Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Schneefräse Schneeschieber Elektro 2000 W Arbeitsbreite 60cm

von Rotenbach
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.




Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005X7FW2G
Amazon Bestseller-Rang Nr. 104.360 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Im Angebot von Amazon.de seit4. November 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Nur für BASTLER geignet 11. September 2013
Von Schuppe
Von Amazon bestätigter Kauf
Das Gerät funktioniert recht gut bei lockerem Schnee: Wurfweite ca 5-6 Meter. Hat aber Schwächen:
Eine Bodenkante oder ein Stein mit 4 cm dm zerstört die FRÄSLAMELLE, die aus Hartgummi ist, vollständig.
Auch das Plastikteil vor den Rädern nutz sich schnell ab.(Schlittert auf Asphalt) Räder hintenverkleben gern mit Schnee.
ABHILFE: Lamelle mit ALUBAND verstärken, vorne kleine RÄDER anbringen, hintere Räder mit breitem KLEBEBAND umwickeln
Silikonspray in den Auswurf. Fertig
FAZIT: nach 3-4 Stunden Heimwerkerarbeit funktioniert Gerät seit 2 Saisonen zu meine Zufriedenheit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Endlich Winter! 8. Juli 2013
Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe die Schneefräse 16 Monaten in Reserve gehabt, bevor es schneite. Fest getretener Schnee nimmt sie nicht gern, schmutziger Schnee kaum, dafür räumt es frischen Schnee fleissig weg. Mit der Direktion des Strahles aus der Maschine ist es nicht immer einfach, besonders bei Wind, wird man gerne selbst Schneemann. Kinder freut das Ding und zieht sie magisch an.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur bedingt zu gebrauchen 30. Januar 2012
Leider bin ich enttäuscht von dieser Schneefräse. Sie ist nur bedingt zu gebrauchen. An den kleinen Räder klebt der Schnee fest und dadurch bleiben sie am Gehäuse stecken, drehen sich nicht mehr. Außerdem ist diese Schneefräse nur auf asphaltiertem Untergrund zu gebrauchen. Vorn fehlen mir noch ein paar Kufen, auf denen sie lang gleiten könnte. Ich denke die Plaste verschleißt sehr schnell. Ansonsten arbeitet sie aber gut und wirft auch den Schnee gut aus.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schneefräse 13. Januar 2012
Von Erwin
Von Amazon bestätigter Kauf
Die Schneefräse wurde leider nicht zum angekündigten Zeitpunkt geliefert und war beschädigt. Das Gerät wurde aber anstandlos zurückgenommen und der Kauf auf meinen Wusch storniert. Der Verkäufer war jedoch sehr bemüht um zu einer beiderseitigen Lösung zu gelangen. Wo der Fehler betreff der verspäteten Lieferung lag entzieht sich meiner Kenntnis.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schneefräse Elktro2000 W 12. Januar 2012
Von Elke Lath
War ein Geschenk. Es kam leider noch nicht zum Einsatz - Schneemangel. Lieferung war sehr schnell, trotz Weihnachtsgeschäft. Ich bin sowet zufrieden
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb46e9714)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Schneefräse 0 26.11.2011
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden