Schuld-Haft: Täter und ihre Innenwelten und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 17,96

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,90 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Beginnen Sie mit dem Lesen von Schuld-Haft: Täter und ihre Innenwelten auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Schuldhaft: Täter und ihre Innenwelten [Gebundene Ausgabe]

Heidi Kastner
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 22,00 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 4. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 16,99  
Gebundene Ausgabe EUR 22,00  

Kurzbeschreibung

September 2012
Dr. Heidi Kastner kennt sie alle: Josef Fritzl, die Eissalon-Lady Estebaliz C., Raubmörder, Serienkiller, Pädophile: Als Gerichtspsychiaterin erstellt sie seit vielen Jahren Gutachten und Täterprofile, die für die weiteren Verfahren von großer Bedeutung sind. Ihr Ziel ist es immer, die Innenwelten der Täter und ihre seelische Logik zu verstehen. Dabei kommt oft Erstaunliches zutage: etwa bei jenem Mörder, der während seiner gesamten langen Haftzeit seine Unschuld beteuerte, um ihr nach seiner Freilassung mitzuteilen, er sei es doch gewesen. Oder bei jenem Häftling, der zwar noch nie ein Strafmandat für Falschparken erhalten hatte, aber kein moralisches Problem darin sah, einen Raubmord zu begehen. In ihrem Buch erzählt Heidi Kastner bildhaft und mit großer Einfühlung Geschichten von unterschiedlichsten Tätern und den immer wieder verblüffenden Facetten ihrer Persönlichkeit. Das vermittelt eine grundlegende Erkenntnis: Auch Täter sind Menschen, und beileibe nicht nur böse. In einer entsprechenden Kombination von Umgebungsbedingung und Persönlichkeit kann vielleicht (fast) jeder selbst zum Täter werden.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Schuldhaft: Täter und ihre Innenwelten + Täter Väter: Väter als Täter am eigenen Kind + Jeder kann zum Mörder werden: Wahre Fälle einer forensischen Psychiaterin
Preis für alle drei: EUR 39,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 174 Seiten
  • Verlag: Kremayr & Scheriau (September 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3218008433
  • ISBN-13: 978-3218008433
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 14,4 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 64.761 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Heidi Kastner, geboren 1962 in Linz, ist Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie. Seit 1997 Gerichtspsychiaterin; Aufbau und Leitung dreier forensischer Nachbetreuungsambulanzen; seit 2005 Chefärztin der forensischen Abteilung der Landesnervenklinik Linz; Gerichtsgutachterin für Strafrecht. Autorin des Buches "Täter-Väter - Väter als Täter am eigenen Kind" (2009).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Über den Buchrand hinausdenken 29. Januar 2013
Format:Gebundene Ausgabe
„[Ich bin] einfach ein sehr neugieriger Mensch. Mich faszinieren Menschen. Ich finde es gibt nichts Spannenderes als andere Menschen und mich hat es schon immer fasziniert rauszufinden warum macht er das gerade jetzt eben so wie er es macht. Und natürlich ist es in dem Bereich möglich, in Bereiche vorzudringen, in die man sonst kaum Einblicke bekommt.“ (Heidi Kastner in einem Ö3-Interview)

Eben jene Einblicke in Täter, die unterschiedlicher nicht sein könnten, gibt uns die forensische Psychiaterin und Gerichtsgutachterin Heidi Kastner in ihrem Buch "Schuldhaft". Neben psychisch kranken Tätern wie einem Schizophrenen und einem Wahnhaften, tauchen auch weitestgehend "normale" Menschen auf, die beispielsweise neurotische, narzisstische oder hysterische Züge aufweisen und unter diesen oder anderen Umständen ein Verbrechen begehen.

„Ich habe mich in dem Buch bemüht, eben Fälle zu nehmen, die jetzt nicht zu plakativ und offensichtlich von vornherein das große Problem waren. Und das war dann zum Teil spannend, weil immer wieder jemand zu mir gesagt hat: Ich war so erschrocken, weil da hab ich mich ja wiedererkannt.“ (Heidi Kastner in einem Ö3-Interview)

Insgesamt werden 10 Taten in jeweils zwei Abschnitten geschildert. Zu Beginn jedes Kapitels berichtet die Autorin vom Tathergang sowie von hierfür relevanten Situationen und Zuständen aus dem Leben des Täters. Anschließend werden zum jeweiligen Krankheits- oder Persönlichkeitsbild weitreichende wissenschaftliche und geschichtliche Informationen wie Symptome, Hintergründe, Entwicklungen, soziale Aspekte oder Versuche gegeben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schockierende Einblicke! 19. Dezember 2012
Von Sikal
Format:Gebundene Ausgabe
Heidi Kastner, Gerichtspsychiaterin, stellt in ihrem Buch Schuldhaft" diverse Verbrechen und ihre dazugehörigen Täter vor. Aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit kennt sie viele Geschichten über Betrug, Mord oder auch Pädophilie. Dass hinter diesen, von den Medien breit getretenen, Kriminalfällen nicht ausschließlich das Böse im Menschen für die Taten verantwortlich ist, versucht Heidi Kastner aufzuzeigen: Da gibt es beispielsweise die nette Dame von nebenan, die sich mit Betrügereien durchs Leben lebt - auch als sie in ein Loch fällt, findet sie wieder jemanden, der ihr Luxusdasein finanziert. Die Autorin lässt uns hinter eine Fassade blicken, versucht darzustellen wie es tatsächlich zu diesen Taten gekommen ist. Wiederholt sind krankhafte Persönlichkeitsstörungen verantwortlich, sei es Narzissmus, Hysterie oder auch Schizophrenie.

Jedes Kapitel des Buches ist zweigeteilt, so erfährt man zuerst die Lebensgeschichte des Täters, anschließend wird das Krankheitsbild analysiert. Während man aus den Medien oftmals nur den Tathergang erfährt und nichts über die Persönlichkeit des Täters, wird in diesem Buch darauf Wert gelegt, dass diverse Verhaltensmuster durchaus verständlich werden - wenn diese auch unter keinen Umständen entschuldbar sind. Am Ende des Buches gewährt die Autorin noch einen kurzen Abstecher in die Welt der Prognose. Wie sicher kann eine Prognose über die Rückfallwahrscheinlichkeit tatsächlich sein?

Fazit:
Ein spannendes Buch, das Einblicke in die Gedanken- bzw. Gefühlswelt Krimineller liefert.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schuldhaft 13. Dezember 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Kenne Fr. Kastner aus diversen Interviews und Dokumentationen, aufgrund dessen habe ich mir etwas anderes erwartet.
Schuldhaft zeigt die Denkmuster und Beweggründe der Täter. Dazu gibts die Fachspezifische Darstellung der jeweiligen "Störung". Persönliche Anmerkungen, kritisches Hinterfragen, fehlt mir ein wenig.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schuldhaft - Täter und ihre Innenwelten 29. Dezember 2012
Von Biene2004
Format:Gebundene Ausgabe
Dr. Heidi Kastner kennt sie alle: Josef Fritzl, die Eissalon-Lady Estebaliz C., Raubmörder, Serienkiller, Pädophile: Als Gerichtspsychiaterin erstellt sie seit vielen Jahren Gutachten und Täterprofile, die für die weiteren Verfahren von großer Bedeutung sind. Ihr Ziel ist es immer, die Innenwelten der Täter und ihre seelische Logik zu verstehen. Dabei kommt oft Erstaunliches zutage: etwa bei jenem Mörder, der während seiner gesamten langen Haftzeit seine Unschuld beteuerte, um ihr nach seiner Freilassung mitzuteilen, er sei es doch gewesen. Oder bei jenem Häftling, der zwar noch nie ein Strafmandat für Falschparken erhalten hatte, aber kein moralisches Problem darin sah, einen Raubmord zu begehen. In ihrem Buch erzählt Heidi Kastner bildhaft und mit großer Einfühlung Geschichten von unterschiedlichsten Tätern und den immer wieder verblüffenden Facetten ihrer Persönlichkeit. Das vermittelt eine grundlegende Erkenntnis: Auch Täter sind Menschen, und beileibe nicht nur böse. In einer entsprechenden Kombination von Umgebungsbedingung und Persönlichkeit kann vielleicht (fast) jeder selbst zum Täter werden.

Hier muss ganz klar gesagt werden, dass es sich bei dem Buch "Schuldhaft" von Heidi Kastner nicht um einen Roman handelt, sondern um einen Tatsachenbericht, der sowohl Geschichten aus der Praxis sowie die jeweiligen Theorien der dazugehörigen Persönlichkeitsstörungen beinhaltet.

Der Aufbau gestaltet sich so, dass erst ein Fall bzw. eine Geschichte aus dem Arbeitsalltag von Dr.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Fail!
Sorry, ein ziemlich schlechtes Buch! Wer sich für Kriminalfälle interessiert, wird hier enttäuscht. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von tiffy veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für Pflegeberufe in der Psychiatrie bestens geeignet.
Wie auch"Täter Väter" ist auch "Schuldhaft" ein gut nachvollziehbar geschriebenes Buch, das einen in Versuchung bringt hinter die Kulissen zu... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Christina Lemke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannende Einblicke
In aller Kürze werden sehr einprägsame Fälle dargestellt und auf verständliche Weise analysiert. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Harald Wolfsegger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unbedingt Lesen!!!
Absolut wichtiges Sachbuch in einer Zeit, in der einem Mitmenschen durch ihr Verhalten schier unlösbare Rätsel aufgeben. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Moshiba veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Gut als Überblick
Das Buch ist etwas für interessierte Laien, die etwas über Störungen und ihre Hintergründe erfahren wollen. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von M. Braun veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Fundierter Einblick in seelische Untiefen
Was treibt eine Frau dazu, ein Kind zu entführen? Was geht in einem Mann vor, der seine Geliebte umbringt? Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von buchstabenfaengerin veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Schulhaft
Dr. Heidi Kastner ist Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie und sie arbeitet als Gerichtspsychiaterin. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Angélique Sa veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Einblicke in die menschliches Psyche
Eine Gerichtspsychiaterin stellt nacheinader einige Fälle vor und versorgt uns nebenbei mit allerlei injtersantem Hintergrundwissen. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Michaela Sanders veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Faszinierender Blick in die Innenwelten der Täter
Dr. Heidi Kastner, Gerichtspsychiaterin, stellt in ihrem Buch verschiedene Täter und ihre psychischen Krankheiten vor. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Thala veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Täter und ihre Beweggründe...
Dieses Buch der Autorin Heidi Kastner, die als Gerichtspsychiaterin bekannt ist, wurde als Sachbuch konzipiert und (be-)handelt einzelne Straftäter/innen und ihre Taten... Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Dreamworx veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar