucht ab EUR 57,44
EUR 65,22 Kostenlose Lieferung. Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Studienbücher: Ob neu oder gebraucht, alle wichtigen Bücher für Ihr Studium finden Sie im großen Studium Special. Natürlich portofrei.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 512 Seiten
  • Verlag: Morgan Kaufmann; Auflage: 0002 (17. Oktober 2006)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0120884216
  • ISBN-13: 978-0120884216
  • Größe und/oder Gewicht: 18,7 x 2,9 x 23,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 331.862 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

This book is a worhtwhile read for anyone interested in Linux on MIPS processors or even MIPS and RISC architecture in general.- James Mohr, Linux Magazine, April 2007

Synopsis

This second edition is not only a thorough update of the first edition, it is also a marriage of the best-known RISC architecture - MIPS - with the best-known open-source OS - Linux. The first part of the book begins with MIPS design principles and then describes the MIPS instruction set and programmers resources. It uses the MIPS32 standard as a baseline (the 1st edition used the R3000) from which to compare all other versions of the architecture and assumes that MIPS64 is the main option. The second part is a significant change from the first edition. It provides concrete examples of operating system low level code, by using Linux as the example operating system. It describes how Linux is built on the foundations the MIPS hardware provides and summarizes the Linux application environment, describing the libraries, kernel device-drivers and CPU-specific code. It then digs deep into application code and library support, protection and memory management, interrupts in the Linux kernel and multiprocessor Linux.

Sweetman has revised his best-selling "MIPS Bible" for MIPS programmers, embedded systems designers, developers and programmers, who need an in-depth understanding of the MIPS architecture and specific guidance for writing software for MIPS-based systems, which are increasingly Linux-based. Completely new material offers the best explanation available on how Linux runs on real hardware. It also provides a complete, updated and easy-to-use guide to the MIPS instruction set using the MIPS32 standard as the baseline architecture with the MIPS64 as the main option. It retains the same engaging writing style that made the first edition so readable, reflecting the authors 20+ years experience in designing systems based on the MIPS architecture.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Mehr entdecken
Wortanzeiger
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Wer sich mit der MIPS Architektur befasst, dem kann ich dieses Buch sehr empfehlen.

Ausführlich behandelt werden u.a. Interrupts und Exceptions, Memory Layout und die Memory Managing Hardware (TLB), Caches und deren Konfiguration, sowie Debugging mittels EJTAG. Die letzten Kapitel des Buches geben dann einen kleinen Einblick in einige MIPS spezifische Teile des Linux Kernels, so wird beispielsweise untersucht, wie der Linux Kernel TLB Miss/Refill Exceptions behandelt. Ein weiteres interessantes Kapitel befasst sich ausführlich mit den Fallstricken, die beim Portieren von Software auf MIPS zu beachten sind.

Natürlich bietet das Buch auch die (obligatorische) Seiten-füllende "Instruction Set Reference" und einen kleinen Schnelleinstieg in MIPS Assembler gibt es ebenfalls.

Erwähnt sei vielleicht noch, daß sich das Buch an dem MIPS32/64 Standard (Revision 2) orientiert, Coprozessor Konfiguration älterer Prozessoren wie R3000 etc. werden also nicht behandelt.

Der Schreibstil des Autors ist angenehm und gut verständlich. Alles in Allem ein sehr gutes Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 4 Rezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Great Introduction to using MIPS 13. Januar 2007
Von Joe Olivas - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
I'm just getting started on a project involving embedded MIPS systems, and this book has been very helpful in easing my way into this new world. Very well written, and it assumes the right level of knowledge. Not so basic that it explains every concept of architecture design, but not so advanced that it requires any previous experience.

I highly recommend this for getting your feet wet with MIPS programming.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Lived up to the reviews (Excellent) 23. September 2008
Von TOMMY THORN - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
As a developer of a MIPS softcore (YARI, an FPGA implementation), I find this book to be an excellent reference and highly readable. While it doesn't cover 100% of the intricate details, it comes remarkable close.

Since the long and intricate history of the many many revisions of the MIPS architecture can be hard to follow, I was very excited to find a comprehensible account of this and many of the reasons why.

The writing style is engaging and light - remarkable for a topic that easily comes out dry.
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Very informative 1. September 2011
Von S. Kiraly - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
This is a great book and a must have if you are developing any low level code for a mips based processor. I have been working on a mips based project for the last 4 months and feel this book was very beneficial in getting up to speed. The book is organized well with in depth practical details on how things work.
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
See MIPS Run Linux 10. September 2009
Von Ryan T. Ross - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Great book! Lots of details on what MIPS processor families are what and how specifically they are used by Linux. A must have for people running Linux on MIPS.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.