Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen7
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. April 2015
Dieses Buch ist die ursprüngliche Geschichte, im Jahre 1927 geschrieben Es war auch das dritte Buch in der Reihe, und lesen im Nachhinein ist es leicht zu sehen, dass die langfristige Handlungsstränge wurden gerade in der Entwicklung. Sie sind immer noch sehr viel wie Jungen porträtiert, über die Schule klagen sie und spielen absurde Witze auf einander. Chet Morton als Witzbold, die einfach nicht locker dargestellt. Die Geschichte hat auch eine interessante und absurden Fall, dass es geht. Die Hardy Boys, Chet Morton, Biff Hooper, Tony Prito und Jerry Gilroy werden zu Fuß auf der Landstraße auf dem Weg zu einem Picknick. Mit Schabernack Chets gespeist, schalten sie den Spieß um. Sie erfassen Chet und "zwangsweise veräußert ihn an seine Wanderschuhe, Socken und Krawatte." Die Idee, dass ein sechzehnjähriger Junge wäre eine Krawatte auf einer Wanderung im Land tragen ist jetzt absurd, noch in den 1920er Jahren nicht ungewöhnlich.
Die Geschichte selbst ist typisch früh Hardy Jungen, bevor sie wurde Kämpfer und wurden regelmäßig bewusstlos. Eine Bande von Fälschern ist in Bayport bewegt und die Hardy Boys gehören zu den vielen Menschen, die Geld verloren. Dies ist auch die Folge, in der sie ihr Schnellboot "The Sleuth" zu erwerben und es einen prominenten Platz in der Lösung des Falles. Die Jungs entdecken, dass die Fälscher produzieren das Geld in einer alten Getreidemühle und weise ihr Vater und der Polizei zu bekommen und nicht herausfordern, die Verbrecher. Die Kriminellen werden erfasst und die Hardy Boys sind wieder einmal für ihre Intelligenz und Nachweisfähigkeit gelobt.
Das ist eine alte Geschichte, die wahrscheinlich in der Umgebung ist nur an Personen, die Interesse an der Entwicklung der Hardy Boys-Serie von Anfang an in der Mitte der 1920er Jahre zu dem, was es heute ist es.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2012
Ich muss sagen, die liebe die Hardy Boys Geschichten. Sie führen einen in eine so herrlich altmodische Welt wohlerzogener Söhne, die niemals Fluchen, kochenden, herlichen Müttern und Vorbild-Vätern. In unserer Zeit, wo leider sowohl in Realiter wie in der sog. Unterhaltung alles flucht, lügt und Familien zerbrechen, ist dies wie ein wohltuendes, warmes Bad. Natürlich ist es Eskapismus pur. Aber in einer dunklen, gebrochnen Realität ist es ein schöner, heilsamer Ausgleich in diese Welt einzutauchen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2000
Hi my name is Ryan.The Secret of the Old Mill is a really good book.In the story Frank and Joe descover conterfeit $20 dollar bills and a company called Eleckton is making them.The hardys drive over in the Queen and Frank and Joe descover a secret door.Will Frank and Joe solve the conterfeit mystery? Read the book to find out.I recomend this book for people who like stories with a lot of excitement.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2000
My favorite Hardy Boys book is the Secret of the Old Mill. I loved the part when Ken Blake fell into the river and Frank and Joe jumped into the river to save Ken Blake. I also loved the part when Frank, Joe, and Chet were in the Sleuth and Frank pulled the wires from the engine to stop the boat. I think that the Secret of the Old Mill is the best Hardy Boys book I have read.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 1999
This Hardy Boys mystery is a facsimile of the original edition. It is neither condensed nor expurgated, in other words, non of the politically correct claptrap that has invaded the Hardy Boys. It actually uses words like "swell" and "chum." It was a fun read that brought me back to my first books and down memory lane.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2000
I think that the Secret of the Old Mill is the best book in the world. I loved the part when Ken Blake fell in to the river and Frank and Joe jumped into the river and saved Ken Blake. I also loved the part when Frank, Joe, and Chet were in the boat and Frank had to pull the wires. The Secret of the Old Millis the perfect book.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 1998
This superb book involves a counterfeit gang. It is a very good book. Has good action scenes.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden