newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Learn More blogger HI_PROJECT Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Gebraucht:
EUR 12,69
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Schwarz Rot Gold - Folge 07-12 [4 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Schwarz Rot Gold - Folge 07-12 [4 DVDs]

11 Kundenrezensionen

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
4-Disc Version
EUR 11,99
Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 11,99

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Uwe Friedrichsen, Siegfried W Kernen, Helmut Zierl, Edgar Bessen, Hans Günter Martens
  • Regisseur(e): Dieter Wedel
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Studio Hamburg Enterprises (Eurovideo)
  • Erscheinungstermin: 12. August 2010
  • Produktionsjahr: 1995
  • Spieldauer: 540 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003U6585S
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 49.529 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Zollamtmann Zaluskowski ermittelt wieder zusammen mit den Kollegen Hobel, Globig, Doelke und Grosser bei Wirtschaftsvergehen im Umfeld des Hamburger Hafens. Rauschgifthandel, Waffenschmuggel, EU-Subventionsbetrug, dubiose Exportgeschäfte: In "Stoff" etwa entpuppt sich der Hamburger Fischmarkt als Drehkreuz für einen international agierenden Rauschgifthändler-Ring. Und in "Hammelsprung" ist Zaluskowski auf der Spur eines professionellen Subventionsbetruges mit Schafskäse...

Episoden:
Disc 1:
07 Um Kopf und Kragen

Disc 2:
08 Zucker Zucker
09 Wiener Blut

Disc 3:
10 Hammelsprung
11 Schmutziges Gold

Disc 4:
12 Stoff

VideoMarkt

Der Hamburger Hafen ist das Revier des Zollamtmannes Hans Zaluskowski. Nicht Mord oder andere Gewalttaten sind sein Metier, sondern das nur auf den ersten Blick trockene Gebiet der Steuerfahndung. Subventionsmissbrauch, im großen Stil gepanschte Lebensmittel und der Schmuggel von Gütern jeder Art sorgen alljährlich für Steuerausfälle in Milliardenhöhe. Gemeinsam mit seinen Kollegen Doellke, Globig, Grosser und Hobel sagt er den Betrügern den Kampf an. Nicht selten sorgen seine Ermittlungen für Unruhe auch in höheren Kreisen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ernst Rüdiger Jantzen am 12. August 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
In Kommentaren lese ich immer wieder überrascht, dass die Leute geradezu beleidigt sind, wenn man etwas zu dem auf der DVD befindlichen Film selbst zu schreiben wagt. Nein, Aufmachung und Bonusmaterial - darüber allein will der werte Leser informiert sein, alles andere weiß er doch längst. OK, ich versuch`s mal.

Wie bereits bekannt, enthält die Sammlung die sechs Folgen "Um Knopf und Kragen" (1984), "Zucker Zucker" (1988), "Wiener Blut" (1990), "Hammelsprung" (1990), "Schmutziges Gold" (1991) und "Stoff" (1991). Das Bild ist durchgehend 4:3-Format und in den ersten beiden Folgen noch etwas grobkörnig, sonst gut. Positiv fällt gegenüber der ersten Box auf, dass die Folgen auch im Menü chronologisch angeordnet sind.

Als Bonusmaterial wird auf der letzten DVD ein Interview mit Hauptdarsteller Uwe Friedrichsen angeboten, wobei Hanns-Georg Rodek als Interviewer für meinen Geschmack zu dominant auftritt und zu weitschweifig im Gesprächsaufbau, so dass Uwe Friedrichsen über lange Strecken überhaupt nicht zu Wort kommt. Oder doch nur mit einsilbigen Antworten oder gar Einwürfen in die nicht enden wollenden Ausführungen des Interviewers (!!!). Das Ergebnis verursacht streckenweise Fremdscham und bietet an Infos kaum etwas, das nicht in der Uwe-Friedrichsen-Doku auf der ersten Box bereits gesagt worden wäre. Das Gespräch ist auf der DVD 20 Minuten kommentiert, möglicherweise bewahrt man sich einen zweiten Teil für eine dritte Box auf.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Senator1962 am 14. September 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Hamburger Zollfahnder Truppe wurde zwar schon von etlichen Jahren mit den Fällen betraut, aber Betrug mit Subventionen, Verschieben illegaler Waren, usw. ist heute noch immer gängig. An sich ein Muss für alle Spediteure oder Transporteure, aber mit Sicherheit auch ein Knüller für all diejenigen, die mehr von Außenwirtschaft verstehen möchten. Last but not least ein lehrreiches Stück zum Thema Beamte, Vorschriften und Wirklichkeiten. Passt in die heutige Zeit besser den je.

Außerdem garantiert jugendfrei, denn es gibt weder Brutalität oder sonstige moralisch bedenkliche Szenen, die für Heranwachsende ungeeignet wären. Und trotzdem spannend von Anfang bis zum Ende.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D:A: am 28. Dezember 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich beurteile nur Laienhaft aber für mich hat sich der Kauf gelohnt da er zu meinen persönlichen Lieblingsfilmen gehört und nun kann ich ihn schauen wann ich will und bin mit der Quali voll zufrieden. Vor allem wurde er nicht neu syncronisiert wie bei dem einen oder anderen James Steward Film
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dagobert am 18. September 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Endlich gibt es die weiteren Folgen (07-12),
mal ein Krimi in dem es keine Tode gibt.Denn
in den Folgen geht es um Wirtschaftskriminalität,
Steuerhinterziehung, Bilanzfälschungen und was es
sonst so schönes als gibt in der Wirtschaftskriminalität.
Also ich hoffe das die weiteren Folgen auch bald erscheinen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Auch die zweite Ausgabe ist unbedingt sehenswert und wie immer sind fast alle Folgen spannend und gut gemacht. "Zucker Zucker" uns "Schmutziges Gold" sind besonders gut gelungen, Super Besetzung. Finde die Folge "Stoff" am spannendsten, wie schön, dass man am Ende doch noch das Erfolgserlebnis hat und die Übeltäter überführt, nach dem Einblick in die Materie hier wirklich eine Genugtuung. Einzig die Folge "Wiener Blut" hat mir nicht ganz so gefallen, wie alle übrigen, aber ich denke, da ist immer etwas, was ein wenig untergeht. Das Interview mit U. Friedrichsen ist eine schöne Zugabe, also ich kann diese Ausgabe nur empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein Wirtschaftskrimi, welcher im Schauspiel die Ohnmacht der Exekutive vor den Wirtschaftsverbrecher im Anzug zeigt.
Uwe Friedrichsen in seiner Paraderolle als Zolloberamtsrat Zaluskowski.
Die Serie kommt ohne Gewalt aus, mutet manchmal an wie ein Kammerspiel. Sie zieht einen in den Bann und ist auch in den Nebenrollen stark besetzt.
Zudem gibt es bei der Serie kein "Verfallsdatum": Man nehme die aktuelle Finanz- und Wirtschaftskrise: Wieder sind es die Verbrecher da oben, unter denen der Mensch, der durch seine Arbeit Werte schafft zu leiden hat !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen