oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Schriften erkennen: Eine Typologie der Satzschriften für Studenten, Grafiker, Setzer, Kunsterzieher und alle PC-User [Broschiert]

Daniel Sauthoff , Gilmar Wendt , Hans Peter Willberg
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,80 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 1. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert EUR 12,80  

Kurzbeschreibung

15. Mai 2011
Die beste Grundlage für Entscheidungen ist Kompetenz. Die Basis für die kompetente Schriftentscheidung in Studium, Schule, Büro, aber auch im Bereich des professionellen Satzes bietet der Klassiker "Schriften erkennen" seit über 15 Jahren in mehreren Auflagen. Die vorliegende 7., vollkommen überarbeitete Neuauflage sensibilisiert für Form und Geschichte der wichtigen Schriftarten, differenziert und strukturiert und bietet Orientierung im Schriftendschungel. Für alle, die täglich bewusst oder unbewusst Schriftentscheidungen treffen und diesen Entscheidungen mehr als das "I like it" des Tages zugrunde wollen. Wenn Sie das Erkennen von Schriften lieber multimedial üben möchten, empfehlen wir Ihnen "Schrift-Überklick" die Weiterentwicklung von "Schriften erkennen" durch Prof. Ruta und Prof. Willberg und StudentInnen der FHs Mainz und Stuttgart, ein Lernvergnügen für Freunde der beweglichen Lettern.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Schriften erkennen: Eine Typologie der Satzschriften für Studenten, Grafiker, Setzer, Kunsterzieher und alle PC-User + Erste Hilfe in Typografie + Wegweiser Schrift. Erste Hilfe im Umgang mit Schrift
Preis für alle drei: EUR 38,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 72 Seiten
  • Verlag: Schmidt Hermann Verlag; Auflage: 12. Auflage (15. Mai 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3874393739
  • ISBN-13: 978-3874393737
  • Größe und/oder Gewicht: 29,6 x 20,8 x 0,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 78.664 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Ausgezeichnet unter den Schönsten Deutschen Büchern 1996.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hans Peter Willberg, geboren 1930, emeritierter Professor, Autor und Buchgestalter. 1949 - 57 Studium Gebrauchsgrafik in Nürnberg sowie Schrift, Typografie, Illustration und freie Grafik in Stuttgart, seit 1957 freier Buchgestalter. Verheiratet mit Brigitte Willberg, seiner Lebens- und Berufspartnerin, drei Kinder. 1968 bis 1975 Geschäftsführer der Stiftung Buchkunst, Beginn der theoretischen Arbeit. 1975 bis 1996 Professor für Buchgestaltung, Fachhochschule Mainz, dabei Geben und Nehmen in der Zusammenarbeit mit den Studenten. Autor mehrer Fachbücher über Typografie, Schrift, Buch- und Einbandgestaltung, Illustration usw., in denen die Erfahrung aus Praxis und Lehre zusammengefasst sind -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiert .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
22 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Vorsicht, nix für "Fortgeschrittene" 31. Januar 2005
Format:Taschenbuch
Das Buch gibt einen guten Überblick über die Klassifikationsgruppen und unternimmt einen kleinen Ausflug in die Bereiche Schriftgeschichte und Lesbarkeit.
Wer die Klassifikationsgruppen und ihre Merkmale schon kennt wird hier nicht viel Neues erfahren. Es sind zwar zu jeder Gruppe einige Schriftbeispiele gegeben, jedoch immer nur in einem Schnitt - insofern sind diese als Schriftmuster auch nur sehr eingeschränkt brauchbar.
Fazit: Für Neulinge und alle, die nicht mehr als einen "allgemeinen Überblick" brauchen ist "Schriften erkennen" genau das Richtige. Für alle, die sich intensiv mit der Materie auseinandersetzen lautet das Prädikat "zu wenig".
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtlektüre für Typochonder 12. März 2002
Format:Taschenbuch
"Was ist das denn nur für eine Schrift?"
Für jeden, der sich diese Frage schon mal stellt (aus persönlichem Interesse) oder stellen muss (aus beruflichen Gründen), ist dieses Buch interessant.
Auf leicht verständliche Weise wird demonstriert, wie man einen Font an ganz bestimmten Merkmalen erkennt. Allein die entsprechende Auflistung etlicher häufig benutzter Schriften hat mir schon oft weitergeholfen.
Der günstige Preis ist natürlich auch nicht zu vergessen.
Mein Fazit: JEDER, der mit Schriften arbeitet, sollte dieses Buch in seinem Regal haben -- sofern man nicht eh schon alle Fonts auf den ersten Blick erkennt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen war mir eine super hilfe 6. Juli 2006
Von N.G.
Format:Taschenbuch
Das Buch hat mir sehr viel in meinem Grafikdesign-Studium geholfen. Es ist alles sehr übersichtlich und gut erklärt. Das Buch zeigte mir nicht nur wie ich Schriften erkenne, sondern erzählte auch über die Schriften. Außerdem ist es eine nette Ansamlung von Schriften, wenn man auf der Such nach einer passenden Schrift ist. Obwohl ich in der Schule sehr viel Typografie Unterricht habe, finde ich das Buch sehr Interessant. Denn es dient auch als gutes Nachschlagewerk.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Basiswissen fÃr Typomaniaks 5. November 2000
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Grundlagen in der Schriftbeobachtung, die Vermittlung von Grundordnungen in den Schriftfamilien und deren Historische ZusammenhÃnge gehören dazu wie der Blick auf den einzelnen Buchstaben mit seinem Charakter. FÃr ernsthaft an Schrift Interessierte ein guter Einstieg zum Thema. Nachteil nach dem Lesen: man nimmt viel mehr schlechte Typografie wahr...
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar