oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Schmerlen im Aquarium [Taschenbuch]

Gerhard Ott
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 17,20 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 31. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Kurzbeschreibung

1. Januar 2000
Die erste Monographie über Schmerlen aus der Sicht der Aquaristik - ein Standardwerk über diese, bisher zu wenig in der aquaristischen Literatur beachtete Fischgruppe. Gerhard Ott ist ausgewiesener Schmerlen-Fachmann, der einzige, der dieses Buch schreiben konnte. So sind im Text, der in einer enormen Faktendichte auf die gesamte Biologie der Schmerlen eingeht, auch viele bisher noch nicht publizierte Erkenntnisse enthalten. Im Mittelpunkt stehen natürlich die Arten, die häufig im Zoofachhandel zu finden sind und zu beliebten Aquarienfischen geworden sind, etwa Prachtschmerlen, Dornaugen, Schlammpeitzger usw. Erste Angaben über die Zucht von Schmerlen, aber auch ausführliche Biotopbeschreibungen geben dem Leser Anregungen für eigene Zuchtversuche und Erkundungen über die Lebensweise dieser noch zu wenig erforschten Fische.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

Schmerlen im Aquarium + Prachtschmerlen: Chromobotia macracanthus und weitere beliebte Arten
Preis für beide: EUR 32,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 192 Seiten
  • Verlag: Tetra Verlag (1. Januar 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 389745128X
  • ISBN-13: 978-3897451285
  • Größe und/oder Gewicht: 21,2 x 14,7 x 1,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 699.650 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vermittelt viel Hintergrundwissen 3. Oktober 2005
Format:Taschenbuch
Gerhard Otts "Schmerlen im Aquarium" ist meines Wissens eine von drei Monographien zum Thema (die anderen sind: "Schmerlen, Algenfresser, Flossensauger, Stachelaale" von Dieter Vogt, und "Ihr Hobby - Prachtschmerlen" aus dem bede-Verlag), und von diesen ist es fraglos das umfassendste und aktuellste.
Der Schwerpunkt liegt bei allgemeinen Informationen zur Biologie der Schmerlen: Sie machen über 120 Seiten des Buches aus und umfassen eine Vielzahl von Themenbereichen, von Biologie, Ökologie und Physiologie über Systematik, die Frage der Geschlechtsunterschiede bis hin zum Thema "Vermehrung im Aquarium", wo ja noch vieles ungeklärt ist. Verdeutlicht werden diese Informationen durch eine Vielzahl von Skizzen, Tabellen und sogar Mikroskop-Bildern. Biotop-Aufnahmen fehlen auch nicht. Nebenbei werden allerlei aquarienkundliche Fragen abgehandelt: Filtertechnologie, Keimdichte usw. Hier wird eine Fülle von Informationen vermittelt, wie man sie in keinem anderen Schmerlen-Buch findet (und in Überblickswerken schon gar nicht).
Die Artportraits treten demgegenüber deutlich in den Hintergrund;, und obwohl viele "gängige" Arten vorgestellt werden, fehlen doch einige jetzt oft erhältliche Schmerlen (wie Botia modesta oder die neuerdings Furore machenden Botia kubotai). Hier merkt man, daß das Buch doch schon einige Jahre alt ist. Außerdem sind diese Artportraits nicht gerade üppig ausgestaltet. Hier empfiehlt es sich, weiterführende Literatur heranzuziehen, wie etwa "Ihr Hobby - Prachtschmerlen", das sich mit "Schmerlen im Aquarium" prächtig ergänzt.
Die Photos sind meist gut bis sehr gut, "Lückenfüller" fehlen und es gibt auch Abbildungen von sehr seltenen Arten, wie Vaillantella, Yunnanilus brevis usw.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach gut, alles Wichtige über Schmerlen 3. Mai 2000
Format:Taschenbuch
Dem Autor möchte ich ein großes Lob für dieses gelungene Werk ausdrücken. Ich pflege seit über 25 Jahren Schmerlen und suchte immer vergebens nach einem Buch. Inhaltlich gut gegliederte Beschreibungen die auch ins Eingemachte gehen. Mein Wissen über Schmerlen konnte ich noch erweitern. Ich rate jedem Schmerlen-Liebhaber zu diesem Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut gut 7. März 2003
Von madate
Format:Taschenbuch
Wer mehr über die Physiologie,die Lebensweise und die Pflege dieser Fischgruppe wissen will,kommt nicht an diesem Buch vorbei.Es ist eine der besten Monographien,die ich kenne.
Hier bleiben absolut keine Fragen mehr offen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen gender ist ein fremdwort 2. Februar 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
zugegeben, aquarianer (vorwiegend wohl die männer) sind doch als eigenwillige spezies verschrien. dennoch, das entschuldigt nicht die sexistischen und heteronormativen altherren-ansichten des autors. das sollte ein sachbuch sein! in diesem sinne sind die persönlichen "ich bin der mann und habe eheliche pflichten" geschichten fehl am platz.
hat mir leider die lektüre ziemlich vermiest. ja, es gibt auch queerige fisch_freund_innen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar