2 neu ab EUR 89,99

Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Schmidt Spiele/Hans im Glück 48225 - Hawaii


Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 89,99
  • Autor Spiele: Daigle, Greg
  • Geschlecht: Mädchen und Jungen
  • Sprache Spielanleitung: DE
  • Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet; Achtung! Enthält verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr.
  • Zielgruppe: Jugendlicher
  • Weitere Produktdetails


    Hinweise und Aktionen

    • Eine große Auswahl an Spielen und Puzzles für Kinder und Erwachsene finden Sie in unserem Schmidt-Spiele-Shop.

    • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


    Produktinformationen

    Technische Details
    Artikelgewicht1,5 Kg
    Produktabmessungen23,3 x 7,4 x 31,9 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 10 Jahren
    Modellnummer48225
    LernzielTaktik, Strategie
    Sprache(n)Deutsch
    Modell48225
    Anzahl Spieler2 bis 5 Spieler
    Batterien notwendig Nein
    Batterien inbegriffen Nein
    MaterialKarton, Holz
      
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB005JB8SQS
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 81.424 in Spielzeug (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung1,5 Kg
    Im Angebot von Amazon.de seit6. September 2011
      
    Amazon.de Rückgabegarantie
    Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
     

    Produktsicherheit

    Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
    • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    4.7 von 5 Sternen
    Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mulemaus226 on 20. Oktober 2012
    Hawaii ist ein ganz tolles Spiel, das jedes Mal anders verläuft, dadurch dass in jede Runde die verschiedenen Möglichkeiten unterschiedlich teuer sind, wenn man sie käuflich erwerben möchte. Von Spiel zu Spiel variiert auch noch der Spielplan, da die Orte immer anders ausgelegt werden und es so mal teurer, mal billiger ist verschiedene Orte zu erreichen.

    In jedem Spiel muss man deswegen anders entscheiden. Ich habe das Spiel bisher ca. 10x zu Zweit gespielt und kann nicht genug davon bekommen. Einige kritisieren, dass das Spiel nichts direkt mit Hawaii zu tun hat. Mag sein, trotzdem habe ich ein Spielgefühl von Insel, Sonne, Urlaub. Also mich stört es überhaupt nicht.

    Zwei Kritikpunkte hätte ich vielleicht:

    Die Ein-Dorf-Stategie ist wirklich zu stark. Hier sollte man vielleicht mit einer Korrektur/Erweiterung nachlegen, die den Ausbau mehrer Dörfer attraktiver macht.

    Das Spiel ist wirklich JEDES Mal viel zu schnell vorbei. Ich wünschte mir dann, dass es noch 1-2 Runden mehr hätte.

    Das Spiel ist sehr kurzweilig. Ich habe mich noch nie gelangweilt - im Gegenteil (s.o.) -, es gibt nicht DIE Strategie. Kann es nur empfehlen!
    1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tanja L. on 4. Januar 2013
    Verifizierter Kauf
    Hawaii ist eines der Highlights des Spiele-Jahrgangs 2011. Für Gelegenheits-Spieler ist es evtl. etwas zu komplex, aber wer hin und wieder ein Strategiespiel spielt, wird schnell mit den Regeln klarkommen.
    Ein variabler Aufbau des Spielbrettes sorgt für Abwechslung. Man kann verschiedene Strategien verfolgen und jede kann zum Sieg führen.
    Ein ausgewogenes Spiel mit hohem Wiederspielreiz und überschaubaren Regeln.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank on 22. Januar 2012
    Beschreibung:
    Sonne, Palmen, Strand & Meer: Hübsche Einheimische tanzen Hula-Hula, Surfer reiten auf schäumenden Wellen, exotische Früchte wachsen an den Bäumen. In dieser friedlichen Idylle bauen wir als Häuptlinge unsere Insel aus. Der Spielplan stellt die Hauptinsel dar und setzt sich aus einzelnen Spielplanteilen zusammen, die zufällig angeordnet werden. Auf den einzelnen Plätzen werden die verschiedenen Ortsplättchen gestapelt. Jeder Spieler erhält einen Inselwinkel, in dem die erworbenen Ortsplättchen angelegt werden.

    Ablauf:
    Reihum ziehen die Spieler ihren Häuptling von Ort zu Ort der Hauptinsel, um dort Ortsplättchen für die eigene Insel zu erwerben. Jeder Schritt muss mit einem Fußstein bezahlt werden; jedes Ortsplättchen mit Muscheln. Die Höhe der Kosten richtet sich nach Preisplättchen, die zu Beginn der Runde auf die Orte ausgelegt werden. Ortsplättchen, die ein Spieler erwirbt, werden immer sofort in die eigene Insel gelegt. Es gibt Hütten, durch die man regelmäßige Muschel-, Fußstein- oder Frucht-Einnahmen erhält. Andere Plättchen bringen Siegpunkte für Ortsplättchen, Fruchtplättchen, Surfer & Fischerboote oder Speerplättchen. Besonders wichtig sind die Tikis. Entsprechend der Hawaiianischen Mythologie verkörpern sie die geschnitzten Masken der Schutzgötter. Sie werden nicht in die Dorfzeilen gelegt, sondern auf den oberen Inselrand. Während die Dörfer von links nach rechts ausgebaut werden, füllt man die Tikis von rechts nach links auf. Dörfer die am Spielende nicht von Tikis überragt werden, sind ungeschützt und kommen nicht in die Schlusswertung.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hörbe on 28. Juni 2013
    Verifizierter Kauf
    Das Brettspiel "Hawaii" hat hier bei Amazon bislang einen bemerkenswerten Bewertungsdurchschnitt: 14 Rezensionen - alle geben 5 Sterne... und ich wollte, ich wäre genauso begeistert.

    Zweifelsohne bietet "Hawaii" eine Unmenge an fantastischem Spielmaterial - viele Plättchen aus dickem Karton, dazu noch viele Holzteile und ein variabler Spielplan, der bei jeder neuen Partie neu zusammengestellt wird. Alles ist schön illustriert und passt zum Thema. Die Anleitung ist ausführlich und verständlich.
    Es gibt eine Vielzahl möglicher Strategien und alles scheint sehr gut ausbalanciert. Der Zufallsfaktor beim Bestimmen der Kosten für die einzelnen Teile führt zudem dazu, dass man sehr flexibel sein muss und richtig reagieren muss, wenn sich die geplante Strategie nicht so umsetzen lässt wie gedacht.

    ...und jetzt kommt natürlich das große Aber: Für das was Hawaii ist, nimmt der Aufbau wirklich sehr viel Zeit in Anspruch (vergleichbare Spiele wie "Stone Age" kann man in der gleichen Zeit wahrscheinlich etwa 5 mal aufbauen, wenn nicht noch mehr). Die Mechanik zum Platzieren der Punkte-Schildchen zu Beginn jeder Runde unterbricht den Spielfluß unnötig. Ich sehe zwar, dass das Ergebnis gut funktioniert (die Art und Weise, wie die Plättchen punktemäßig verteilt sind und der Zusammenhang zu den Fischen), aber der wiederkehrende Aufbau stört mich trotzdem.
    Lesen Sie weiter... ›
    1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Die neuesten Kundenrezensionen

    Suchen