• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Schwarz und Weiß: G... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buecher--thoene
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut Gut: ACHTUNG!! BITTE LESEN!! Unbenutztes MÄNGELEXEMPLAR mit äußeren Lagerspuren (z.B. Einband berieben, Ecken oder Buchkanten bestossen), daher mit einem Stempel MÄNGELEXEMPLAR am unteren Buchrand gekennzeichnet. Ansonsten vollständig und in gutem Zustand. Sofort versandfertig. alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,20 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Schwarz und Weiß: Geschichten mit und ohne Fotografie Gebundene Ausgabe – 15. Juni 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 15. Juni 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 24,80
EUR 24,80 EUR 9,99
61 neu ab EUR 24,80 5 gebraucht ab EUR 9,99

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Schwarz und Weiß: Geschichten mit und ohne Fotografie + Robert Häusser: Im Auftrag... Fotografien aus Industrie und Handwerk
Preis für beide: EUR 64,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Robert Häusser, 1924 in Stuttgart geboren, absolvierte 1942 seine Ausbildung zum Fotograf, 1949 folgte ein Studium an der Kunstschule Weimar. Nach Kriegsdienst und Gefangenschaft lebte er von 1946 1952 als Bauer auf dem Hof seiner Eltern in der Mark Brandenburg. 1952 Flucht in den Westen, wo er sich in der Bundesrepublik eine neue Existenz aufbaut und für Auftraggeber in vielen Ländern der Welt fotografierte. Nach Jahren gab er sein erfolgreiches Werbestudio auf, um sich nur noch seiner freien künstlerischen Arbeit zu widmen. Robert Häusser gilt heute als ein Wegbereiter der zeitgenössischen Fotografie. 1995 wurde ihm als erstem Deutschen der Hasselblad-Preis verliehen, der als der Nobelpreis der Fotografie& gilt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne