Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Schwarzer Prinz weiße Königin (Königin Katharina - eine Schweizerin in Kamerun) [Gebundene Ausgabe]

Ruth Troxler Katharina Paholo
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 302 Seiten
  • Verlag: Weltbild (2008)
  • ISBN-10: 303812253X
  • ISBN-13: 978-3038122531
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 14,4 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 615.052 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wie nivellierend Liebe wirkt! 26. Januar 2009
Von Jouvancourt HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Ein sehr anmutiges, federleicht geschriebenes Buch, flüssig, voller Auslandsdrang und fast ungläubiges Erstaunen über die eigene Lebensführung. Um was geht es? Eine Schweizer Verkäuferin trifft im Internet auf einen kamerunischen Adeligen, der eine Frau sucht. Sie fackelt nicht lange herum, bricht aus ihrem sicher totlangweiligen Milieu in Bern aus und zieht zu ihrem exotischen Traumprinzen nach Kamerun. Kurz darauf kommt der kleine Sky in einer Bananenkiste zur Welt, es wird ein kleines Haus auf einem grünen Hügel des Graslandes von Kamerun gebaut und diese schöne Welt wird von der Perspektive des Sundowners auf der Terrasse mit dem Panoramablick à la Out of Africa in bunten Pastellfarben erzählt. Die Autorin (und ihre Ko-Autorin) gibt in der Ich-Form ihre kurzen Eindrücke von ihrem sehr persönlichen Leben auf dem Land in Kamerun wieder.

Doch Kamerun ist nicht nur ein Landadeligenleben im klimatisch angenehm hochgelegenen und total verarmten Grasland der Bamiléké, sondern vor allem die brodelnde, teuflische Küche eines typischen Dritteweltlandes. Die Überbevölkerung der Millionenstädte, die polizeiliche Gewaltherrschaft, die Vernichtung des Lebensraumes, die Missachtung aller Menschenrechte, die gigantische Korruption bringt Frau Paholo so gut wie gar nicht ins Scheinwerferlicht, doch wie auch? Man muss ihr einfach das Verliebtsein zugute halten, eine Sicht auf einer anderen Bewusstseinsebene, alles in ihren Sätzen ist rosarot bis grell rosa gehalten und so halte ich Frau Paholos Buch auch für ein gutes Zeitzeugnis. Sie beschreibt die mühelose Integration einer weissen Frau in die ländliche afrikanische Gesellschaft.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Thema, interessante Persönlichkeit 18. Januar 2011
Von Florian
Das Buch habe ich verschlungen, obwohl ich sonst nicht die große Leseratte bin, weil die Frau absolut authentisch ist und ihre Geschichte sehr gut, weil persönlich und ungeschminkt offen erzählt. Nebenher vermittelt sie einen tiefen Einblick, wie das Leben von hunderten Millionen Menschen in Schwarzafrika heute aussieht.
Es werden viele wichtige Lebensfragen aufgeworfen (was ist wichtig, welches Leben ist richtig, Familie, Freiheit usw. usw.) und von ihr subjektiv und vorläufig beantwortet.

Aus meiner Sicht macht sie die Hölle durch und muss irgendwann scheitert - nur gut, dass man das Buch lesen kann ohne es selber erleben zu müssen.
Ich wünsche ihr jedenfalls alles Gute und freue mich schon auf den Folgeband.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Unglaublich aber wahr 19. November 2010
Jeder normale Mensch würde sagen: "Wie verrückt kann man sein? Niemand gibt doch sein sicheres Leben in der Schweiz auf um den ungewissen Weg zu einem eigentlich fremden Mann nach Kamerun auf sich zu nehmen. Das kann ja nicht gut gehen."
Und es kann es eben doch. Katharina hat es getan und fand ihr Glück. Sie heiratete Marcelin, sie bauten ein Haus und bekamen einen süßen Sohn. Jedoch ist es kein einfaches Leben. Doch sie ist glücklich und bekanntlich ist jedes Glück auch Strapazen wert. Katharina erzählt von ihrem Leben und gibt Einblicke in ein Leben welches für Europäer unvorstellbar ist. Besonders schön finde ich, dass im Buch auch Fotos gezeigt werden. Als Leser bekommt man das Gefühl dass man regelrecht dabei ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Schnell und zuverlässig 17. März 2014
Von Anita J.
Verifizierter Kauf
Das Buch brachte mir Abwechslung und Ablenkung.
Ich las es durch, finde den Mut oder Wahnsinn solcher Frauen schon beachtlich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fehlkauf 5. Juli 2010
Verifizierter Kauf
Wieder ein unnötiger Roman auf dem Markt über eine Frau, die wie es scheint nur aus Sensationslust einen kamerunischen Prinzen heiratet, ohne ihn je zuvor getroffen zu haben. Und das schweizer Fernsehteam darf natürlich bei der ersten Begegnung nicht fehlen. Reine Geldmacherei auf Kosten des Kameruners. Traurig, schlecht geschrieben und nicht empfehlenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar