Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Schulkochbuch. Das Original (Dr. Oetker) Broschiert – 1. Dezember 2007


Alle 9 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 1. Dezember 2007
EUR 6,90
5 gebraucht ab EUR 6,90
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 399 Seiten
  • Verlag: Dr. Oetker; Auflage: 1 (1. Dezember 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3767005026
  • ISBN-13: 978-3767005020
  • Größe und/oder Gewicht: 23 x 15,4 x 2,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (122 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 352.406 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Bereits der Firmengründer hatte die Idee, mit Rezepten Werbung für die Produkte aus dem Hause Dr. Oetker zu machen: Seit den Anfangsjahren des Unternehmens war die Rückseite der Helferprodukte mit Rezepten bedruckt. Wenig später kamen die ersten kostenlosen Prospekte und Broschüren hinzu, die in Millionenauflagen verteilt wurden. Die erste Rezeptsammlung in Buchform erschien im Jahre 1911: das legendäre Dr. Oetker Schulkochbuch, die so genannte Bibel des Kochens. Ein Vergleich, der nicht von ungefähr kommt. Denn nur die Heilige Schrift hat in Deutschland eine höhere Auflage erreicht, und ebenso wie die Bibel wird das Dr. Oetker Schulkochbuch bis heute von Generation zu Generation weitergegeben. 1930 brachte Dr. Oetker einen weiteren Klassiker auf den Markt: Backen macht Freude, das erfolgreichste Backbuch des 20. Jahrhunderts.

Für den Vertrieb der beliebten Koch- und Backbücher wurde 1950 ein eigener Verlag gegründet. Mit seinem außergewöhnlich breiten Spektrum ist der Dr. Oetker Verlag heute der bekannteste Kochbuchverlag - und einer der innovativsten. Nie zuvor hat sich das kulinarische Erleben so rasant entwickelt wie in den vergangenen Jahrzehnten. Internationale Spezialitäten und Zutaten aus aller Welt traten ihren Siegeszug in die deutschen Küchen an. Das steigende Gesundheitsbewusstsein führte zu neuen fett- und cholesterinarmen Ernährungsweisen und der technische Fortschritt revolutionierte die Arten der Speisenzubereitung vom Grill bis zur Mikrowelle.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Das Dr. Oetker Schulkochbuch bietet alle wichtigen und nützlichen Informationen rund ums Kochen. In 15 Kapitel gegliedert und auch farblich unterschieden, werden alle klassischen Rezepte sowie alle Tipps und Tricks zu Zubereitung, Einkauf und Zutaten leicht auffindbar dargestellt. Dabei werden in der aktualisierten Ausgabe des absoluten Küchenklassikers, der seit Generationen aktualisiert und herausgegeben wird, die klassischen Gerichte durch 100 zusätzliche Seiten neuerer, moderner Rezepte ergänzt. Dadurch wird das Dr. Oetker Schulkochbuch auch den Bedürfnissen moderner Schüler gerecht, ohne mit teuflisch komplizierter Kochkunst abzuschrecken.

Auch wenn die Antwort auf wirklich ganz einfache Fragen wie "Wie mache ich Pfannkuchen?" oder "Wie koche ich Reis?" aus der Zubereitung einfacher Rezepte abgeleitet werden müssen, gehört dieses Buch sicher zu den Standardwerken in der Küche. Ein bis zwei Gerichte pro Seite, klar gegliederte Zutatenlisten, ganzseitige Fotos als Appetitanreger, ein übersichtliches Register aller Rezepte und Stichwörter machen das Kochen zum Kinderspiel -- nur die Seitenzahlen sind, da direkt an der Bindung, schlecht zu finden. Trotzdem wird der häufige Griff zu diesem Kochbuch unausweichlich bleiben. Ein Klassiker, der auch in der neuesten Ausgabe überzeugt. --Jan Peters -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Suppen werden in der Regel als erster Gang eines Menüs serviert und dienen zur Appetitanregung und als Vorbereitung auf die folgenden Speisen. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

56 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "petitetine" am 28. April 2002
Format: Taschenbuch
Ich selbst bin Kochanfänger und hatte so gut wie keine Ahnung. Doch mit diesem Buch ist mir bisher jedes Gericht gelungen! Wertvolle Tipps, leckere Rezepte und das alles so kompakt wie möglich erklärt, einfach super! Hier gibt es Gerichte von sehr leicht bis schwer in verschiedenen Kategorien, es ist also für jeden etwas dabei. Nicht nur für Anfänger, denn auch erfahrenere Köche können hier bestens mit arbeiten! Begriffe aus der Küche erklärt und noch vieles mehr, machen diese Buch einfach unerläßlich in jeder Küche!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
79 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Allesfresser am 3. April 2007
Format: Taschenbuch
Das Schulkochbuch erscheint in bekannter Dr. Oetker-Qualität: Übersichtlich, mit interessanten Tipps und hilfreichen Ratgebern.

Da es vom Schulkochbuch zur Zeit zwei kartonierte Ausgaben gibt (Dr. Oetker-Verlag und Heyne-Verlag), die sich deutlich unterscheiden (ACHTUNG!) und außerdem eine fest gebundene Version (Dr. Oetker-Verlag), habe ich bei Dr. Oetker direkt nachgefragt, was es damit auf sich hat.

Die Kurzfassung: Die kartonierte Ausgabe von Dr. Oetker ist die Jubiläumsausgabe der fest gebundenen Fassung; der Heyne-Verlag kauft Lizenzen der Versionen vom Schulkochbuch und genauso vom entsprechenden Backbuch "Backen macht Freude", die von Dr. Oetker selbst nicht mehr verlegt werden und macht Taschenbücher daraus. Die Heyne-Bücher sind also jeweils nicht up-to-date.

Die volle Antwort von Dr. Oetker:

"Das Schulkochbuch mit der ISBN-Nr.: 3-7670-0502-0 war die Softcoverausgabe (Sonderausgabe zum Preis von 9,95 €) unseres aktuellen Hartcover-Schulkochbuches (ISBN-Nr.: 978-3-7670-0498-6, zum Preis von 18,90€)

Ebenso verhält es sich mit dem Titel "Backen macht Freude" (Softcover-Jubiläumsausgabe ISBN-Nr.: 3-7670-0503-4 zu 9,90 €, Hartcover-Ausgabe ISBN-Nr.: 978-3-7670-0499-3 zu 18,90 €). Diese Ausgaben sind vom Inhalt her identisch.

Das "Schulkochbuch" und "Backen macht Freude" werden in regelmäßigen Abständen überarbeitet, d. H. einige Rezepte fallen raus, neue beliebte Rezepte kommen hinzu. Zur Zeit werden beide Bücher wieder überarbeitet und werden voraussichtlich im Frühjahr 2008 im Handel sein.

Heyne kauft von unserem Verlag die Lizenzen des "Schulkochbuches" bzw. "Backen macht Freude", die wir nicht mehr im Programm haben, um Taschenbücher zu verlegen. Bei Heyne sind also keine aktuellen Ausgaben zu haben."
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stoffelinski am 8. Dezember 2007
Format: Broschiert
"Das gab es immer bei Oma, das habe ich ja seit 25 Jahren nicht mehr gegessen, ich wusste gar nicht, dass Du das Rezept kennst", genau das war die Reaktion meines Mannes auf meine Mehlpüfferchen, gefolgt von der Bitte, die doch häufiger zuzubereiten.

Ich habe nach diesem Kochbuch kochen gelernt, es war das alte Schulkochbuch meiner Mutter. Leider habe ich im Laufe der Jahre viele Rezepte vergessen. Mittlerweile zieren diverse Kochbücher meine Küche, aber in den meisten fehlen mir ganz simple Grundrezepte. Ein einfacher Quark-Ölteig für Pizza z.B. oder auch ein Rührkuchen ohne Backmischung als Grundlage. Stets hatte ich dieses alte Kochbuch im Hinterkopf, wenn ich nach solchen Rezepten suchte. Als ich diese Neuauflage sah, habe ich sie mir sofort gekauft.

In dem Buch wird die gesamte Palette Vorspeisen, Fleischgerichte, Gemüse, Eier, Nudeln, Reis, Nachspeisen, Getränke und Backwerk angesprochen. Dazu gibt es noch Tipps zu einzelnen Lebensmitteln und z.B. Schautafeln zu Fleisch, in der Art: wo an dem Rind befindet sich das Filet und wie sieht es aus.

Wer gehobene Küche erwartet, sollte sich dieses Buch besser nicht zulegen. Die Rezepte in diesem Buch sind nun einmal für Schulküchen der 60er Jahre ausgelegt, günstige, einfach zu beschaffene Zutaten, keine exotischen Gewürze und auch keine ausgefallenen Kochutensilien, benötigt wird nur eine Grundausstattung. Das Kochbuch setzt keinerlei Grundkenntnisse voraus, viele Rezepte sind Grundrezepte, wie Pfannkuchen, Eintöpfe, klare Suppe etc., selbst das Kochen von Nudeln oder das Braten von Spiegeleiern wird ausgiebig erklärt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
54 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefanie Von Der Weth am 13. Februar 2002
Format: Taschenbuch
Das Schulkochbuch von Dr. Oetker ist sehr zu empfehlen. Ich besitze die ältere Version seit 2 Jahren und benütze es mehrmals wöchentlich. Die Beschreibungen sind so detailliert und einfach zu verstehen, dass auch Anfänger kinderleicht einen Braten kochen können. Sehr hilfreich sind die Erklärungen der Fachbegriffe wie Pochieren etc. Für mich war auch wichtig, welches Stück Fleisch aus welchem Teil des Rindes stammt. Ich finde, es sind viele raffinierte Rezepte dabei, die Gäste überraschen, aber trotzdem einfach sind in der Zubereitung und auch nicht 3 Stunden Zeit brauchen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. November 1999
Format: Gebundene Ausgabe
Das Schulkochbuch von Dr.Oetker: Seinem Titel "Schulkochbuch", wird es absolut gerecht! Dies Buch ist endlich mal eine "Kochhilfe",in der einem alles von Grundauf beigebracht wird. Man findet in diesem 400 seitigen Exemplar nicht nur Rezepte für Suppen,Eintöpfe,Fleisch,Geflügel,Wild und Wildgeflügel,Fisch,Saucen,Gemüse,Salate,Kartoffeln,Reis und Nudeln,für Aufläufe,Quark-und Eierspeisen,sowie für Snacks und Desserts sondern auch einen Ratgeber über die gesunde Ernährung mit Nährwerttabellen sowie interessante Tips und Vorschläge zum Würzen,Einkaufen ,Lagern und Einfrieren von Lebensmitteln. Ebenso werden im Anhang alle Garmethoden verständlich erläutert. Neben dem ausfürlichen Kapitelregister ist auch noch ein alphabetisches Rezeptregister aufgeführt, was das schnelle finden des gesuchten Rezepts problemlos ermöglicht. alles in allem ist dieses Standartwerk der deutschen Küche, jedem zu empfehlen und muß eigentlich in jeder guten Küche vorhanden sein. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen