• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Schlaf in himmlischer Ruh... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Schlaf in himmlischer Ruh' Audio-CD – Audiobook, 25. Oktober 2005


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,06
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 7,90
EUR 5,45 EUR 2,28
46 neu ab EUR 5,45 5 gebraucht ab EUR 2,28

Wird oft zusammen gekauft

Schlaf in himmlischer Ruh' + Ein Kalter Tag im Paradies
Preis für beide: EUR 14,39

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: DELTA MUSIC; Auflage: 1., Aufl. (25. Oktober 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865381022
  • ISBN-13: 978-3865381026
  • Größe und/oder Gewicht: 12,8 x 1,2 x 14,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 457.544 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Charlotte MacLeod wurde 1922 in Kanada geboren und wuchs in Massachusetts, USA, auf. Sie studierte am Boston Art Institute und arbeitete danach kurze Zeit als Bibliothekarin und Werbetexterin. 1964 begann sie, Detektivromane für Jugendliche zu veröffentlichen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 7. Dezember 2005
Format: Audio CD
Endlich !!! Endlich !!! Endlich!!!
Es wurde auch langsam Zeit, dass die exquisite Kriminalromanreihe von DuMont vertont wird!!!Und diese Lesung von Karl Heinz Tafel ist super! Er hat eine eindringliche sonore Stimme, die er vielfältig einsetzt und somit jeder Figur eine eigene Note gibt. Mir hat dieser Vortrag sehr gut gefallen.
Dazu kommt natürlich die klasse Geschichte von Ch. MacLeod. Für mich ein klassischer TEA-Time Krimi der englischen Art auch wenn er in der "heutigen Zeit" spielt. Spannung und Witz sind hier gut kombiniert!
Ich wünsche mir mehr Hörbücher von diesem Sprecher und dieser Autorin!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lara Golowa am 27. Dezember 2009
Format: Taschenbuch
... ist der erste Band der Balaclava-Reihe der kanadischen Autorin Charlotte MacLeod.

Angefüttert durch überschwängliche Rezensionen und begeisterte Erzählungen im Freundeskreis habe ich als Nicht-Krimileserin zum ersten Mal seit langem wieder einen Krimi in die Hand genommen. Es stimmt, der Stil MacLeods hat nichts mit der Schreibweise aktueller Autoren dieses Genres zu tun. Ihr unaufgeregter, ruhiger, beschreibender Stil ist typisch für die klassischen Krimi-Autoren vergangener Zeiten. Weder blutrünstig noch bedrückend, sondern leicht, humorvoll, liebevoll beschreibt sie Personen und Handlungen.

Dennoch habe ich mich etwas durch die Handlung gequält. Was sicherlich auch an der Vielzahl der beschriebenen Personen liegt. Man weiss einfach beim ersten Buch noch nicht, wer wichtig ist, wen man sich merken muss und wer war jetzt nochmal die und die Person? Wie ich nach dem zweiten Buch festgestellt habe, kommen (fast) alle Personen wieder vor. Sie sind dann wie alte Bekannte, was richtig Spass macht. Die skurrilen Eigenheiten der einzelnen Charaktere ergeben auch eher im nächsten Band ein vollständiges Bild.

Trotzdem ist es richtig und wichtig mit "Schlaf in himmlischer Ruh" zu beginnen, da die Handlung rund um die Protagonisten dann in chronologischer Reihenfolge abläuft.

Wenn man Charlottes MacLeods Schreibstil einmal verfallen ist, möchte man ohnehin alles von ihr lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klinge am 30. September 2006
Format: Audio CD
Durch Zufall bin ich auf diese wunderbare Autorin und diesen extrem einfühlsamen und hervorragenden Vorleser gestoßen - und ich bin froh darüber!!! Ein Spontankauf birgt immer Risiken, zumal es fraglich ist, ob Lesung und Krimi zusammenpassen. Beides harmonisiert vollkommen, ich habe mich beim Hören köstlich amüsiert und jede Minute genossen.

Diese Kombination Charlotte McLeod - Prof. Shandy und Karl-Heinz Teufel ist ein absolutes Gedicht und ein MUSS für jeden, der Zuhören genießen möchte!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bookoholic am 7. Oktober 2008
Format: Audio CD
Nachdem ich diesen Roman schon vor Jahren gelesen habe, war das "Wiederhören" der Geschichte ein großer Genuß!
Die Personen gefallen mir immer noch so gut, die Geschichte ist spannend und ein bißchen skurril - und der Vorleser paßt wunderbar dazu!
Große Klasse - und hoffentlich kommen die anderen Bände auch noch als Hörbuch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von audiobookfan H. am 31. Januar 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Bei diesem Hörbuch wartet man nicht auf Höhepunkte, sondern man genießt auch das "Dazwischen". Sehr gut gelesen kennt man die Akteure bald und liebt ihre Schrullen. Die detailreiche Schilderung der Personen ist für mich das !Highlight! dieses Krimis.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bücherwurm am 28. Februar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das erste Buch aus der Balaclava-Serie der Charölotte MacLeod liegt ganz in der Tradition der Dorothy Sayers und anderer Klassiker. Der unfreiwillige Detektiv, Peter Shandy, Professor für Botanik und Nutzpflanzenzüchtung findet die Leiche seiner Nachbarin in seinem Haus und wird dadurch in den Fall verwickelt. Wo alle einen Unfall vermuten, fällt ihm eine winzige Unstimmigkeit auf, die zum Hinweis auf Mord wird. Erst einmal löst er keine Probleme oder Rätsel, mit seiner von der Wissenschaft übernommenen Vorgehensweise schafft er sie erst. Aber seine Akribie und Suche nach den Ursachen des Mordes löst er das Rätsel.
Das Buch ist in ruhigem Stil geschrieben, die Charaktere sind glaubhaft und überraschen doch imer wierder. Ein Buch zum "Gernlesen", ohne überflüssige Gewaltszenen Macht neugierig auf weitere Bände der Serie.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 30. Juni 1999
Format: Taschenbuch
In der kleinen Universitaetsstadt Belleclava County, die hauptsaechlich von den gelehrten Agrarwissenschaften beherrscht wird, steht Weihnachten vor der Tuer. Wie immer werden saemtliche Haeuser bunt und hell geschmueckt, wie immer wird auch Professor Peter Shandy, bekannt wie beguetert durch den "Bellaclava Protz", eine wuchsfreudigen Futterruebe, aktive Hilfe angeboten, wie immer lehnt dieser ab, da er eher ein Mensch der stillen Toene ist und nicht staendig von seinem eigenen Haus angeflimmert werden moechte. Dieses Jahr jedoch faellt er den folgenschweren Entschluss, sein Heim mit saemtlicher Staffage, die ihm die Nachbarn in den letzten Jahren angedeihen liessen, auszustatten und sein Heil in der Flucht auf ein Kreuzfahrtschiff zu suchen. Als jedoch dieses Schiff Maschinenschaden erleidet, kehrt er heimlich zurueck und findet die Leiche einer Nachbarin, die regelmaessig durch nahezu uebermaessige Aktivitaet auffiel, hinter seinem Sofa. Allem Anschein nach rutschte sie beim Versuch, einen Teil der Dekoration zu veraendern, auf einer Handvoll Murmeln aus. Als Peter, ein zwanghafter Zaehler, jedoch eine davon vermisst und dies meldet, erhaelt er von Praesident Tjoerkheld Svensson die unwiederstehliche Aufforderung, diesen Mord aufzuklaeren... Dieses Buch besticht durch seinen fairen Plot, d.h. der Leser erhaelt saemtliche Hinweise, die noetig sind, den Fall zu klaeren. Dabei wird er jedoch durch das Verhalten der verschiedenen skurrilen Charaktere, die den beschaulichen Ort bevoelkern, regelmaessig durch Lachanfaelle abgehalten. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden