Facebook Twitter Pinterest
EUR 12,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Schmutzige Gedanken: Wie ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Schmutzige Gedanken: Wie unser Gehirn Liebe, Sex und Partnerschaft beeinflusst Gebundene Ausgabe – 1. März 2013

3 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95
EUR 12,95 EUR 3,98
46 neu ab EUR 12,95 14 gebraucht ab EUR 3,98

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Das Buch ist durchweg erfrischend und unterhaltend, und gehört stellenweise zum besten, was Wissenschaftsliteratur zu bieten hat ... Das Buch macht Spaß und ist gut geschrieben, eine charmante Einführung in die Welt der Neurowissenschaften, die zeigt, was machbar ist und was nicht."
Scientific American"... eine hervorragende Einführung in die lebensnahe Neurobiologie, kenntnisreich, informativ und vor allem verständlich formuliert..." kunstundbuecher.at

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kayt Sukel besitzt einen Bachelor in kognitiver Psychologie und hat den Master in Arbeitspsychologie gemacht. Sie war Assistentin für Neurowissenschaften in Harvard. Heute arbeitet sie als freie Wissenschaftsjournalistin und schreibt für verschiedene Magazine und Zeitschriften.


Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Nach den lobenden Werbetexten bin ich von dem Buch enttäuscht. Die Autorin schildert anschaulich und unterhaltsam zahlreiche Tierversuche und auch Untersuchungen am menschlichen Gehirn. So habe ich zwar viele Einzelheiten kennengelernt, aber kein Gesamtbild erhalten, das sich aus den vielen geschilderten Forschungsergebnissen ergeben könnte. Die Fakten zu Liebe, Sex und Partnerschaft stehen unverbunden nebeneinander.

Grundlage für die Erläuterungen sind die neuen bildgebenden Untersuchungsmöglichkeiten des menschlichen Gehirn, z. B. die funktionelle Kernspintomografie, sowie neue Erkenntnisse der Genetik und Epigenetik. Außerdem werden die chemischen Botenstoffe wie Dopamin ausführlich beachtet. Wer sich für Einzelheiten auf diesen Gebieten interessiert, dem kann ich das Buch empfehlen. Das Buch beschränkt sich aber einseitig auf diese Forschungsgebiete und deutet nur knapp und beiläufig an, dass es noch weitere Erklärungsmöglichkeiten für unser Verhalten bei Liebe, Sex und Partnerschaft gibt. Auch diese Einseitigkeit führt dazu, daß ich von dem Buch enttäuscht bin. Die Autorin will keine Ratschläge geben, was bei den Lücken wohl auch schlecht möglich ist. Ich habe nach dem Titel des Buches und den Werbetexten mehr erwartet.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Die CD liefert sehr kurzweilig wissenschaftlich einfach und auch teilweise amüsant Informationen über das menschliche Verhalten in diesem doch so weiten Bereich.
Hat gut gefallen und leicht zum hineinhören und einiges mitzunehmen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Die Autorin hat offensichtlich einfach eine Aufzählung diverser wissenschaftlicher Arbeiten aneinandergereit und das Ganze anschließend
kommentiert. Dieses Buch ist ohne neurologische Fachkenntnisse komplett unverständlich, es ist schwer zu lesen und langweilt bereits nach
den ersten 10 Seiten.

Die Ambitionen der Autorin sind zwar ehrenhaft, aber aus ihren Aufzählungen und Kommentaren kann man weder Mehrwehrt noch Unterhaltungswert
ableiten. Gut gemeint, aber echt schlecht umgesetzt. Finger weg!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mir hat es bei diesem Inhalt mehr gebracht, zu Hören als zu Lesen!
Auch wenn ich mich in theoretisch-wissenschaftlichen Abhandlungen sonst nicht gerade Zuhause fühle, war ich sehr zufrieden, über all diese Erläuterungen und Erklärungen, die mir wirklich Zugang zum Verständnis gebracht haben. Wer unsicher ist, muß ja nicht viel Geld ausgeben.
Für mich hat die guterhaltene, gebrauchte CD zum kleinen Preis absolut gereicht
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden