Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 25,38
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: VaVaDo
In den Einkaufswagen
EUR 25,51
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: okluge
In den Einkaufswagen
EUR 25,73
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: 1Deins Computer GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Scythe KATANA 4 SCKTN-4000 - Prozessorkühler, SCKTN-4000

von Scythe

Preis: EUR 26,00 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch PC-Kabelwelt Arne Janson und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
58 neu ab EUR 20,80
  • CPU-Kühler
  • für Sockel 775, AM2, AM2+, 1366, 1156, AM3, 1155,
  • AM3+, FM1, 2011, Abmessungen: 100x143x103 mm
  • 6 Heatpipe-Verbindungen
  • 1x 92-mm-Lüfter mit PWM-Anschluss
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Scythe KATANA 4 SCKTN-4000 - Prozessorkühler, SCKTN-4000 + Arctic Cooling MX-2 Wärmeleitpaste (4 Gramm)
Preis für beide: EUR 30,21
Beides in den Einkaufswagen

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeScythe
Artikelgewicht649 g
Produktabmessungen18,5 x 11,2 x 16 cm
ModellnummerSCKTN4000
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB007Q4XSDE
Amazon Bestseller-Rang Nr. 4.045 in Elektronik (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung712 g
Im Angebot von Amazon.de seit19. April 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

( Socket 754, Socket 940, Socket 775, Socket 939, Socket 1156, Socket AM2, Socket AM2+, Socket 1366, Socket AM3, Socket 1155, Socket AM3+, Socket 2011, Socket FM1 ), Kupfer mit Nickelbeschichtung, 92 mm

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klassenkasper auf 20. Mai 2012
Verifizierter Kauf
Hab den Katana jetzt seit 3 Wochen am Start und bin begeistert.
Meine CPU-Temp ist mit dem Katana um ~12°C im Idle gesunken (vorher mit AMD-Lüfter lag ich im Idle bei ~48°C!!).
Das Teil ist auch sowas von leise, daß man fast meint er würde nicht arbeiten. :)
Um die Lüftergeschwindigkeit zu steuern benutze ich das kleine Freeware-Tool "SpeedFan".
Verbaut habe ich den Katana auf einem Gigabyte-Board (GA-870A-USB3), auf dem ein AMD Phenom(tm) II X4 965 Processor (3415 MHz) werkelt.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas auf 31. Juli 2012
Verifizierter Kauf
Habe mir den Lüfter in 2facher Ausführung bestellt. Einmal für ein Board von Intel mit Sockel 775 und ein weiteres mal für ein Board von AMD. Der Lüfter ist wirklich sehr leise, selbst unter Vollast hört man ihn gar nicht, wenn man sich nicht direkt an das Gehäuse lehnt. Dabei sei gesagt, dass die Rechner unter Schreibtischen stehen. Der Einbau beim Board von AMD war überhaupt kein Problem. Bei Intel dagegen war es äußerst kompliziert, da die Halterungen für den Sockel 775 mit enormen Druck geschlossen werden müssen, weil die Halterungen einfach unpassend sind. Letztendlich hat es funktioniert, aber es war teilweise Angst dabei, so einen starken Druck auf das Board auszuüben. Der Rechner lief und läuft aber noch, kaputt gegangen ist dadurch also nichts.

Vom Preis her gibt es nichts zu meckern und auch die Lieferung erfolgte innerhalb von guten 18 Stunden. Das kenne ich von Amazon aber auch nicht anders. Ich empfehle den Lüfter, beim Sockel 775 muss man sich aber auf Schwierigkeiten gefasst machen was den Einbau betrifft. Würde ihn aber jederzeit wieder kaufen. Und vielleicht werden die Halterungen später noch weiter optimiert.

Aufgrund des komplexen Einbaus beim 775er Sockel gibt es einen Punkt Abzug. Außerdem hätte die Wärmeleitpaste ruhig in einer Tube daher kommen können. Nichts desto Trotz ein hervorragendes Produkt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nd auf 13. Mai 2014
Verifizierter Kauf
Der Kuehler an sich ist ueberzeugend, er kuehlt relativ gut und ist nicht allzu laut - besonders wenn man den Preis betrachtet.
Die Material- und Verarbeitungsqualitaet ist auch wirklich sehr gut, angesichts des Preises.

Insofern hat er eigentlich schon alle Erwartungen und Hoffungen erfuellt; denn ich wollte einfach einen leiseren Kuehler als den Boxed und geringere Temperaturen - diese zwei Punkte fielen besonders dann auf, wenn man den PC entsprechend belastet hat. Unschoen war das ganze dann deswegen, da es sich um einen PC im Wohnzimmer handelte, der einen Beamer fuettert.
Der Kuehler ist zwar hoerbar, jedoch der Beamer auch - wenn absolute "Silence" herrscht und kein Film oder Spiel den Raum erschallt. Sobald aber "TV", Film oder Games laufen, ueberdeckt die Soundkulisse das leichte Rauschen des PCs. Hier muss man aber dazu sagen, dass der PC natuerlich noch weitere Luefter beinhaltet; die allesamt aber auf "leise" getrimmt sind. Nun genug zur nicht mehr vorhandenen Laermbelaestigung.

Der Einbau war recht einfach, wenn auch etwas fummelig, besonders auf der unteren Seite, sodass ich die PCi-e VGA erstmal entfernen musste; der rest gestaltete sich wirklich einfach und selbsterklaerend. Geeignet fuer alle Sockets, was ich anhand des Zubehoers gar nicht bezweifle, weiterhin ist eine große Anleitung dabei.
Der Luefter selbst wirkt relativ hochwertig und beim von Hand drehen u. anschubsen merkt man auch schon klar einen Unterschied zu sonstigen billigen Kuehlern; er dreht sich wirklich sehr laufruhig und leicht.

Jetzt aber der Punkt an dem ich Kritik ausuebe und was mich dann auch nur zu einer Wertung mit nur drei Sternenen veranlasste:
Und zwar ist es NICHT moeglich, den Kuehler um 90° zu drehen...einzig um 180° ist machbar.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Flanders2012 auf 6. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Hallo,

gleichmal vorweg. Der Kühler ist spitze !!!
Aktuell habe ich einen AMD 8 kerner und hatte zusätzlich 3!! Weitere Gehäusekühler eingebaut.
Das dies recht Laut war kann sich jeder denken. Leider reichte der Original Kühler für meine Ansprüche nicht aus da ich sehr auf die CPU Temperatur achte.

Nach langem hin und her habe ich mir nun den Katana 4 geholt und ich bin geistert. Er kühlt meine CPU top runter und das ohne weitere Zusatzkühler im Gehäuse.
Weiter ist er sehr Leise !!!

Einzig der Einbau auf den AM3+ Sockel ist sehr kniffig und man muss schon einiges an Kraft und Geschicklichkeit anwenden. Daher auch der Stern abzug.
Bei anderen Sockel kann es natürlich anders aussehen.

Zum Inhalt selber.

Mehrere Befestigungskits für die verschiedene Sockel.
Ein kleiner Schraubenschlüssel (braucht man nicht für den AM3)
Und natürlich die Wärmeleitpaste in ausreichender Menge.
Eine kurze und knappe Anleitung die mit gut verständlichen Grafiken und knappen aber ausreichenden Texten versehen ist.

Pro/Contra:

Pro:
guter Preis.
gute Qualität.
sehr leise.
Gute Kühlwerte.
Für zahlreiche Sockel geeignet.

Contra:
Schwieriger Einbau beim Sockel AM3.

Gruß
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen