Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,69

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Schlampenyoga: oder Wo geht's hier zur Erleuchtung? [Taschenbuch]

Milena Moser
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (43 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,99 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 31. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch EUR 8,99  

Kurzbeschreibung

6. Dezember 2006
Milena Moser ist bekennender Couch-Potato, bis sich eines Tages ihr Rücken mit einem lauten Knacken meldet. Nun muss wohl doch irgendeine Form der Bewegung her. Bedingung: Gut für den Rücken, aber garantiert nicht anstrengend! Sie entscheidet sich für Yoga. Schön und gut, aber welches? »Power-Yoga«, »Power-Flow«, »Flow-Flow« oder doch lieber »Yoga für dich und deinen Hund«? Wissbegierig begibt sich Milena Moser auf die Suche nach der klassischen Form und erlebt dabei wunderbar witzige und oft auch skurrile Geschichten aus der exaltierten Lifestyle-Welt.

Ein unverzichtbarer und zugleich höchst amüsanter Wegweiser durch den jahrtausendealten Yoga-Dschungel.



Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Schlampenyoga: oder Wo geht's hier zur Erleuchtung? + Yoga für dich und überall: 60 unglaublich nützliche Übungen - für jedermann und jeden Tag
Preis für beide: EUR 16,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 256 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (6. Dezember 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 345360041X
  • ISBN-13: 978-3453600416
  • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 11,6 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (43 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.958 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Milena Moser, 1963 in Zürich geboren, hat acht Jahre in San Francisco gelebt. Dass sie ihre Wahlheimat brillant zu beschreiben vermag, bewies sie schon in ihrem äußerst erfolgreichen Sachbuch "Schlampenyoga". Ihre Schriftstellerkarriere begann Milena Moser Anfang der 1990er und landete sofort mit "Die Putzfraueninsel" einen Bestseller.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Erhellend und streckenweise schreiend komisch, wie ein Wochenende mit einer vertrauten Freundin.« (Brigitte)

Klappentext

»Erhellend und streckenweise schreiend komisch, wie ein Wochenende mit einer vertrauten Freundin.«
Brigitte

»Das Phänomen Yoga aus der Perspektive eines bekennenden Sportmuffels. Neben sehr praktischen Tipps (etwa: Nie bei Yoga-Videos auf den Bildschirm gucken, das führt zu üblen Verrenkungen) unterscheidet sich 'Schlampenyoga' von der Konkurrenz durch lässige Selbstironie. Eine entspannte Haltung ist nun mal das Wichtigste beim Yoga.«
Der Spiegel


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
122 von 129 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Blöder Titel, gutes Buch... 16. März 2005
Von Mathias Tietke TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Auch wenn der Buchtitel nach einer Fortsetzung von Milena Mosers 2003 erschienenem U-Roman "Sofa, Yoga, Mord" (- und somit nach einer weiteren, fiktiven Brechstangen-Satire auf dem Niveau einer Vorabendserie mit Sätzen wie „Sie zog einen frischen Pyjama an, den sie für die Yogastunde morgen gleich anbehalten konnte." -) klingt, so steckt hinter dem unseligen Titel doch etwas ganz Anderes, nämlich eine auf genauen Beobachtungen basierende, ebenso witzige wie geistreiche Dokumentation ihrer persönlichen Yoga-Odyssee, primär in einer Stadt, die "vermutlich mehr Yogastudios per Einwohner als Manhatten Psychoanalytiker" hat: San Francisco, wo die Schweizer Autorin seit sieben Jahren lebt.
"Schlampenyoga" beschreibt den persönlichen Erfahrungsmarathon von Milena Moser, der bei schweißtreibendem Akrobaten- und Teenager-Yoga bei einer Ex-Domina beginnt und im Umfeld der Erkenntnis: „Nichts gegen Akrobatik - solange man es nicht Yoga nennt. Yoga ohne Prânayâma ist nicht Yoga - so einfach ist das." endet.
Trotz anfänglicher Vorbehalte wurde mir Milena Moser mit jedem Abschnitt und Kapitel vertrauter und sympathischer; ein Mensch, der die eigenen Schwächen ebenso wenig unter den Teppich kehrt, wie die Eitelkeiten und Marotten von Yogastars, Yogaprominenten, Yogalehrerinnen.
Natürlich werden einige nicht sonderlich begeistert sein, wenn sie lesen, dass der gleichermaßen beliebte wie prominente Yogalehrer-Star Rodney Yee mit seinen Schülerinnen Affären hatte, während er offiziell (und explizit in Yogazeitschriften) den lieben Gatten und treusorgenden Familienvater gab: „Bis zur Scheidung eben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Witzig und wahr 27. Juli 2007
Format:Taschenbuch
und hilfreich für alle Yoga-Anfänger auf der Suche nach dem richtigen Weg. Herrlich, wie Milena Moser sich selbst auf den Arm nehmen kann und trotzdem Yoga nicht lächerlich macht, sondern im Gegenteil ihre große Begeisterung dafür ausdrückt. Ich habe das Buch sehr gern gelesen und finde, dass man es immer wieder zu Hand nehmen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunderbares Buch 21. März 2006
Format:Taschenbuch
Nach der Lektüre der Rezension von Mathias Tietke habe ich mir dieses Buch gekauft und bin sehr dankbar dafür. Es hat mich bereichert, begeistert und berührt. Ich habe es bereits mehrfach gelesen, und immer wieder neue für mich spannende Dinge entdeckt. „Schlampenyoga“ beschreibt, worum es beim Yoga geht und zwar auf eine nicht intellektuelle Weise, es lässt Yoga begreifen. Es inspiriert und macht Lust, sofort anzufangen. Neben umfangreichen Hintergrundinformationen über Ursprung, Geschichte und Grundlagen des Yoga wird vor allem vermittelt, wie man Yoga im Alltag einsetzen kann, welche Möglichkeiten und welchen Nutzen es bietet. Milena Moser schreibt außerdem sehr unterhaltsam, die Lektüre macht einfach Spaß! Ein zusätzlicher Bonus sind die Fotos, die auf eindrückliche Weise zeigen, wie Yoga im Alltag aussehen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von ina o.
Format:Taschenbuch
Als tiefsinnig könnte man das Buch wahrlich nicht bezeichnen. Soll es ja auch gar nicht sein. Lustig ist's, etwas über Yoga lernt man durchaus auch(in sehr konzentrierter und höchst amüsanter Fassung) und einiges über die "ach so heile amerikanische Yogawelt". Einzig der Begriff "Schlampe" stört mich persönlich ein wenig und die ewigen Vergleichslisten (nach zwei Listen sind sie einfach nicht mehr lustig).
Wer etwas leichtgängiges will, ist hier gut beraten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herrlich! 24. Juli 2007
Von Schneider
Format:Taschenbuch
Endlich mal ein Buch, welches einem den Sinn, den geschichtlichen Hintergrund (tolle Recherche) und die vielfältigen Yoga-Richtungen augenzwinkernd nahebringt.
Ich als eher faule Person konnte mich gut in die Psychologie der sogenannten Schlampe hineinversetzen- wobei dieser Begriff von der Autorin keinesfalls negativ, sondern fast schon als Kompliment gemeint ist.
Man bekommt tiefe Einblicke in die verschiedensten Yoga-Philosophien, vermeintliche Fremdworte werden dem Yoga-Anfänger anschaulich erklärt (Asanas, Pranayamas, etc.) und Übungen werden auf aberwitzigen Bildern dargestellt.
ABSOLUT EMPFEHLENSWERT!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich mag den Titel und das Buch 14. November 2009
Von blumebtx
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Auch wenn der Buchtitel einige nicht gerade anspricht möchte ich dieses witzig und ebenso geistreich geschrieben Buch allen empfehlen, die sich mehr mit Yoga beschäftigen wollen. Dieses Buch beschreibt nicht nur die persönliche Yoga Odyssee der Autorin zwischen verschiedenen Stilen und Yoga Gurus, sondern vermittelt auf sehr kurzweilige Art Hintergrundwissen zur Yogaphilosophie und der Geschichte des Yoga.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super! Yoga mit einem Augenzwinkern! 18. November 2011
Von Ruth
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ein wunderbares Buch, sehr kurzweilig und die Welt des Yogas sehr humorvoll und mit einem Augenzwinkern beleuchtet. Trotzdem nicht respektlos, sondern einfach ehrlich. Bin selber Yoga-Lehrerin und genauso erlebe ich diese Welt auch. Außerdem ist Yoga und seine Philosophie kurz und prägnant erklärt. Ich hatte einen Riesenspaß beim Lesen und habe das Buch mehrfach weiter empfohlen. Man muss nicht immer alles so tiefgründig sehen, sondern die Welt und sich selber nicht immer so ernst nehmen. Das hat Milena Moser herrlich geschafft. Vielen Dank dafür!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Klasse!
Milena Moser hat sich mit Schlampenyoga fast selbst übertroffen: auf witzige Art und Weise werden hier sogar östliche Weisheiten erklärt. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von indiana veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch !
schöner leichter Lesestoff, der sich als Unterhaltung gut macht , aber auch Lust macht auf Yoga ... tolle Geschenkidee !
Vor 15 Monaten von Gaby Adebahr veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gut
Nicht nur oberflächliches Geschwafel, sondern eine gute Mischung aus lustigem Schlampenyoga und die Ideen dazu und genauen Insiderinformationen zu Yoga. Gut!
Vor 16 Monaten von Angelika Berger veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Na ja.....hält nicht ganz was es verspricht
Brigitte schreibt "...streckenweise schreiend komisch...", ja, aber eher nur auf Kurzstrecken. Hatte mir von Buch mehr erwartet, vor allem mehr Grund zum Schmunzeln. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Marek veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen unterhaltsam
Ein sehr unterhaltsames Buch. Nebenbei lernt man viel über die verschiedenen Yoga-Richtungen, aber es ist kein weltbewegendes Buch. Spielt übrigens in San Francisco.
Vor 17 Monaten von Jenny veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen empfelenswert
da ichselbst seit kurzem yoga praktiziere habe ich mir dieses buch gekauft,um zu lesen, welche erfahrungen andere damit gemacht haben. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Else und Gert Meixner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super!
Genau das was ich wollte...eine Kurzfassung und etwas Hintergrundwissen zum Thema Yoga lustig verpackt als Erfahrungsbericht. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Karin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine nicht ganz ernst gemeinte Zusammenfassung für...
MM beschreibt die amerikanische Yoga-Szene sehr treffend und mit ihrer ihr eigenen Ironie. Ihre Bücher sind immer ausgezeichnet um eine Auszeit auf dem Sofa zu nehmen und um... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Inezos veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
ich habe alles super schnell erhalten, Es war alles bestens. Ich würde es immer wieder machen. kann ich nur empfehlen.
Vor 21 Monaten von Namor veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen tollestolles buch
eigentlich konnte ich mir unter diesem titel gar nichts vorstellen ... eine freundin empfahl mir das buch ... sie sagte einfach nur: das mußt du lesen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Mai 2012 von Mahalani
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar