In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Schröders Verdacht - Der Italien-Thriller: Alpenkrimi auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Schröders Verdacht - Der Italien-Thriller: Alpenkrimi [Kindle Edition]

Lutz Kreutzer
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,99  
Taschenbuch EUR 12,83  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

***** PLATZ 1 IM KINDLE-SHOP (Sommer 2012) *****


mehr als 30.000 Downloads


Italien-Thriller um Abenteuer, Liebe und Verbrechen


In Aachen leiden Menschen an einer heimtückischen Vergiftung. Der Wissenschaftler Reinhard Schröder kommt ihrer Ursache auf die Spur und gerät schlagartig in den Strudel einer Verschwörung. Was er als Urlaubsreise nach Italien geplant hatte, wird zum Alptraum und zur Flucht vor dem organisierten Verbrechen. Mit der Jagd auf Schröder beginnt eine kaltblütige Mordserie, die auf dem Gipfel des Strombolis ihren Anfang nimmt und ihn bis nach Wien führt. Doch Schröder gibt nicht auf. Und er hegt einen Verdacht. Im Hochgebirge an der italienisch-österreichischen Grenze kommt es zwischen Schröder und seinen Verfolgern zu einem gnadenlosen Kampf auf Leben und Tod. Und Schröders Chancen sinken von Stunde zu Stunde ...

Eine neue Liebe gibt Schröder Kraft


Auf seiner Flucht lernt Schröder eine geheimnisvolle Italienerin kennen. Maria und er verlieben sich ineinander. Sie hilft ihm bei der Flucht, die ihn durch ganz Italien führt. Gelingt es Schröder, die Machenschaften der Mafia aufzudecken? Welches Verbrechen verbergen seine Gegenspieler? Auf wen kann sich Schröder wirklich verlassen?

Ein atemberaubender Thriller, der in den 90ern spielt, akribisch recherchiert und spannend bis zum Ende.



Presse- und Leserstimmen:


⇒ "In seinem ersten Kriminalroman arbeitet Kreutzer in eleganter Weise mit den Bausteinen des
modernen Thrillers." (Lexikon der Kriminalliteratur)
⇒ "Kreutzer zieht souverän alle Register des Genres." (Aachener Nachrichten)
⇒ "Lutz Hermann Kreutzer erregte Aufsehen mit seinem ersten Roman ‚Schröders Verdacht‘".
(Aachener Zeitung)
⇒ "Rasant geschriebener Pageturner mit filmreifer Dramaturgie." (5 Sterne-Lesermeinung)
⇒ "Der Stoff hat Potential für einen Film, … dank der bildhaften Sprache des Autors. Eine Gabe, die
nicht jeder Autor besitzt". (Literatur-Blog ‚Mein Buchregal‘)

Schröders Verdacht - Der Italien-Thriller


Scrollen Sie nach oben und bestellen Sie „Schröders Verdacht“.




Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 600 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 297 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Lutz Kreutzer; Auflage: 2 (31. Dezember 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B008C70MME
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #22.356 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Lutz Kreutzer schreibt Thriller, Krimis und Spannungsromane. Seine E-Books waren bei amazon hoch gelistet (Platz 1 im Kindle-Shop).
Die Plots haben realen Hintergrund, die Themen gehen in die Tiefe und beruhen auf Tatsachen. Diese bringt er in Einklang mit dem Leben eines Protagonisten, der durch seine Geschichte getrieben wird. Wichtig ist ihm die verständliche und spannende Sprache.
Sein abenteuerlicher Berufsweg führte ihn durch viele Länder Europas. Am liebsten ist er dort, wo es gutes Essen und noch besseren Wein gibt. Daher hat er unter anderem gemeinsam mit Johann Lafer ein Kochbuch geschrieben.
Im März 2014 ist sein neuer Roman "Bayerisch Kongo" im emons-Verlag erschienen. Dazu der Münchner Merkur: "Mit 'Bayerisch Kongo' ist Lutz Kreutzer ein spannender, gut recherchierter Krimi gelungen, der bis zum Ende immer wieder überrascht."
Mehr: http://www.lutzkreutzer.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Skrupellose Umweltsünder 20. Juli 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Schröder und sein Partner hatten mit einem etablierten Institut für Umweltanalysen ein alt eingesessenes Unternehmen gekauft. Schnell entwickeln sie eigenes Renommée. Sie arbeiten häufig für ihren Altkunden, ein Aachener Spezialunternehmen für Abfallverwertung. Eine erfolgreiche Zusammenarbeit; das letzte Gutachten fällt jedoch nicht im Sinne des Auftraggebers aus. Schröder ist da einer alten Sache auf der Spur...

In einer farbenfrohen Tour de Force durch Italien, Deutschland und Österreich versucht Schröder, seinen Killern zu entkommen. Immerhin weiß er nach dem ersten Anschlag, dass ihm jemand nach dem Leben trachtet. Er ist einerseits der kämpferische Experte, aber als Verfolgter echt naiv. Das ist eine gute Mixtur, weil sie dem Autor die Entwicklung einer rasanten Hetzjagd erlaubt. Ein geschickter Kunstgriff!

Insgesamt ein unterhaltsamer und filmisch erzählter Thriller, der nicht mit drastischen Effekten geizt. Schröders Verdacht (German Edition) Lesen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nichts für zarte Gemüter 30. August 2012
Von H. R.
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Packend geschrieben lässt dieses Buch sich nur schwer aus der Hand legen. Skrupelose Verfolger jagen Schröder durch Italien bis nach Österreich und lassen seinem Schutzengel kaum Verschnaufspausen. Morde zuhauf, um Wirtschaftsverbrechen zu vertuschen. Aber das Schlimmste: Die Handlung wäre absolut vorstellbar! Unbedingt zu empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ein eBook zum Weiterempfehlen 15. Januar 2013
Von someone
Format:Kindle Edition
Ich bedanke mich beim Autor für die Bereitstellung des eBooks.
Zuerst möchte ich sagen, das Buch ist ein empfehlenswertes Buch, vermischt mit Krimi und Thriller Elementen, die einen packen und erst am Ende wieder loslassen. Das gepaart mit einem flüssigen, spannenden und stimmigen Handlungsverlauf, hat mir ein tolles Leseerlebnis beschert.
Die Hauptperson wird einmal quer durch halb Europa gejagt und hat die Handlung gleich noch einmal verstärkt.
Viel möchte ich nicht verraten, denn dieses Buch sollte man einfach gelesen haben.

Ich kann dieses eBook weiterempfehlen, aber es ist nichts für ruhige Abendstunden im Bett, außer man muss am nächsten Morgen nicht aufstehen. Dann könnte es passieren, dass man Streichhölzer für die Lider benötigt ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erstklassige Unterhaltung 28. November 2012
Format:Kindle Edition
In Schröders Verdacht geht es ganz schön zur Sache. Es geht um Giftmüll, Mafia, Freundschaft und wunderschöne Landschaften. Von allem etwas findet der Leser in diesem tollen Thriller. In rasantem Tempo treibt uns Lutz Kreutzer durch die Welt. Sehr realitätsnah scheint mir der Giftmüllskandal, der die Grundlage zu diesem Thriller stellt, leider kommt all das viel zu selten ans Tageslicht. ( Ob der Grund dafür allerdings immer bei Mord liegt ? Ich befürchte dass es oft einfach nur eine Frage des Geldes ist…)

Lutz Kreutzer lässt Schröder ganz schön was mitmachen…kaum den Mordanschlag überlebt muss er sich einer “heißen” Verfolgungsjagd stellen, denn nicht nur der Stromboli ist kurz vorm Feuer speien…

Es geht für Schröder quasi über Stock und Stein auf seiner Flucht.

Der Autor beschreibt die jeweiligen Landschaften und Wetterlagen so bildlich, dass es einem im wahrsten Sinne heiß und kalt beim Lesen wird

Der Schreibstil ist so leichtgängig und flüssig, das man das Buch gerne, sofern es die Zeit zulässt, in einem Rutsch wegliest.

Lieber Lutz, bitte mehr von dieser guten Unterhaltung!!!

Ich möchte vier sehr gute Sterne vergeben und bleibe dem Autor auf alle Fälle treu.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solide Unterhaltung 17. Juli 2012
Von engelchen
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das Buch hat Potenzial dich zum weiterlesen zu zwingen. Es fesselt und hält die Spannung. Handwerklich ist es ordentlich, der Schreibstil ist flüssig und die Story stimmig, aber eben nichts überragendes.

Fazit: Für Freunde der guten Krimiunterhaltung, die auf blutrünstiges gern verzichten, durchaus empfehlenswert. Mit 4,80 Euro finde ich es allerdings eine Spur zu teuer.

Aus aktuellem Anlass:
Die Kritik über den Preis nehme ich natürlich, aufgrund der Anpssung, zurück.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rasant, rasant! 5. Oktober 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ehrlich gesagt: ich liebe Vulkane! Ob ich allerdings nach dieser irrwitzigen Menschenjagd noch unbedingt den Stromboli besuchen werde, lasse ich mir mal offen!

Lutz Kreutzer schickt seinen Protagonisten auf eine halsbrecherische Reise durch Italien und Österreich. Dabei bringt er sowohl Landschaften als auch Menschen und Abläufe in so lebendiger Form auf Papier (ja,ja ich hab's auf dem Reader gelesen, ich weiß!), dass man wirklich fast das Gefühl bekommt, dabei zu sein oder wenigstens das Polizeivideo davon zu sehen.

Angenehm fand ich beim Lesen die Tatsache, dass zwar manche Situation, in die Schröder gerät, beinahe aussichtslos erscheint, doch Kreutzer schafft es, dem gejagten Wissenschaftler immer wieder rechtzeitig die richtigen Nebenfiguren zur Seite zu stellen, die zwar das Geschehen leider nicht immer überleben dürfen, die Geschichte aber sehr kompakt und dicht werden lassen. Und auch ich habe, wie einer meiner Vor-Rezensenten, einen heimlichen Favoriten unter ihnen: Vogler gefällt mir ganz besonders gut!

Irgendwie fast nostalgisch war auch die Wiederbegegnung mit manchen technischen Errungenschaften aus der damaligen Zeit und ich finde es toll, dass Lutz Kreutzer seinen ja schon vor etlichen Jahren entstandenen Roman nicht "verjüngt" und modernisiert hat! So erinnert er einen beim Lesen unwillkürlich daran, was es früher alles nicht gab, was wir aber heute als absolut selbstverständlich empfinden. Oder was früher der neueste Schrei der Technik war (Lesegeräte für Eurocard zum Beispiel) und worüber wir heute nur noch müde lächeln.

Mein Fazit: spannend, rasant und, was den Inhalt betrifft, wirklich besorgniserregend! Ein richtiger Page-Turner.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ein spannender Krimi
Die Story ist ein wenig in die Jahre gekommen aber immer noch aktuell (skrupellose Umweltkriminalität) und sehr spannend. Ort der Handlung ist u.a. Aachen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Doctor Mo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr empfehlenswert
Ich habe selten einen so gut zu lesenden Wirtschaftskrimi gelesen. Sehr spannend - von der ersten bis zur letzten Seite.
Hervorragend.
Vor 1 Monat von iUser veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr spannend
Dies Buch hat mich von Anfang an gefesselt.

Ich wollte es eigentlich in einem Rutsch lesen, aber leider müssen ja auch noch andere Dinge erledigt werden
Vor 2 Monaten von Sibylle Kolsdorf veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend, Kurzweilig
Eine spannende und packende Geschichte die durchaus so passieren könnte. Von mir gibt es 5 Sterne und eine Kaufempfehlung für dieses Buch.
Vor 2 Monaten von Rüdiger Fuchs veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend
Super tolles Buch von Anfang bis Ende spannend und man kann wirklich nicht erahnen wie's ausgeht. Ich kann es echt empfehlen
Vor 4 Monaten von Juergen Barth veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen absolut genial und bildhaft geschrieben
Ich bin einfach nur begeistert von diesem tollen und mitreißendem Krimi.
Der Inhalt ist wirklich interessant geschrieben, man kann sich die Handlung durch die teilweise... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Andreas veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannender Krimi
Endlich mal wieder ein spannendes Buch, das man ungern aus der Hand legt. Gleich von Anfang an fesselnd und auch ein guter Schreibstil. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Bettina Fuschi veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen packender Thriller
eine sehr temporeiche Geschichte, der es nicht an Spannung und Action fehlt.
Der Leser wird von Anfang an in die Geschichte mit rein genommen. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Amazon-Kunde veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein Thriller von Anfang bis Ende
Die Spannung wird von Anfgang bis zum Ende aufrecht erhalten.
Manchmal musste ich schon die Luft anhalten und dann tief durchatmen, da die Beschreibungen doch teilweise sehr... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Günter Jans veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen An einem Stück gelesen!
Stimmige und spannende Story. Details sehr gut geschildert. Habe selbst mal mit einem großen kontamnierten Grundstück zu tun gehabt. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von P. Dortmund veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden