Schritte über uns hinaus I: Gesammelte Reden und Aufsätze I und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Schritte über uns hi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Schritte über uns hinaus: Gesammelte Reden und Aufsätze I Gebundene Ausgabe – 3. März 2010


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,95
EUR 29,95 EUR 22,47
65 neu ab EUR 29,95 6 gebraucht ab EUR 22,47

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Schritte über uns hinaus: Gesammelte Reden und Aufsätze I + Über Gott und die Welt: Eine Autobiographie in Gesprächen + Das unsterbliche Gerücht: Die Frage nach Gott und der Aberglaube der Moderne
Preis für alle drei: EUR 72,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 376 Seiten
  • Verlag: Klett-Cotta; Auflage: 1. Aufl. (3. März 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3608942483
  • ISBN-13: 978-3608942484
  • Größe und/oder Gewicht: 13,3 x 3,8 x 21 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 249.698 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Klappentext

Die moderne Weltanschauung ihrer inneren Widersprüchlichkeit zu überführen, ist ein Leitmotiv des Philosophierens von Robert Spaemann: Dem philosophischen Denken geht es um etwas jenseits seiner selbst. Und dass es ihm überhaupt um etwas geht, denn es verbindet den Menschen mit allem Lebendigem.

Diese philosophische Haltung zeigt sich in seinem Gespräch mit den Großen der Philosophie und wird zum roten Faden seines Opus, dessen essayistischer Teil in Form von Reden und Aufsätzen der letzten 60 Jahre in diesem Band vorliegt. Ihre Lektüre bereitet zudem Vergnügen. »Die Zeit« nennt Spaemann den das beste Deutsch schreibenden lebenden Philosophen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Robert Spaemann, geboren am 5. Mai 1927 in Berlin, studierte Philosophie, Romanistik und Theologie in Münster, München und Fribourg, promovierte 1952 in Münster, war Verlagslektor und wissenschaftlicher Assistent und habilitierte sich 1962 für Philosophie

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Carl-heinrich Bock HALL OF FAME REZENSENTTOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 7. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Der Autor, Vertreter einer aristotelisch geprägten Naturphilosophie, ist einer der ganz großen deutschen Philosophen, der größte lebende, und darüber hinaus einer der ganz wenigen die heute noch mit Rigorismus und Obstination Begriffe wie Vernünftigkeit des Glaubens, Schutz des menschlichen Lebens von seinem Beginn bis zum natürlichen Tod, Liebe und Wahrheit benutzen, ohne sie in Anführungszeichen zu setzten. Wenn auch die Philosophen bekanntermaßen in der Regel extrem auseinandergehende Positionen vertreten, so macht Spaemann der modernen Philosophie den Vorwurf, dass sie "Phänomene zum verschwinden" bringt. "Die Vernünftigkeit des Glaubens an Gott" steht im Mittelpunkt seiner Philosophie.

Die Hauptwerke des Autors sind "Glück und Wohlwollen" und "Personen". In seinem neuesten Sammelband finden sich vielfältige, brillant analysierte Aufsätze und Reden aus fast sechs Jahrzehnten. Es sind die großen Fragen der Philosophie, die in einer großartigen Sprache fokussiert werden.

Viele Philosophen haben sich in den letzten Jahren aus Diskursen zurückgezogen, Spaemann ist einer der letzten, der immer wieder in den letzten Jahrzehnten zu großen Themen wie Religion, Gottes Spur in der Welt, Fragen der Erziehung, Menschenwürde, Schutz des menschlichen Lebens, Werte des inneren Friedens, Abtreibung, Euthanasie, Verteilungsgerechtigkeit, proportionale oder egalitäre Gerechtigkeit, Fragen zur Ökologie und Bioethik, Gentechnik, Abtreibung und Sterbehilfe, um nur einige zu nennen, mit einer Kernigkeit in der Überzeugung, dezidiert Stellung bezogen hat.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen