oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Schulpraktisches Klavierspiel: Bestandsaufnahme der Ausbildung in Niedersachsen - bundesweiter Stichprobenvergleich - Ausblick [Broschiert]

Walter Bialek

Preis: EUR 19,80 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 14. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

2. März 2012
Walter Bialek stellt in seinem Buch das Fach „Schulpraktisches Klavierspiel“ und dessen vielfältige Einsatzmöglichkeiten im gymnasialen Musikunterricht dar, aus denen er das pianistische Anforderungsprofil heutiger Musiklehrer ableitet und exemplarisch anhand von musikalischen Unterrichtssituationen erläutert. Ferner beschreibt er die konkurrierende Ausbildungssituation zwischen künstlerischem und schulpraktischem Klavierunterricht an deutschen Hochschulen. Mit dem empirischen Teil seiner Dissertation beantwortet Bialek die zentrale Forschungsfrage, inwieweit niedersächsische Hochschulen angehende Gymnasialmusiklehrer im Fach Schulpraktisches Klavierspiel adäquat für die Anforderungen der schulischen Wirklichkeit ausbilden. Der Blick geht dabei mit einem bundesweiten Stichprobenvergleich auch über die niedersächsischen Landesgrenzen hinaus. Von seinen Forschungsergebnissen leitet der Autor institutionelle und personelle Veränderungen in der pianistischen Hochschulausbildung ab und formuliert im Sinne von Professionalisierungsforschung konkrete Modelle zur Optimierung der Ausbildung in den Fächern Künstlerisches und Schulpraktisches Klavierspiel.

Hinweise und Aktionen


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Walter Bialek ist Gymnasiallehrer für Musik / Französisch und Hochschullehrer für Musiktheorie und Hörerziehung. Über viele Semester unterrichtete er das Fach „Schulpraktisches Klavierspiel“ an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Zudem ist er Komponist, Arrangeur, Chorleiter und Organist. Aus seiner Feder stammt u. a. das im Sommer 2003 im Weimarer Goethepark 34 mal aufgeführte Musical „Mephisto“. Als Pianist gründete Walter Bialek gemeinsam mit dem bekannten Cartoonisten Christoph Härringer das Duo „art reflections“ – eine Cartoon-/ Piano-Show (der Stummfilm der Gegenwart), mit der die beiden Künstler seit mehr als 20 Jahren insbesondere für große Wirtschaftsunternehmen weltweit unterwegs sind.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar