Facebook Twitter Pinterest
Scythe Kama Bay AMP 2000 ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 57,75
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: TripleBuy
In den Einkaufswagen
EUR 57,77
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: SEDIVA Deutschland
In den Einkaufswagen
EUR 58,27
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: nox divendo
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Scythe Kama Bay AMP 2000 Rev.B Verstärker (2x 10 Watt, 2x Lautsprecheranschluss)

von Scythe
4.5 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen
| 9 beantwortete Fragen

Preis: EUR 61,57 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
20 neu ab EUR 56,90 2 gebraucht ab EUR 34,00
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Verwendung: Verstärker für Headset | Kurzbeschreibung 1
  • Info: drei Chinch-Eingänge, 3,5-mm-Klinkenanschluss, USB
  • Zusatz: Lautsprecherausgänge (4x Kabelklemme)
  • Feature: Nennleistung: 2x 10 Watt; Impedanz: 8 Ohm

Amazon Launchpad
Neu: Amazon Launchpad
Entdecken Sie jetzt einzigartige Produkte der aktuell angesagtesten Elektronik und Audio Startups. Jetzt entdecken

Wird oft zusammen gekauft

  • Scythe Kama Bay AMP 2000 Rev.B Verstärker (2x 10 Watt, 2x Lautsprecheranschluss)
  • +
  • deleyCON 4x Bananenstecker / Adapter für Lautsprecherkabel bis 5,5mm - Stereo Set (4 Stück) - für 2 Boxen
  • +
  • JBL Control One Robuster Kompakter Regallautsprecher Satellitenlautsprecher Studio-Monitor-Lautsprecher (1 Paar) schwarz
Gesamtpreis: EUR 157,54
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber Lautsprecher & Heimkino:
    Hier bekommen Sie Antworten bei Fragen rund um Lautsprecher & Heimkino. Jetzt informieren.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeScythe
Artikelgewicht1,4 Kg
Produktabmessungen18,4 x 15,1 x 5,1 cm
ModellnummerSDAR-2100
Farbeschwarz
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen1
Watt20 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004OKWXFM
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.5 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung1,5 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit18. April 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Durch das edle Design eignet sich der Scythe Kama Bay AMP 2000 Rev.B bestens für einen individuellen Einsatz und integriert sich in fast jede Umgebung. Als Anschlussmöglichkeiten stehen drei Chinch-Eingänge an der Rückseite, sowie ein 3,5-mm-Klinkenanschluss und ein USB-Anschluss in der Front zur Verfügung. Dadurch hat man die Möglichkeit MP3-Player, Computer, Spielekonsolen, sowie diverses Audio- und Video-Equipment als Eingangsquelle zu nutzen. Der USB-Anschluss des Kama Bay AMP 2000 Rev.B dient dabei als Auflademöglichkeit für MP3-Player oder andere Geräte mit USB-Aufladung. Neben der Möglichkeit zwischen den vier Eingängen zu wechseln, kann der Benutzer ebenfalls Höhen und Tiefen über die Regler in der Front unabhängig voneinander individuell einstellen. Das Gesamtdesign wird durch zwei Analog-Meter in der Front abgerundet, welche mit einer blauen Hintergrundbeleuchtung ausgestattet sind. Zur Signalausgabe sind auf der Rückseite zwei vergoldete Lautsprecheranschlüsse angebracht. Über die zwei Stereo-Kanäle steht eine Nennleistung von zweimal 10 Watt (8 O) zur Verfügung.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Seit 6-7 Jahren gibt es im Hifi-Bereich eine Menge Aufruhr wegen der Klangeigenschaften von Class-D Verstärkern.
Der T-Amp mit Tripath-Chipsatz machte damals den Anfang und trat eine Welle von Class-D Geräten los, welche bis heute nicht abgeebbt ist.

Also worum gehts hier:

Der Verstärker arbeitet digital, er steuert die Lautsprecher über Pulsweitenmodulation.
Dem Laien sagt das vielleicht nicht so viel, aber dieses Prinzip vermindert die Leistungsverluste am Verstärker ganz erheblich.
Das Prinzip wird bei vielen Anwendungen eingesetzt, wo der Stromverbrauch wichtig ist.
Nun ist der Stromverbrauch bei einer solchen Komponente wie dem SDAR-2100 nicht so Wichtig wie z.B. bei einem
batteriegetriebenen Radio. Aber es hat sich ein gewisser Hype um den Klang Class-D Verstärker entwickelt.
Der Class D verstärker wird von vielen Hifi-Rezensenten hoch gelobt für seine Klangeigenschaften.
Wer darüber lesen will, einfach mal Googlen.
Abweichend von den üblichen Tripath-Class D Verstärkern hat der Scythe einen Yamaha Verstärkerchip.
Auch für diesen gibt es eigene Lobpreisungen im Internet.

Wie die meisten niedrigpreisigen Digitalverstärker hat auch der Scythe eine eher geringe Ausgangsleistung.
Er ist mit 10W pro Kanal angegeben, allerdings bei 10% Verzerrung.
Guckt man sich das Datenblatt des Verstärker-Chips an, dann sind 6W unverzerrt eher realistisch.
Das ist wenig und erinnert ein bischen an die guten alten Zeiten, wo ein teures Wohnzimmerradio auch gerade soviel aus seinen Endstufenröhren quetschen konnte.
Wenn man damit laut hören möchte, dann braucht man effektive Lautsprecher.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Der Verstärker Scythe Kama Bay 2000 Rev.B funktioniert ausgesprochen gut. In der Anleitung wird empfohlen den Verstärker nur mit "kleinen" Lautsprechern zu betreiben und in der Tat - das stimmt. Mit "kleinen" Lautsprechen geht der Verstärker gut um und alles klingt erwartungsgemäß. Auch bei hohen Pegeln hört man keine Schwächen. Ich habe "kleine" JBL Control One verwendet. Auch mit "großen" Lautsprechern kann man klanglich nicht meckern, wobei sich einem die Sinnfrage stellt, diese mit einem 2x10Watt-Verstärker anzusteueren. Als "große" (Test-)Lautsprecher habe ich 2 Elac FS57.2 angeschlossen und bei diesen schreitet bei ca. 80% Aussteuerung die Endstufenschutzschaltung ein und beendet den Klang. Da ich den Verstärker auch mit kleinen 30 Jahre alten Breitband-3,2Öhmern von JVC erfreulich und ohne Abschaltung betreibe, schätze ich, dass die reflektierte Leistung der großen einfach zu viel für den kleinen Verstärker ist. Dass dann abgeschaltet und nicht getorben wird, ist sehr positiv zu bewerten.

Das mitgelieferte Zubehör ist umfangreich und der Verstärker läßt sich damit auch "Stand-Allone" betreiben - also nur mit einer Quelle (z.B. MP3-Player) und zwei Lautsprechern, versorgt vom mitgelieferten Stecker-Netzteil.

Man kann ihn aber auch in einen freien Laufwerk-Schacht in einem PC einbauen und ihn über das PC-Netzteil versorgen - das Stromkabel zum Anschluss an das PC-Netzteil (Festplattenstecker) liegt bei. Auch geht alternativ das mitgelieferte Netzteil zu verwenden, entsprechende Slotbleche zur Kabedurchführung werden mitgeliefert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von WoSchRams am 14. November 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe mit allem gerechnet, aber für diesen kleinen Preis solche Qualität - einfach SUPER!!! Ich kann mich daher nur den Vorrezensienten anschließen. Es hilft ja auch keinem, wenn ich die gleichen Merkmale des Verstärkers noch einmal lobe. Er ist gut, sogar sehr gut und klingt mit den entsprechenden Boxen, meiner Meinung nach, auch nicht kühl, sondern ich finde ihn sehr lebendig, mit sehr guter räumlicher Wiedergabe. Jetzt hoffe ich nur, dass das kleine Kästchen ein paar Jahre hält, was er verspricht.
Mein Fazit kurz und bündig: Ja, ich würde das Gerät wieder kaufen. Übrigens auch gerne wieder beim gleichen Verkäufer - Olana GmbH.

Update 04.12.2013

Da ich weiterhin sehr zufrieden mit dem kleinen Teil bin, habe ich heute noch ein weiteres gekauft. ICH BIN TOP ZUFRIEDEN.

Update 09.07.2015

Beide Geräte spielen, bei täglichem Gebrauch, immer noch einwandfrei. Das investierte Geld war und ist gut angelegt. Meine Empfehlung gilt also nach wie vor.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Scythe System bringt sehr viel Leistng für vergleichsweise wenig Geld, es ist dafür bekannt einen sehr linearen Frequenzgang zu haben und keine internen Spielereien wie BassBoost, Sourround Sound Simulation etc. zu haben.

Dies war auch der Grund warum ich das System gekauft habe, da ich selbst gerne mit Cubase herumspiele ist die Soundwiedergabe essentiell. Ebenso konnte ich mit dem Scythe System bereits die Lounge einer Party beschallen.
Während der Vorgänger AMP beim vollen Aufdrehen bei mir leider ein leichtes Klirren erzeugt hat wenn ich ein Klavier mit einem Pad kombiniert habe schafft dieser das ganze tadellos. Alles in allem macht der AMP 2000 Rev. B Verstärker auf mich einen solideren Eindruck als sin Vorgänger. Einziges Manko es sind immernoch nur 10 Watt Ausgangsleistung bei 20 Watt Boxen, daher warte ich gespannt auf den Nachfolger, welcher genau dieses Manko beseitigen soll. (Dann allerdings nicht mehr auf Yamaha Chip Basis)

Der AMP 2000 Rev. B und allgemein das Scythe System, ist geeignet um mittelgroße Räume zu beschallen oder auch um eine günstige P/L Audio Workstation aufzubauen. Wer allerdings ein Basslastiges System mit viel Wumms sucht ist mit dem Scythe System falsch beraten.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen