Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Januar 2014
Dieses Buch ist in hohem Maß empfehlenswert, wenn man sich über Bletchley Park informieren möchte. Hierbei beschränkt sich der Autor nicht nur auf die klassischen Fakten wie die diversen Maschinen und technischen (auch für die Zukunft wichtigen) Entwicklungen, die diese Einrichtung im 2. Weltkrieg möglich gemacht hat, sondern gibt auch einen höchst spannenden Einblick in das Leben der Menschen an sich, die dort gearbeitet haben. Die Tatsache, dass Bletchley Park ein Geheimnis sein musste, zog so viele Konsequenzen auch für das persönliche Leben der Beteiligten nach sich, die man so schnell aus den Augen verliert, wenn man noch verdauen muss, dass der 2. Weltkrieg ohne diese Dekodierungskünstler möglicherweise noch Jahre länger gedauert hätte. Es berührt stark, wenn von der zwischenmenschlichen Dynamik vor Ort die Rede ist, welchen Einfluss die Quasi-Isolierung auf die Freizeitgestaltung hatte und vor allem, welche Auswirkungen die Geheimhaltung für das persönliche Leben der Einzelnen hatte. Besonders hervorheben möchte ich, dass es hier nicht allzu technisch zugeht, so dass man auch ohne größere Mathematikkenntnisse etc. dem Inhalt problemlos folgen kann (da war ich mir vor der Lektüre nicht so sicher). Es ist von Menschen die Rede, die über sich hinaus gewachsen sind und Bemerkenswertes geleistet haben unter extremen Umständen.
Liest man diesen ausgewogenen Einblick in das Thema, wird einem zunehmend bewusst, wie überfällig die Anerkennung dieser bemerkenswerten Persönlichkeiten, von denen einige vorgestellt werden und auch zur Sprache kommen, lange Jahre war. Und so hinterlässt einen dieses Buch aufgewühlt, zufrieden, ein bisschen ehrfürchtig. Es liest sich fast wie ein Spionageroman, nur eben mit dem Wissen, dass es Fakten sind, die einen so beeindrucken.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2014
Zeit zum Lesen war noch nicht. Dennoch sind wir sehr zufrieden, dass wir auf diesem Wege Englische Bücher kaufen können. Da für uns der Inhalt wichtig ist, haben wir keine Probleme, gebrauchte Bücher zu kaufen.
Vielen Dank dem Verkäufer für die gute Abwicklung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

15,52 €
7,40 €