newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Kühlen und Gefrieren Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Schleier und Schwert (Historical 276) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Schleier und Schwert (Historical 276) [Kindle Edition]

TERRI BRISBIN
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,99  
Taschenbuch --  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Schottland, 1356: Es ist eine Todsünde, eine Nonne zu begehren! Schon tausendmal hat Highlander Rurik Erengislsson sich das ins Gedächtnis gerufen. Doch vergebens: Seit er die junge Margriet im Kloster abgeholt hat und sie nun zu ihrem Vater auf die Orkney Inseln bringt, lodert in ihm heißes Verlangen. Einmal ihren Schleier lüften, sie einmal nackt in seinen Armen zu halten - ein verbotenes Begehren droht ihn zu übermannen … Er ahnt nicht: Margriet ist nur keusch verkleidet. So wollte sie den Gefahren des Weges trotzen - und wird doch gerade von ihrem eigenen Herzen verraten, das sich verzweifelt nach dem Mann an ihrer Seite sehnt …
>> zur Leseprobe

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 576 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 215 Seiten
  • Verlag: CORA Verlag GmbH & Co. KG (14. August 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004UMOD7A
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Erweiterte Schriftfunktion: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #6.099 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gelungener Roman 31. Dezember 2011
Von Mephista TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieser historische Roman spielt im 14. Jahrhundert.
Er hat eine spannende Handlung, in der es um die beiden Protagonisten Margriet und Rurik geht.

Rurik soll Margriet nämlich von dem Kloster, in dem sie aufwuchs zu ihrem Vater begleiten und sie beschützen. Die junge Frau vertraut den fremden Männern um Rurik nicht und gibt sich als Nonne aus. Diese Tatsache hindert den starken Rurik allerdings nicht daran, sich in die schöne Frau zu verlieben.
Jedoch haben sie beide Geheimnisse, die eine glückliche Zukunft unmöglich zu machen scheinen. Und eine gemeine Intrige um die beiden droht alles was sie haben zu zerstören....

Der Roman konnte mich nicht über die ganze Länge fesseln, jedoch gleicht er das durch ein gut durchdachtes und extrem spannendes Ende wieder aus.

Die Liebesgeschichte ist sehr schön beschrieben und hat mir gut gefallen, vor allem weil die beiden Protagonisten liebevoll ausgearbeitete und sympathische Charaktere sind.

Die damals recht harte und grausame Epoche hat die Autorin sehr treffend geschildert, was dem Roman eine sehr authentische Athmosphäre gibt.

Ich finde diesen Roman recht unterhaltsam und gelungen, jedoch wird er mir sicher nicht lange im Gedächtnis haften bleiben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Shiloh TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition
Schleier und Schwert ist der 2. Band in Terri Brisbins MacLeri Triologie. Er ist aber wie alle drei Bände in sich geschlossen (1. Das Geheimnis des Highlanders, 3. Der Highlander und die Hure).

Rurik Erengislson ist nordischer Herkunft. Seine Mutter war nicht mit dem Earl Erengisl verheiratet und obwohl die dessen große Liebe war, musste sie aufgrund des hohen Rangs der Ehefrau des Earls die Orkney -Inseln verlassen. Der junge Rurik wurde zum Bruder seiner Mutter, einem MacLeri geschickt und wuchs dort in dem Wissen und dem Willen auf, seinen Vater nie wiederzusehen.

Eines Tages erhält er durch zwei alte Freunde das Schwert seines Vaters mit dem Versprechen, ihn in seine Rechte einzusetzen. Rurik stimmt schließlich der Rückkehr zu und übernimmt es, Margriet Donaldsdottir, die Tochter eines der wichtigsten Ratgeber von Ruriks Vater nach Hause zu begleiten. Margriet und ihre Magd geben sich zu ihrem Schutz als Nonnen aus, obwohl keine von Ihnen den Eid abgelegt hat. Hinzu kommt, das Margriet den Verführungsküsten eines reichen Kaufmanns, der sich als Finn ausgegeben hatte, verfallen und schwanger ist. Er will sie am Hofe ihres Vater wiedersehen und alles für die Heirat vorbereiten.

Weder Rurik noch Margriet ahnen, dass sie in ein tödliches Komplott von Ruriks ehelichem Bruder Thorfinn verwickelt wurden, der sich auf grausame Weise an Margriets Vater und an dem zurückkehrenden Rurik rächen will.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hannas Lovely Books (blogspot.com) 1. Februar 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Meine Meinung:
Ruriks Vergangenheit holt ihn ein und sein Vater möchte das er nach Hause zurückkehrt um sein Erbe an zu treten. Eigentlich zu der Zeit sehr ungewöhnlich, weil Rurik nicht der erstgeborene ist, sondern ein Bastard und durch eine Liebelei mit der Geliebte seines Vaters, entstanden ist. Dennoch möchte sein Vater ihn als seinen Erben und nicht seinen raffgierigen älteren Sohn Thorfinn. Rurik verlässt seinen derzeitigen Aufenthalt, eine Burg in Schottland, schweren Herzens und somit auch seinen Laird und besten Freund Conner, damit er dem Ruf seines Vater folgen kann. Eigentlich wollte er sich noch ein bisschen rum drücken, aber nachdem seine Kindheitsfreunde, Sven und Magnus kommen und ihn abholen, ist die Sache nun endgültig beschlossen und Rurik muss gehen.

Doch bevor er nach Hause reist, muss er vorher noch bei einem Kloster halt machen und eine junge Frau, Margriet abholen. Für Rurik nichts leichteres als das, aber er muss bald zu seinem Schrecken feststellen, das Margriet in ihm weitaus mehr tiefere Gefühle weckt, als es erlaubt ist, weil Margriet eine Nonne ist! Rurik quält sich mit dem Gedanken das er sich in eine Frau verliebt hat, die er nicht besitzen darf und verflucht jeden Tag, das Margriet sich dazu entschieden hatte eine Nonne zu werden. Was er nicht weißt, dass Margriet in Wirklichkeit keine Nonne ist, sondern nur die Nonnentracht trägt damit sie sich vor Übergriffe schützen kann und somit auch ein offensichtliches Geheimnis verhüllen kann...

Im Vergleich zum vorherigen Band "Das Geheimnis des Highlanders" hat "Schleier und Schwert" ein bisschen schlechter abgeschnitten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Große Entschäuschung 21. April 2013
Von ulla TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
"Schleier und Schwert" ist der zweite Teil der Serie um den MacLerie Clan.

1. Teil: Das Geheimnis des Highlanders
2. Teil: Schleier und Schwert
3. Teil: Der Highlander und die Hure

Ich habe die Bücher nicht in der richtigen Reihenfolge gelesen. Zum Glück. Der letzte Teil ist nämlich der Beste und absolut lesenswert.
Die beiden anderen Teile machen auf jeden Fall wirklich neugierig auf Rurik, den gutausehenden, blonden Frauenversteher.

Der Frauenversteher kapiert aber in seinem eigenen Buch rein gar nix. Die Missverständnisse zwischen ihm und seiner angebeteten angeblichen Nonne sind leider nicht nur hanebüchen, sondern auch noch ermüdend.
Ich konnte das Buch einfach nicht zuende lesen. Eigentlich also 0 Punkte.
Schade. Von der Story hatte ich mir erheblich mehr erhofft.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Nett
Ein netter Zeitreiseroman. Recht ordentlich geschrieben, aber keine große Literatur. Es war einfach ein netter Zeitvertreib. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von M. Nork veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schleier und Schwert
Ich bin erst seit neuestem Fan von Büchern von Terri Brisbin und finde ihren Schreibstil sehr schön. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Gisela Zorro veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Oh Rurik....
Der zweite Teil der MacLerie Reihe.
Sagen wir es so: Rurik ist in diesem Teil ganz anders als im ersten. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Schönes Buch, gelungene Fortsetzung
Schöner Historic Roman
Herzschmerz, Liebe, Spannung, Romantic

Es ist ein schönes und wirklich gelungenes Buch! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. August 2013 von Buchstabenhexe
3.0 von 5 Sternen Herzschmerz...
Ein Liebesroman bei dem das Herz für die Heldin mitschlägt.
Man merkt nicht wie die Zeit beim lesen verrinnt. Ein angenehmer Zeitvertreib!!!
Veröffentlicht am 18. August 2013 von Paulus
5.0 von 5 Sternen Genau mein Ding
Jeder der Schmöker liebt ist bei Terri Brisbin genau richtig. Diese Buch hat also alles was so ein Historienschmöker braucht zu bieten.
Veröffentlicht am 11. August 2013 von chriskat
5.0 von 5 Sternen Schleiher und Schwert
Die Bücher sind für mich sehr gut,weil sie sehr spannend sind
und deshalb lassen sie sich sehr gut lesen, Alles in allem sehr gut.
Veröffentlicht am 28. Juni 2013 von wilke
4.0 von 5 Sternen romantisch
Ich habe die Autorin durch Zufall gefunden. Sie hat einen flüssigen Schreibstil. Die Bücher sind aufeinander aufgebaut, aber durchaus auch einzeln zu lesen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. Mai 2013 von Rosenfan
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsamer Highlander Roman
Schottland, 1356
Rurik Erengislsson wurde auf den Orkney Inseln geboren, sein Vater musste Rurik und seine Mutter, obwohl er beide liebte, von der Insel schicken, denn er war... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. Mai 2013 von Marina G.
3.0 von 5 Sternen Ich bin enttäuscht
Im ersten Drittel des Buches wird nur die Reise beschrieben, passiert fast gar nichts - langweilig.
Da fand ich den ersten Teil der Trilogie viel interessanter. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. April 2013 von Margarete Archipow
Kundenrezensionen suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden