Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Schlachten Friedrichs des Grossen. Führung, Verlauf, Gefechts- Szenen, Gliederungen, Karten [Gebundene Ausgabe]

Günter Dorn , Joachim Engelmann
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Gebundene Ausgabe, März 1999 --  

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
  • Verlag: Bechtermünz Vlg., Augsbg. (März 1999)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3860472429
  • ISBN-13: 978-3860472422
  • Größe und/oder Gewicht: 30 x 21,4 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 252.248 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Frühe Neuzeit 1500 bis 1800 - 22x30 cm Illustrierter Original-Pappband mit SU 176 Seiten

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
3.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ja , ja der alte Fritz 5. August 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Super Bilder drin . Aber die Beschreibung der Schlachten , wer nicht dabei war , hats schwer da den Überblick zu behalten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sachlich-lebendige Beschreibung 12. Mai 2011
Von Voltigeur VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch beschäftigt sich mit den 21 Schlachten, die Friedrich der Große geschlagen hatte. Jede Schlacht ist detailgenau wiedergegeben, sowohl in textlicher Beschreibung wie auch mit beigefügtem Kartenmaterial, Schlachtaufstellung der Kontrahenten und jeweils einem farbigen Bild mit einer Szene.
Inhaltlich wird dabei zunächst eine kurze Darstellung der Gesamtsituation gegeben, dann folgt die Entwicklung bzw. der Verlauf der Schlacht und schließlich ein Resümee. Auch wenn hier eher der Militärhistoriker angesprochen wird, so ist für den interessierten Laien die sachlich-kompetente (und dadurch unbelastete) Schilderung ebenfalls lesenswert.
Das extreme, aber lesefreundliche Querformat ist den Illustrationen und Karten geschuldet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Absolut unübersichtlich und schwer verständlich 28. Januar 2012
Von K. Much
Format:Gebundene Ausgabe
Das Büchlein hat sehr, sehr schöne Illustrationen zu jeder Schlacht Friedrichs aufgenommen. Die Beschreibungen der Schlachten allerdings mit beigefügtem Kartenmaterial zu entschlüsseln ist jedoch einfach nicht möglich. Wer sich davon einen Begriff machen möchte: Auf der Wikipediaseite zur Schlacht von Kolin oder Leuthen (Stand 28. Januar 2011) sind exakt gleiche Karten abgebildet. Sie sind leider sehr kryptisch. Das Buch hat sich übrigens mein Vater - selbst Bundeswehr Offizier - bereits vor Jahren zugelegt aber es nie fertig gelesen, weil es einfach zu unverständlich geschrieben ist. Kartenmaterial und Schlachtbeschreibung sind nicht miteinander in Einklang zu bringen. Ich war mir häufig nicht einmal sicher, welche Partei die Preußen und welche die Österreicher sind.

Im Grunde handelt es sich hierbei eigentlich um ein Bilderbuch und wer an Schlachtverläufen interessiert ist, der sollte wirklich (sage es ungern) die Wikipediaseiten vorziehen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar