Facebook Twitter Pinterest
Schumann: Kreisleriana, W... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,45
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Online-Versand-Grafenau GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Schumann: Kreisleriana, Wieck-Variationen, Kinderszenen

5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. Juli 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 4,47 EUR 3,50
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
25 neu ab EUR 4,47 3 gebraucht ab EUR 3,50

Hinweise und Aktionen


Vladimir Horowitz-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Schumann: Kreisleriana, Wieck-Variationen, Kinderszenen
  • +
  • Horowitz Plays Liszt
  • +
  • Horowitz Spielt Scriabin
Gesamtpreis: EUR 24,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Robert Schumann
  • Audio CD (1. Juli 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Sony Classical (Sony Music)
  • ASIN: B004NSHBA2
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 46.079 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Variations On A Theme By Clara Wieck From Sonata No. 3 "Concert Sans Orchestra" In F Minor, Op. 14: Andantino - Horowitz, Vladimir
  2. 1. Äusserst Bewegt - Horowitz, Vladimir
  3. 2. Sehr Innig Und Nicht Zu Rasch
  4. 3. Sehr Aufgeregt
  5. 4. Sehr Langsam
  6. 5. Sehr Lebhaft
  7. 6. Sehr Langsam
  8. 7. Sehr Rasch
  9. 8. Schnell Und Spielend
  10. 1. Von Fremden Ländern Und Menschen - Horowitz, Vladimir
  11. 2. Kuriose Geschichte
  12. 3. Hasche-Mann
  13. 4. Bittendes Kind
  14. 5. Glückes Genug
  15. 6. Wichtige Begebenheit
  16. 7. Träumerei
  17. 8. Am Kamin
  18. 9. Ritter Vom Steckenpferd
  19. 10. Fast Zu Ernst
  20. 11. Fürchtenmachen
  21. 12. Kind Im Einschlummern
  22. 13. Der Dichter Spricht
  23. Allegro From Toccata In C Major, Op. 7 - Horowitz, Vladimir

Produktbeschreibungen

Die Serie Sony Classical ORIGINALS bietet ein ganz neues Klangerlebnis legendärer Aufnahmen aus dem Zeitalter der Langspielplatte. Alle Aufnahmen wurden mit größter Sorgfalt und mit der neuesten Technik remastered. Die vollflächigen Cover sind Reproduktionen der Original LP Cover und sämtliche Texte sowie die LP Labels wurden originalgetreu übernommen. - Vladimir Horowitz spielt Schumann.

"In Horowitz hat Schumann einen musikalischen Seelenverwandten gefunden. Seine Kreisleriana von 1969 hat nach wie vor Referenzstatus… die wunderbaren Clara-Wieck-Variationen atmen Ruhe und Entspannung." Classics Today.com


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
keine frage, die klangtechnisch optimerte wiederauflage dieser
60er horowitz-schumann-aufzeichnung, bleibt das mass einer
erfüllten schumann interpretation, und klingt nunmehr noch
markanter durchgezeichnet.
pianistisch uneingeschränkte fülle, klangkultur und
beherrschtheit - horowitz hat dieses state of art später nie wieder
so souverän erreicht.
a la schumann: hut ab-! - ein muss.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mit diesen Aufnahmen von 1962 und 1969 hat Vladimir Horowitz einen Maßstab der Interpretation dieser Werke Schumanns vorgelegt, dem etliche Pianisten der nachfolgenden Generation sich stellen müssen, wenn ihre eigenen Interpretationen substantiell von Wert sein sollen. Ein Satz auf der Rückseite der CD formuliert diesen Umstand sehr prägnant und zutreffend: "In Horowitz hat Schumann einen musikalischen Seelenverwandten gefunden..." Dem ist nichts hinzuzufügen. HHB
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren