EUR 28,72 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von procooling
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 25,75
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Aquatuning
In den Einkaufswagen
EUR 29,76
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: BoraComputer
In den Einkaufswagen
EUR 30,65
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: TripleBuy
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Scythe Shuriken Rev.2 Prozessorkühler
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Scythe Shuriken Rev.2 Prozessorkühler

von Scythe
88 Kundenrezensionen
| 4 beantwortete Fragen

Preis: EUR 28,72 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager
Verkauf und Versand durch procooling. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
33 neu ab EUR 25,75
  • SCSK-1100
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Scythe Shuriken Rev.2 Prozessorkühler + be quiet! BQT T9225-MR-PWM Shadow Wings Lüfter 92mm
Preis für beide: EUR 42,21

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeScythe
Artikelgewicht354 g
Produktabmessungen11,6 x 10,5 x 6,4 cm
ModellnummerSCSK-1100
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001R2KSZW
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung499 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit11. März 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Produktbeschreibungen

( Socket 478, Socket 754, Socket 940, Socket 775, Socket 939, Socket 1156, Socket AM2, Socket AM2+, Socket 1366, Socket AM3 ), 100 mm

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Krause am 10. November 2009
Kann mich meinem Vorredner nicht anschließen. Mit einer Markenwärmeleitpaste und außreichend gekühltem Gehäuse komme ich nie über 37 Grad in Ruhe und 60 unter Last. Anmerken möchte ich, dass ich ein sehr altes Gehäuse, ein gut ausgelastetes Netzteil und 2 Grafikkarten (übertaktet) habe.. Auch der freie Platz innerhalb des Schreibtisches ist der Kühlung nicht gerade dienlich. Hier ist eine zusätzliche Lüftung durch Gehäuselüfter angebracht und außreichend.

Dieser Lüfter hat mich wegen der handlichen Verarbeitung, raschen Montage und leisen Kühlleistung überzeugt.

Meinem AMD x4 955 geht es blendend.

Fazit: Tolles Teil für das Geld.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus Awe am 22. Januar 2011
Ich habe mich für diesen Kühler entschieden, da ich einen kleinen Leistungsstarken Kühler für meinen übertakteten HTPC brauchte. Die Montage geht einfach und schnell von der Hand und der Lüfter von scythe ist flüsterleise. Nachdem ich verschiedene Einstellungen versucht habe, muss ich sagen, ich bin begeistert. Ich betreibe den Kühler mit einem E2200 @ 3,0GHz, also ein ganzes Stück weit übertaktet und kann ihn dennoch passiv kühlen, dank eines gut belüfteten Gehäuses. Zu den miserablen Kühlergebnissen einiger hier und auch auf anderen Plattformen:
Dieses Problem hatte ich anfangs auch. Bei mir lag es daran das ich bei der erstmaligen Montage die Plastikschutzfolie nicht abgezogen hatte, welche sich auf der Unterseite des Kühlers befindet. Vorher war der Prozessor kurz vor der Schutzabschaltung selbst bei Standardtakt und jetzt bin ich im passiven Betrieb mit 3GHz bei ca. 60° unter Prime!

Klare Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JM-Berlin TOP 500 REZENSENT am 30. August 2013
Verifizierter Kauf
Da der zum AMD Athlon II X4 640 Quad-Core Prozessor (3GHz, Sockel AM3, 2MB Cache, 95 Watt) mitgelieferte Kühler klein ist
und der darauf verbaute Lüfter in höheren Drehzahlen eine unerträgliche Geräuschkulisse lieferte habe ich als Ersatz diesen
"Scythe Shurikan Rev.2 Prozessorkühler" gekauft. Mitgeliefert werden Halte-Clips für alle gängigen Intel- und AMD-Sockel sowie Wärmeleitpaste.

Trotz der Größe des Kühlkörpers war die Montage auf dem AM3-Sockel einfach und problemlos und es verbleibt genügend Abstand zu allen Komponenten
auf meinem Gigabyte GA-78LMT-USB3 Mainboard Sockel AM3+ (ATX, AMD Phenom/Athlon, 4x DDR3 Speicher, 6x SATA II, 4x USB 3.0),
selbst alle 4 RAM-Plätze sind nutzbar.

Anstelle der mitgelieferten Wärmeleitpaste habe ich die Wärmeleitpaste "ARCTIC MX-2" verwendet, die eine ausgezeichnete Wärmeleitfähigkeit besitzt.

Da nach der Montage die Kühlleistung noch nicht zufriedenstellend und der Lüfter zwar leise aber noch deutlich hörbar war habe ich noch den
Scythe Lüfter (BxTxH 100x100x10mm) gegen einen be quiet! BQT T9225-MR-PWM Shadow Wings Lüfter 92mm (BxTxH 92x92x25mm) ausgetauscht.
Die Halteklammern des Kühlkörpers passen auch für diesen be quiet! Lüfter perfekt. Der be quiet!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Carl am 3. April 2012
Verifizierter Kauf
Eine sehr guter CPU-Kühler.

-Er kühlt sehr gut! (28 Grad - normaler Betrieb, 45 Grad - bei hoher und langer Inanspruchnahme)
-Er ist sehr flach.
-Ist leise.

- Einziges Manko: Der Kühler ist etwas breit, sprich er überragt meinen ersten Ram-Slot. Bei Rams mit Steckaufsätzen, wie z.B. bei den "Corsair Vengeance Arbeitsspeicher", würde ich eher von einem Kauf abraten. Bei Rams ohne Steckaufsätze gibt es keine Probleme.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden und würde ihn sofort wieder kaufen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zappo am 20. August 2012
Verifizierter Kauf
Der Kühlkörper ist relativ aufwändig und gut verarbeitet, leider steht der laute Lüfter in keinem Verhältnis dazu: bereits bei CPU-Temperaturen von 55° heult der Lüfter laut los. Dankbarerweise hat Scythe den Lüfter einfach mit Federklammern befestigt, so ist der Austausch gegen einen leiseren Lüfter problemlos möglich.

Ich habe einen langsamer drehenden, aber dickeren 10 cm Lüfter verbaut, jetzt ist von dem Kühler nichts mehr zu hören.

Alles in Allem kein schlechter CPU-Kühler, wer jedoch auf eine leise Lüftung wert legt, sollte entweder die Kosten für einen anderen Lüfter mit einkalkulieren, oder gleich auf einen anderen Kühler setzen.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Funke am 19. Juli 2011
Ich habe mir diesen Lüfter auf Empfehlung aus einem HTPC Board gekauft. Mein Gehäuse von Silverstone bot für den CPU Lüfter nur 70mm Platz, so dass ich auf eine flache Bauweise angewiesen war. Der Scythe Lüfter mit seinen 65mm Bauhöhe kam mir da gerade recht.

-- Einbau
Der Einbau verlief problemlos, wenn auch etwas hakelig auf meinem AM3 Board. Man ist gut beraten, den Lüfter aufs Mainboard zu setzen, BEVOR man dieses ins Gehäuse einbaut, dann gehts einfach. Bei mir war das Mainboard aber bereits installiert und der Scythe Ersatz für den Boxed Lüfter von AMD.

-- Kühlleistung und Lautstärke
Gekühlt werden muss ein AMD 605e (TDP 45W), welcher weder overclocked noch undervolted wurde. Dies schafft der Scythe auch wunderbar auf eine Temperatur von 25 bis 35°C. Die Maximaltemperatur unter Volllast (h264 encoding) lag kurzzeitig bei 55°C. Normal sind da aber eher 48°C. Zur Lautstärke kann ich nichts sagen, da ich ihn schlicht nicht höre. Super leise! Auch vom Stromverbrauch war ich überrascht, da mein Meßgerät nach dem Wechsel anstatt 55W nur noch 48W für meinen HTPC anzeigte. Perfekt!

-- Fazit
Wer ebenfalls unter Platzmangel im Gehäuse leidet und einen sparsamen Prozessor besitzt, dem kann ich diesen Lüfter nur wärmstens empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen